Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pms,schwanger?warten warten warten

Pms,schwanger?warten warten warten

7. August 2019 um 7:58 Letzte Antwort: 7. August 2019 um 8:00

Guten Morgen ihr Lieben,
mein Partner und ich sind ebenfalls nucht abgeneigt ,Nachwuchs zu bekommen.
Wir machen uns keinen Druck also es MUSS nicht sofort klappen aber wir würden uns natürlich freuen wenn es klappt.

Ich hab im Anhang mal den Kalender mit möglichem ES plus den Verlauf meines Zyklus.
Er lag meist bei 24 Tagen jedoch in den letzten 2 monaten bei 28.
Weshalb ich nicht genau weiß was nun sache ist.

An zyklustag 15 hatte ich beim Abwischen rosa Zervix am Papier ..und abends als ich dachte pack mal lieber ein OB rein noch einmal.beide male jedoch nur ganz minimal.
Wenn es sich um einen zyklus von 24 Tagen hält hätte es mit einer einnistungsblutung perfekt gepasst.

Ansonsten habe ich seither immer wieder mal ganz unterschwelliges Mensziehen,einmal ein starkes stechen links und ab und zu mittig des Unterleibs ..

Übel war mir in den 3 Tagen auch immer wieder aber auch ganz ungewöhnlich und kurz.meine Brüste schmerzen jedesmal ab ca ES wobei es meinem Freund diesmal länger vorkam.Kopfschmerzen habe ich seit drei Tagen ,was jedoch auch am wetter liegen kann.
 

Mehr lesen

7. August 2019 um 8:00

Zweites Bild

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club
Haar Vitamine
Teilen