Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Plötzlich schwanger!

Plötzlich schwanger!

1. April 2006 um 11:17 Letzte Antwort: 3. April 2006 um 21:48

ich hätte meine tage vor einer woche bekommen müssen und da sie nicht kamen hab ich mir einen schwangerschaftstest von dm geholt.
heute morgen habe ich ihn gemacht und er war positiv!ich war ganz schön geschockt.
kann es sein, dass das positiv-ergebnis falsch ist? und durch irgendwas anderes beeinflusst wurde oder geht das nicht?

würde mich sehr über antworten freuen.

LG

~Kitten~

Mehr lesen

1. April 2006 um 11:18

Hallo..
..Kitten,

also ich denke, dass ein positiver Test falsch ist ist eher unwahrscheinlich (wenn du ihn korrekt ausgeführt hast)..das ein negativer doch positiv ist kann schon eher sein!

Willst du kein Baby?

LG Larissia

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:23
In Antwort auf grete_12431525

Hallo..
..Kitten,

also ich denke, dass ein positiver Test falsch ist ist eher unwahrscheinlich (wenn du ihn korrekt ausgeführt hast)..das ein negativer doch positiv ist kann schon eher sein!

Willst du kein Baby?

LG Larissia

...
ich bin erst 17 und kurz vor einer ausbildung.
das heißt ja dann nicht, dass ich karieregeil bin.es ist halt noch sehr früh!

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:29
In Antwort auf dixie_12099100

...
ich bin erst 17 und kurz vor einer ausbildung.
das heißt ja dann nicht, dass ich karieregeil bin.es ist halt noch sehr früh!

Ja..
..da hast du Recht ,das versteh ich!
Hast du den Test korrekt ausgeführt..da steht ja drauf nach so und so viel Minuten ablesen..also nicht 15min liegen lassen und dann mal gucken gehen!

LG

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:32
In Antwort auf dixie_12099100

...
ich bin erst 17 und kurz vor einer ausbildung.
das heißt ja dann nicht, dass ich karieregeil bin.es ist halt noch sehr früh!

Schon verständlich,
das du jetzt eher geschockt als erfreut bist. Ich würde dir raten alles ganz ruhig abzuwägen und zu überlegen, nimm dir doch einen Termin bei Pro familia, die werden dich dort optimal beraten.
Bist du in einer festen Beziehung, oder war es ein One-night-stand? Das ist jetzt keine Abwertung, nur musst du es bei Fall zwei nicht unbedingt mitteilen, zu mal wenn du dich dann für einen Abbruch entscheidest. Wenn du aber einen festen Freund hast, bezieh in auf jeden Fall mit ein.
Alles gute

Joulissis

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:33
In Antwort auf grete_12431525

Ja..
..da hast du Recht ,das versteh ich!
Hast du den Test korrekt ausgeführt..da steht ja drauf nach so und so viel Minuten ablesen..also nicht 15min liegen lassen und dann mal gucken gehen!

LG

...
man sollte ihn 10 sekunden lang ins urin tauchen und 5 minuten warten.aber man konnte auch schon eher was sehen. der test hat dann eindeutig angezeigt, dass ich schwanger bin.
aber danke für deine antworten.

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:35
In Antwort auf grete_12431525

Ja..
..da hast du Recht ,das versteh ich!
Hast du den Test korrekt ausgeführt..da steht ja drauf nach so und so viel Minuten ablesen..also nicht 15min liegen lassen und dann mal gucken gehen!

LG

Mach doch
einfach um sicher zu gehen noch einen zweiten aber den solltest du dann am besten montag machen und wenn der dann positiv is ab zum arzt...

falls das jetzt nicht passen sollte wegen kind und so dann solltest du vielleicht überlegen (auch wenn ich selbst mit 21 mich noch zu jung dafür fühle, und im 6 monat bin, allerdings meine ausbildung abgeschlossen habe und das kind bekommen werde) vielleicht an ein (mag das gar nicht hier schreiben) abtreibung denken... denn es is ja auch wichtig das das kind in geregelten verhältnissen aufwächst....

aber wenn du beistand von anderen bekommst würde ich das kind kriegen und die ausbildung dann nachholen das geht ja auch heute alles und is viel einfacher..

lg Brown

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:35
In Antwort auf dixie_12099100

...
man sollte ihn 10 sekunden lang ins urin tauchen und 5 minuten warten.aber man konnte auch schon eher was sehen. der test hat dann eindeutig angezeigt, dass ich schwanger bin.
aber danke für deine antworten.

