Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Polyp IN der Fruchthöhle ? Jmd Erfahrung ?

Polyp IN der Fruchthöhle ? Jmd Erfahrung ?

1. Februar 2017 um 10:09

Hallo
ich hatte vor kurzem geschrieben das meine Fruchthöhle bei 4+4 sehr groß war & mit etwas weissem gefüllt war. Es war natürlich kein Kind. Der Arzt hatte etwas von Polyp gesagt aber ich solle nicht von einer intakten SS ausgehen. Wiedermal. Jetzt hab ich aber im Internet geschaut & dort waren Frauen die in der Fruchthöhle einen Polypen hatten der dann wieder verschwunden war. Kind war dort dann auch zu sehen & hat sich entwickelt. Ja.. ich klammere mich an jeden Strohhalm den ich zu greifen bekomme. Habe heute wieder einen SST gemacht & mein HCG scheint zu steigen. Kennt sich jemand mit diesen Polypen aus ? Kann man so etwas evtl auch mit einer Fruchthöhle verwechseln ? Dieses Teil ist innerhalb von zwei Tagen ziemlich groß geworden. Jetzt hoffe ich auf ein wunder das es vielleicht von alleine wieder kleiner wird & sich ein Zwerg dahinter versteckt.
Würde mich sehr über eure Erfahrungen freuen, egal ob positiv oder negativ.
Vielen Dank die Banana

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers