Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Plazentainsuffiezienz in der 26 SSW

Plazentainsuffiezienz in der 26 SSW

27. März 2015 um 8:56

Hallo zusammen, bin Neu hier und hoffe einige Antworten auf meine Fragen zu bekommen
Ich bin in der 26 SSW und vor 3 Wochen habe ich erfahren dass ich leider eine Plazentainsuffizienz habe und das Baby im Moment ca. 3 Wochen zurück entwickelt ist ( die Körperlänge ist auf ca. 28 cm geschätzt)
Ich muss 2 Mal die Woche zum FA und es wird kontrolliert, seit dem bekomme ich keine gute Nachrichten, der Doc sagte, ich soll hoffen dass ich wenigstens bis zur 28 SSW schaffe, na super, sehr beruhigend!!!! Es wurde in der Klinik verschiedene Tests gemacht, alles super, außer halt die Plazenta versorgt das Kind nicht richtig. Ich habe große Angst, dass ich tatsächlich früh entbinden muss, möchte es doch wenigstens bis 35 SSW schaffe, aber wie...?! Laut FA, soll ich nicht ins Krankenhaus, auch keine Medis einnehmen, nur Bettruhe und Kompressionsstrümpfe wegen Wassereinlagerung tragen. Bei 2 Kids ist so eine Bettruhe kaum möglich, außer wenn die im KiGa sind. Und wenn ich im Bett liege ,dann bekomme ich schreckliche Gedanken und mache mich nur noch verrückt.
Wenn jemand von euch auch Plazentains. hatte, wie verlief es bei euch, was hat euch geholfen das Baby länger auszutragen? Wie geht es dem Baby nach der Geburt?
Ich habe auch Angst dass das Baby im Bauch stirbt, ich habe kaum Bewegungen ca. 1-2 Mal am Tag, wenn überhaupt.
Achja, heute habe ich um 10.30 Uhr einen Termin beim FA und am Montag in einer Klinik auch einen Termin,da mein FA nicht weiß was er noch mit mir machen soll und es soll jetzt der Professor in der Klinik entscheiden
Ich bin über Eure Erfahrungen sehr dankbar,möchte am liebsten alles wissen...
Liebe Grüße Giulia
25+2 ssw Junge

Mehr lesen

12. April 2015 um 20:56

Hey
Das tut mir leid. ..auch ich hatte eine plazentainsuffizienz. leider ging diese nicht gut aus .ich will dir keine angst machen.mich würde nur intersieren wie es bei dir weiter geht. wie lange du die ssw durch ziehen kannst.komisch warum du nicht im Krankenhaus bleiben musst.ich bekam Blutungen und bin ins kh und da wurde die plazentainsuffizienz festgestellt. musste dort bleiben.bekam sofort lungenreifer und absolute Bett ruhe. regelmäßige Ultraschall Kontrolle sowie ctg.hol dir bitte ne 2 Meinung. damit es nicht so endet wie bei mir würde mich freuen wenn du zurück schreibst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2015 um 12:47
In Antwort auf christiner89

Hey
Das tut mir leid. ..auch ich hatte eine plazentainsuffizienz. leider ging diese nicht gut aus .ich will dir keine angst machen.mich würde nur intersieren wie es bei dir weiter geht. wie lange du die ssw durch ziehen kannst.komisch warum du nicht im Krankenhaus bleiben musst.ich bekam Blutungen und bin ins kh und da wurde die plazentainsuffizienz festgestellt. musste dort bleiben.bekam sofort lungenreifer und absolute Bett ruhe. regelmäßige Ultraschall Kontrolle sowie ctg.hol dir bitte ne 2 Meinung. damit es nicht so endet wie bei mir würde mich freuen wenn du zurück schreibst

HuHu
Tut mir sehr leid für Dich ((
Nach dem ich das geschrieben habe, kam ich nach 2 Tagen ins KH,dort wurde täglich dopller gemacht und 3 mal am Tag CTG,ich bekam lungenfrei spritze und muss seit dem Magnesium und ACC 100 einnehmen. Jetzt bin ich seit 2 Wochen zu Hause und mir geht es Gott sei Dank gut und dem Baby auch, keine gesundheitliche Auffälligkeiten bei dem Kind, liegt zwar um die 1,5 Wochen zurück mit Gewicht und Größe, aber er wächst und ist bis jetzt gut versorgt. Gewicht ca 1000 g und Länge 30 cm. Damit bin ich zufrieden. Der FA sagt es ist ein Wunder. .. muss übrigens jede Woche zum Ultraschall. .. ganz Liebe Grüße
Giulia 28 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2015 um 16:34
In Antwort auf wendi_12316944

HuHu
Tut mir sehr leid für Dich ((
Nach dem ich das geschrieben habe, kam ich nach 2 Tagen ins KH,dort wurde täglich dopller gemacht und 3 mal am Tag CTG,ich bekam lungenfrei spritze und muss seit dem Magnesium und ACC 100 einnehmen. Jetzt bin ich seit 2 Wochen zu Hause und mir geht es Gott sei Dank gut und dem Baby auch, keine gesundheitliche Auffälligkeiten bei dem Kind, liegt zwar um die 1,5 Wochen zurück mit Gewicht und Größe, aber er wächst und ist bis jetzt gut versorgt. Gewicht ca 1000 g und Länge 30 cm. Damit bin ich zufrieden. Der FA sagt es ist ein Wunder. .. muss übrigens jede Woche zum Ultraschall. .. ganz Liebe Grüße
Giulia 28 SSW

Huhu
Das hört sich ja toll an...bei mir wurde auch so vorgegangen. hab aber kein Magnesium oder acc100 bekommen. vielleicht hätte man bei mir so die ssw etwas hinaus ziehen können...Na ja hätte hätte Fahrrad Kette. ..oh hat ka super zugelegt.sophia wog bei der Geburt nur 240 g und War 20 cm groß bei 25+6.donnerstag ist ihre Beerdigung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2015 um 21:00
In Antwort auf christiner89

Huhu
Das hört sich ja toll an...bei mir wurde auch so vorgegangen. hab aber kein Magnesium oder acc100 bekommen. vielleicht hätte man bei mir so die ssw etwas hinaus ziehen können...Na ja hätte hätte Fahrrad Kette. ..oh hat ka super zugelegt.sophia wog bei der Geburt nur 240 g und War 20 cm groß bei 25+6.donnerstag ist ihre Beerdigung.


Och Mensch, da bin ich aber traurig, wenn ich es lese, es tut mir sehr sehr Leid,das ist ganz schlimm. Wünsche Dir viel Kraft
Aber in der 26 SSW nur 240 g ? Hast du per Kaiserschnitt oder sie entbunden? Sorry für die blöden Fragen die jetzt überhaupt nicht passen... musst du keine Anzwort geben.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2015 um 1:30
In Antwort auf wendi_12316944


Och Mensch, da bin ich aber traurig, wenn ich es lese, es tut mir sehr sehr Leid,das ist ganz schlimm. Wünsche Dir viel Kraft
Aber in der 26 SSW nur 240 g ? Hast du per Kaiserschnitt oder sie entbunden? Sorry für die blöden Fragen die jetzt überhaupt nicht passen... musst du keine Anzwort geben.
Liebe Grüße

Hex
Alles gut.hatte nen Not Kaiserschnitt. die Herztöne wurden plötzlich schlecht und man wollte die retten.aber während der op hörte das Herz auf zu schlagen.man sagte mir Sie hätte wohl schon länger gekämpft. was der Grund War weiß ich bis heute nicht.der Bericht der plazenta ist noch nicht da.das macht mich voll fertig...ich denke mein Fa hätte das merken müssen.war 2 wochen bevor ich ins kh kam zu untersuchen. et meinte nur sie wäre klein. aber das wäre nicht schlimm. sie holt es wieder auf. nen doppler hat er nicht gemacht. obwohl er hätte es tun können.wenn sie bei der Geburt nur 240 g wog.woe viel wog siw dann 2 wochen zuvor?ich Wechsel auf jedenfall den Fa. hab kein Vertrauen zu ihm. ..Donnerstag ist ihre Beerdigung. hatten uns für ein sammelgrab entschieden. damit sie nicht alleine ist.jetzt kommt wieder alles hoch.ich habe angefangen es zu verarbeiten. geburt War der 3.2!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2015 um 1:37
In Antwort auf christiner89

Hex
Alles gut.hatte nen Not Kaiserschnitt. die Herztöne wurden plötzlich schlecht und man wollte die retten.aber während der op hörte das Herz auf zu schlagen.man sagte mir Sie hätte wohl schon länger gekämpft. was der Grund War weiß ich bis heute nicht.der Bericht der plazenta ist noch nicht da.das macht mich voll fertig...ich denke mein Fa hätte das merken müssen.war 2 wochen bevor ich ins kh kam zu untersuchen. et meinte nur sie wäre klein. aber das wäre nicht schlimm. sie holt es wieder auf. nen doppler hat er nicht gemacht. obwohl er hätte es tun können.wenn sie bei der Geburt nur 240 g wog.woe viel wog siw dann 2 wochen zuvor?ich Wechsel auf jedenfall den Fa. hab kein Vertrauen zu ihm. ..Donnerstag ist ihre Beerdigung. hatten uns für ein sammelgrab entschieden. damit sie nicht alleine ist.jetzt kommt wieder alles hoch.ich habe angefangen es zu verarbeiten. geburt War der 3.2!

...
Es tut fürchterlich weh...das ist das schlimmste was Eimer Frau passieren kann...vorallem sie sah so fertig aus.wie ein normales baby.nur klein werde mich untersuchen lassen...ist das deine erste ssw?hatte Februar 2014 auch noch Men missed Abort in der 12 ssw...ich frage mich immer wieder.warum oder wer gönnt mir kein baby.es tut so weh.ich habe große Angst vor Donnerstag. sie nie schreien zu hören.nie von ihr Mama sagen hören.dann ist es offiziell. ich bin Mutter einer toten Tochter.es schmerzt sowas zu schreiben tut mir leid das ich dich so zu Texte. aber es musste mal raus ich freue mich das es bei dir jetzt besser aussieht und hoffe sehr das alles gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2015 um 7:30
In Antwort auf christiner89

Huhu
Das hört sich ja toll an...bei mir wurde auch so vorgegangen. hab aber kein Magnesium oder acc100 bekommen. vielleicht hätte man bei mir so die ssw etwas hinaus ziehen können...Na ja hätte hätte Fahrrad Kette. ..oh hat ka super zugelegt.sophia wog bei der Geburt nur 240 g und War 20 cm groß bei 25+6.donnerstag ist ihre Beerdigung.

Guten morgen
Deine traurige Geschichte hat mich echt getroffen, ich hoffe du findest viel Kraft und bist bald eine glückliche Mutti
Bem mir war bis zur 20 Ssw alles super,dann der Schock, der Arzt meinte nur,dass ich das Kind wenigstens bis zur 28 Woche lebend austragen soll.... ich finde,dass der FA in dem Fall schnell und richtig reagieren soll, seit dem ich ACC und Magnesium einnehme, stabilisiert sich die SS,so der Arzt. Vor ein paar Wochen lag ich va 3 Wochen zurück mit der eEntwicklung und jetzt 1,5 Wochen, wobei ich schon super finde,dass der kleine in der 28 SSW 1000 g wiegt und 30 cm ist. Ein Gigant wird es wohl nicht sein, so der Arzt,aber muss der auch nicht, wenn der kleine am ende 2600-2900 wiegt ist es doch msl gut. Ich habe 2 Kinder im Alter von 4 und 5 Jahren.
Lass dich komplett untersuchen, es muss doch ein Grund geben, warum du nicht bis zu Ende das Baby austragen kannst ich hatte auch vor 2 Jahren eine Fehlgeburt in der 10 SSW,warum weist niemand! Und jetzt diese Plazentainsuf.vermutlich einen Infekt bei der Arbeit geholt, da ich Altenpflegerin bin,seit dem ich diese Sache habe, wurde mir sofort Beachäftigungsverbot ausgestellt.
Liebe Grüße und Viel Kraft. Du hast einen Schutzengel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2015 um 7:45
In Antwort auf christiner89

...
Es tut fürchterlich weh...das ist das schlimmste was Eimer Frau passieren kann...vorallem sie sah so fertig aus.wie ein normales baby.nur klein werde mich untersuchen lassen...ist das deine erste ssw?hatte Februar 2014 auch noch Men missed Abort in der 12 ssw...ich frage mich immer wieder.warum oder wer gönnt mir kein baby.es tut so weh.ich habe große Angst vor Donnerstag. sie nie schreien zu hören.nie von ihr Mama sagen hören.dann ist es offiziell. ich bin Mutter einer toten Tochter.es schmerzt sowas zu schreiben tut mir leid das ich dich so zu Texte. aber es musste mal raus ich freue mich das es bei dir jetzt besser aussieht und hoffe sehr das alles gut geht.

,,
Ich finde das gut dass du alles raus lässt , was bei dir auf dem Herzen ist,vielleicht geht es dir dann etwas besser. Meine Bekannte hat ihr Kind in der 38 SSW verloren, da sie einen hohen Blutdruck hatte und der Arzt nichts unternommen hat. Ich finde das alles so schrecklich und beschäftige mich viel mit solchen Themen,am Anfang wo ich es erfahren habe,habe ich slle Forums und Geschichten gelesen,es war fast alles negstii was ich gelesen habe und dachte dass mich nur das schlimmste erwartet,War schon so damit beschäftigt dass ich mir irgendwelche Sachen eingebildet habe und dadurch psychisch am ende war,auf einmal sah ich doch alles positiv und mich nicht mehr verrückt gemacht ....
lass dir erstmal zeit und ruhe,und irgendwann hast du das Glück, wünsche ich dir vom ganzen Herzen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2015 um 4:20

Hallo
Mein kleiner war auch laut Artzt immer zu klein,wurde immer zurück gestuft..aber angeblich war immer alles gut.
Bei mir ging aber alles so aus wie man es sich wünscht er wurde bei 40+3 per Einleitung geboren mit 2840gr und 49cm.
Die hebame meinte das die Plazenta schon total verfettet und verkalkt war,das das so lange gut gegangen wäre,ich hätte Glück.
Noch dazu hatte er die Nabelschnur um den Hals,was dem Artzt auch nie aufgefallen ist..
Ich wünsche euch alles alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2015 um 0:32
In Antwort auf wendi_12316944

,,
Ich finde das gut dass du alles raus lässt , was bei dir auf dem Herzen ist,vielleicht geht es dir dann etwas besser. Meine Bekannte hat ihr Kind in der 38 SSW verloren, da sie einen hohen Blutdruck hatte und der Arzt nichts unternommen hat. Ich finde das alles so schrecklich und beschäftige mich viel mit solchen Themen,am Anfang wo ich es erfahren habe,habe ich slle Forums und Geschichten gelesen,es war fast alles negstii was ich gelesen habe und dachte dass mich nur das schlimmste erwartet,War schon so damit beschäftigt dass ich mir irgendwelche Sachen eingebildet habe und dadurch psychisch am ende war,auf einmal sah ich doch alles positiv und mich nicht mehr verrückt gemacht ....
lass dir erstmal zeit und ruhe,und irgendwann hast du das Glück, wünsche ich dir vom ganzen Herzen!!!

Hey
Wie geht es dir und deinem Würmchen? die Beerdigung wae schön iäund traurig zu gleich. ..aber mir geht es viel besser ein Riesen Stein ist geplumpst. ich sehr jetzt nach vorne.nächste Woche hab ich meine Anschluss Untersuchung .da hab ich bißchen angst vor.will endlich wissen was der Grund War

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2015 um 7:17
In Antwort auf betrys_12925890

Hallo
Mein kleiner war auch laut Artzt immer zu klein,wurde immer zurück gestuft..aber angeblich war immer alles gut.
Bei mir ging aber alles so aus wie man es sich wünscht er wurde bei 40+3 per Einleitung geboren mit 2840gr und 49cm.
Die hebame meinte das die Plazenta schon total verfettet und verkalkt war,das das so lange gut gegangen wäre,ich hätte Glück.
Noch dazu hatte er die Nabelschnur um den Hals,was dem Artzt auch nie aufgefallen ist..
Ich wünsche euch alles alles Gute!

Hey
Wow, das ist ja echt Toll, ich glaube immer an Wunder und habe mich mittlerweile beruhigt, spüre jeden Tag die Tritte im Bauch und die Blase drückt andauernd, das heißt dass der kleine Mann wächst, weil mein Bauch immer größer wird. Mein Arzt sagte, er habe sowas noch nicht erlebt, in der 25 SSW wurde auf ca 530 g geschätzt und in der 28SSW 1000g. Wobei ich nicht glaube dass der kleine innerhalb von 2 Wochen 500 g zugelegt hat, ich denke auch dass die Ärzte nur schätzen umd genau kann niemand sagen, woe groß und schwer die Babys sind, am ende können die auch rasch wachsen... ich hoffe ich halte bis 40 Woche durch, habe da gutes Gefühl. Lg Giulia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2015 um 7:22
In Antwort auf christiner89

Hey
Wie geht es dir und deinem Würmchen? die Beerdigung wae schön iäund traurig zu gleich. ..aber mir geht es viel besser ein Riesen Stein ist geplumpst. ich sehr jetzt nach vorne.nächste Woche hab ich meine Anschluss Untersuchung .da hab ich bißchen angst vor.will endlich wissen was der Grund War

Hi
Ich freue mich dass du dich meldest,müsste nämlich an dich denken am Donnerstag
Gleichzeitig freue ich mich dass es dir besser geht,ich wünsche dir viel Erfolg nächste Woche.
Mir geht es soweit ganz gut, danke. Ach ich leide an warmen Tagen unter Schwindel, nervig... und muss nun Kompressionsstrümpfe tragen, da ich Wassereinlagerung bekommen habe, sehe aus wie Oma mit den Strapsen
Liebe Grüße Giulia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2015 um 12:06
In Antwort auf wendi_12316944

Hi
Ich freue mich dass du dich meldest,müsste nämlich an dich denken am Donnerstag
Gleichzeitig freue ich mich dass es dir besser geht,ich wünsche dir viel Erfolg nächste Woche.
Mir geht es soweit ganz gut, danke. Ach ich leide an warmen Tagen unter Schwindel, nervig... und muss nun Kompressionsstrümpfe tragen, da ich Wassereinlagerung bekommen habe, sehe aus wie Oma mit den Strapsen
Liebe Grüße Giulia

Morgen
sieht bestimmt lustig aus aber man tut daa dann ja gerne... weiß man bei dir warum du ne plazentainsuffizienz hast?wie weit bist du jetzt?ist dein baby gut entwickelt? ich denke wenn man früh genug es bei mir erkannt hätte.hätte man die ssw etwas länger führen. Na ja hätte hätte Fahrrad Kette. ich fange morgen wieder an zu arbeiten. habe die stelle gewechselt. meine Chefin wollte nicht das ich wieder komme.ixh hätte sie in Stich gelassen weil ich ssw wurde. hatte ziemlichen Streit und da wollte ich mit lieber was neues suchen.hast du ein bv bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2015 um 9:39
In Antwort auf christiner89

Morgen
sieht bestimmt lustig aus aber man tut daa dann ja gerne... weiß man bei dir warum du ne plazentainsuffizienz hast?wie weit bist du jetzt?ist dein baby gut entwickelt? ich denke wenn man früh genug es bei mir erkannt hätte.hätte man die ssw etwas länger führen. Na ja hätte hätte Fahrrad Kette. ich fange morgen wieder an zu arbeiten. habe die stelle gewechselt. meine Chefin wollte nicht das ich wieder komme.ixh hätte sie in Stich gelassen weil ich ssw wurde. hatte ziemlichen Streit und da wollte ich mit lieber was neues suchen.hast du ein bv bekommen?

Guten morgen
Nicht nur lustig ,die Dinger sind sehr stramm :/nichts für mich!
Mein Blutdruck war fast immer hoch, vor ein paar Tagen hatte ich 160/100 Puls 113. Ich fühlte mich aber gut und mir wurde nichts verschrieben,jetzt ist der 140/90 ist wohl O.K. aber warum Plazenta ins. Weiß keiner. Laut Ärzte ist das Kind gesund, morgen ist fie große Untersuchung wieder, bin sehr gespannt, ob der kleine gewachsen ist, wenn nicht muss die Geburt eingeleitet werden,was ich nicht hoffe. Heute bin ich in der 28+5.
und zu der Chefin, die ist wohl unnormal
Habe vor 3 Monate BV bekommen ,was ich auch gut finde,denn da kann man sich auch ganz schnell anstecken. ... lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2015 um 0:54
In Antwort auf wendi_12316944