Dann..
..kann ich mich joulissis nur anschliessen..sage es deinem Freund und lass dich beraten!

Alles liebe

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:41
In Antwort auf grete_12431525

Dann..
..kann ich mich joulissis nur anschliessen..sage es deinem Freund und lass dich beraten!

Alles liebe

...
meinem freund habe ich es gesagt und meiner mutter auch. werde auf jeden fall nächste woche zum frauenarzt gehen.
dann weiß ich mehr.
abtreibung kommt für mich nicht in frage.
mein freund ist 19 und wird mir auch beistehen.
ich wollte ja nur wissen, ob das sein kann, dass der test auch fälschlicherweise positiv anzeigen kann.

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:44
In Antwort auf dixie_12099100

...
meinem freund habe ich es gesagt und meiner mutter auch. werde auf jeden fall nächste woche zum frauenarzt gehen.
dann weiß ich mehr.
abtreibung kommt für mich nicht in frage.
mein freund ist 19 und wird mir auch beistehen.
ich wollte ja nur wissen, ob das sein kann, dass der test auch fälschlicherweise positiv anzeigen kann.

Es gibt....
bestimmte Medikament die einen Schwangerschaftstest beeinflussen können, hast du denn Medikamente genommen?

So far

joulissis

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:45
In Antwort auf dixie_12099100

...
meinem freund habe ich es gesagt und meiner mutter auch. werde auf jeden fall nächste woche zum frauenarzt gehen.
dann weiß ich mehr.
abtreibung kommt für mich nicht in frage.
mein freund ist 19 und wird mir auch beistehen.
ich wollte ja nur wissen, ob das sein kann, dass der test auch fälschlicherweise positiv anzeigen kann.

Also
das war jetzt auch keine aufforderung... für mich kam das auch nicht in frage....

aber ich würde auf jedenfall noch mal nen zweiten test machen und dann zum fa gehen...

ich selbst bin wie gesagt werde in 9 tagen 21 und hab mir damals auch meine gedanken gemacht... wie soll ich das schaffen, was soll ich machen und habe auch zu meiner schande damals an eine abtreibung gedacht aber den gedanken schnell wieder gaaaanz weit nach hinten geschoben und nun erwarte ich mein erstes kind und freue mich echt drauf und alter spielt ja auch keine rolle man kann ja auch jung eine gute mutter sein... manchmal sind das sogar die besten mütter weil die schon ruhig und anders an die sache ran gehen...

lg brown

Gefällt mir
1. April 2006 um 11:47
In Antwort auf nusha_12311962

Es gibt....
bestimmte Medikament die einen Schwangerschaftstest beeinflussen können, hast du denn Medikamente genommen?

So far

joulissis

....
nein, keine medikamente, keine andere ernährung und sonst ist auch nichts anders.
den test habe ich ja auch richtig gemacht.
naja, trotzdem danke für eure antworten.

LG

~Kitten~

Gefällt mir
1. April 2006 um 12:59

AW
Geh` am besten zum FA. Er wird dir 100% sagen was Sache ist.
Trotzdem würde ich an deiner Stelle nicht abtreiben!
Ausb. kannst du immer machen, Kinder kriegen geht auch nicht immer nach Wunsch.

Gefällt mir
3. April 2006 um 20:33

Hi
also mein freund ist im 2. lehrjahr als maler&lackierer.
meinen ausbildungsvertrag habe ich leider noch nicht unterschrieben.aber in den osterferien mache ich dort ein praktikum.
war heute beim FA. mein entbindungstermin ist vorraussichtlich ende November.
will auf jeden fall meine ausbildung schaffen. das ist mir sehr wichtig.

LG

~Kitten~

Gefällt mir
3. April 2006 um 21:48
In Antwort auf dixie_12099100

Hi
also mein freund ist im 2. lehrjahr als maler&lackierer.
meinen ausbildungsvertrag habe ich leider noch nicht unterschrieben.aber in den osterferien mache ich dort ein praktikum.
war heute beim FA. mein entbindungstermin ist vorraussichtlich ende November.
will auf jeden fall meine ausbildung schaffen. das ist mir sehr wichtig.

LG

~Kitten~

Das klappt schon
wenn du es willst.Bin in einer ähnlichen Situation,nur das meine Maus schon da ist.

Alles liebe und eine schöne Kugelzeit

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers