Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Plazentainsuffizienz -gibt es da Symptome ?

Plazentainsuffizienz -gibt es da Symptome ?

20. September 2010 um 10:11

Ich hatte schon vor der Schwangerschaft Bluthochdruck und nehme Medikamente. Bei jeder Voruntersuchung war mein Blutdruck ok. Dennoch mache ich mir immer wieder Sorgen, dass es zu einer Unterversorgung des Kindes kommen könnte. War vor 2 Wochen zum CTG, da war alles ok. Am Donnerstag habe ich wieder Termin beim Arzt.
Vielleicht mache ich mir auch Sorgen, weil ich nie richtige Tritte spüre, sondern es sich immer noch anfühlt als würden in meinem Bauch Muskeln zucken.
Gibt es denn irgendwelche Anzeichen für eine Unterversorgung oder kann das nur per Ultraschall festgestellt werden?

Timmi 30. SSW

Mehr lesen

20. September 2010 um 10:50


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 11:22

Also so
richtig erkennen kann man das nur per Doppler - oder eben anhand der Größe des Babys.

Aber wenn dein Blutdruck in Ordnung is, und bis jetzt alles in Ordnung war - dann mach dir mal keine Sorgen und bis Donnerstag isses ja nicht mehr allzu lange!

Das mit den Tritten kommt auch drauf an, wie dein Zwerg liegt,... hauptsache du spürst was

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2010 um 13:20
In Antwort auf berit_12370569

Also so
richtig erkennen kann man das nur per Doppler - oder eben anhand der Größe des Babys.

Aber wenn dein Blutdruck in Ordnung is, und bis jetzt alles in Ordnung war - dann mach dir mal keine Sorgen und bis Donnerstag isses ja nicht mehr allzu lange!

Das mit den Tritten kommt auch drauf an, wie dein Zwerg liegt,... hauptsache du spürst was


Ok, dann sollte ich mich wohl bis Donnerstag gedulden.
Mache mir wahrscheinlich immer zuviele gEdanken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club