Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / PMS? Oder vlt doch schwanger?

PMS? Oder vlt doch schwanger?

20. Februar um 9:54 Letzte Antwort: 21. Februar um 10:34

Hallo ihr lieben,
ich würde gerne mal eure Meinungen bzw Erfahrungen hören. 
Ich bin Mama von einer Tochter und wir üben seit einiger Zeit an Baby nr.2. 
Ich sollte am Samstag meine Tage bekommen. Ca 4 Tage nach es hatte ich starke unterleibsschmerzen die nach ca 1 Tag wieder weg gegangen sind. Seitdem hab ich immer mal wieder ein Ziehen bzw wie eine Art "Muskelkater" im unterleib bzw. in den Leisten und mir ist sehr oft richtig übel. Wenn ich was esse geht es meistens weg aber nicht immer... genau das kenne ich von meiner letzten ss.
habe gestern "schnell" am Nachmittag einen Frühtest( 10er) gemacht der negativ wahr.
meint ihr es ist nur die pms oder was ganz anders oder hab ich einfach nur zu früh getestet?
ich hoffe mir kann jemand helfen  

Liebe Grüße 

Mehr lesen

20. Februar um 21:21

Das war zu früh und zur falschen Zeit.

Ich würde zum NMT mit Morgenurin testen, ich drück dir die Daumen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Februar um 7:52

Danke für deine Antwort. Mal sehen wie es morgen früh ist. An meinen Symptomen hat sich bis jetzt noch nichts geändert. Hab lediglich das Gefühl heute "nass" zu sein. (Sorry für den Ausdruck) bin gespannt ob es was wird 🙈

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Februar um 9:13
In Antwort auf lisschen26

Hallo ihr lieben,
ich würde gerne mal eure Meinungen bzw Erfahrungen hören. 
Ich bin Mama von einer Tochter und wir üben seit einiger Zeit an Baby nr.2. 
Ich sollte am Samstag meine Tage bekommen. Ca 4 Tage nach es hatte ich starke unterleibsschmerzen die nach ca 1 Tag wieder weg gegangen sind. Seitdem hab ich immer mal wieder ein Ziehen bzw wie eine Art "Muskelkater" im unterleib bzw. in den Leisten und mir ist sehr oft richtig übel. Wenn ich was esse geht es meistens weg aber nicht immer... genau das kenne ich von meiner letzten ss.
habe gestern "schnell" am Nachmittag einen Frühtest( 10er) gemacht der negativ wahr.
meint ihr es ist nur die pms oder was ganz anders oder hab ich einfach nur zu früh getestet?
ich hoffe mir kann jemand helfen  

Liebe Grüße 

10er Test? Da machst du Testhersteller reich)))
Erstens: es mach keinen Sinn, am Machmittag zu testen. Ergebnis kann auch davon abhängen, wenn man den Test macht. Morgen ist die beste Zeit dafür. Naja, du weißt das doch selber. Du hattest damals keine Geduld oder?)
Zweitens: Das war wirklich zu früh für einen Test. Warte noch)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Februar um 10:34

Ja ich bin leider sehr ungeduldig. Wobei ich bei meiner ersten ss 2 Tage später getestet hab da ich es einfach vergessen hab das mein nmt war  
Mund ich glaube mich zu erinnern das es mir zu der Zeit ungefähr genau so ging wie jetzt. Also mit Übelkeit und diesem Gefühl das es "nass" in der Hose ist aber nix da ist.... na ich bin mal gespannt was der Tag morgen so bringt. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club