Guten morgen
Nicht nur lustig ,die Dinger sind sehr stramm :/nichts für mich!
Mein Blutdruck war fast immer hoch, vor ein paar Tagen hatte ich 160/100 Puls 113. Ich fühlte mich aber gut und mir wurde nichts verschrieben,jetzt ist der 140/90 ist wohl O.K. aber warum Plazenta ins. Weiß keiner. Laut Ärzte ist das Kind gesund, morgen ist fie große Untersuchung wieder, bin sehr gespannt, ob der kleine gewachsen ist, wenn nicht muss die Geburt eingeleitet werden,was ich nicht hoffe. Heute bin ich in der 28+5.
und zu der Chefin, die ist wohl unnormal
Habe vor 3 Monate BV bekommen ,was ich auch gut finde,denn da kann man sich auch ganz schnell anstecken. ... lieben Gruß

Hex
Oh das mit dem Blutdruck ist gar nicht gut... wie lief die Untersuchung? ich muss morgen zum Frauenarzt. ich hoffe die Ergebnisse der plazenta sind endlich da.hatte seit Dezember auch bv.tat echt gut.hatte jetzt meinen 2 Arbeitstag. War schon komisch wenn man fast 4 Monate zu hause War. aber es tut gut.so hab ich Ablenkung. zu hause denkt man zu viel nach.fahre morgen zu sophia.hab ihr nen Engel gekauft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2015 um 21:44
In Antwort auf christiner89

Hex
Oh das mit dem Blutdruck ist gar nicht gut... wie lief die Untersuchung? ich muss morgen zum Frauenarzt. ich hoffe die Ergebnisse der plazenta sind endlich da.hatte seit Dezember auch bv.tat echt gut.hatte jetzt meinen 2 Arbeitstag. War schon komisch wenn man fast 4 Monate zu hause War. aber es tut gut.so hab ich Ablenkung. zu hause denkt man zu viel nach.fahre morgen zu sophia.hab ihr nen Engel gekauft

Hi
Und woe geht's dir? Sind die Ergebnisse schon da?erzähl. ..
Joa ich war am 21.04 beim FA ,im Moment alles gut. Weiterhin Wassereinlagerung, sodass die Beine ganz schwer sind und dazu noch dick von Wasser. Auch Atemnot seit gestern ist extrem geworden ,wird nur noch schlimmer,aber Hauptsache dem kleinen geht es gut und er boxt mich ab und zu ..

Nun ja, noch 77 Tage kann so langsam nicht mehr... Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2015 um 23:54
In Antwort auf wendi_12316944

Hi
Und woe geht's dir? Sind die Ergebnisse schon da?erzähl. ..
Joa ich war am 21.04 beim FA ,im Moment alles gut. Weiterhin Wassereinlagerung, sodass die Beine ganz schwer sind und dazu noch dick von Wasser. Auch Atemnot seit gestern ist extrem geworden ,wird nur noch schlimmer,aber Hauptsache dem kleinen geht es gut und er boxt mich ab und zu ..

Nun ja, noch 77 Tage kann so langsam nicht mehr... Liebe Grüße

Hey
Das freut mich zu hören das "soweit" alles gut ist. mir geht's ganz gut.die Arbeit lenkt ab. die Gebärmutter hat sich schön zurück gezogen.ergebnisse sind immer noch nicht da daa dauert wohl immer so lange...aber meine Blutgerinnung ist ok.das hatte ich in der früh ssw schon testen lassen.meim Arzt geht vom Pech aus.hab im Juli bei nem neuen Arzt nen Termin und dann frag ich ihn.ob wir weitere Untersuchungen machen sollen.ohne Überweisung kann ich leider nichts machen.mein ha meinte wie sollten die Ergebnisse abwarten.wenns notwendig ist.bekomme ich von ihm die Überweisung. weil "davon ausgehen das es Pech war " will ich mich nicht ruhig stellen. im Mom will ich auch keine ssw.ich will schon ein Baby. aber die angst ist im Mom zu groß. War Mittwoch beim grab...sophia bekam von meiner Cousine ne Spieluhr.bis jetzt hatte ich mich nicht getraut sie anzumachen.jetzt wollte ich es tun!zu meinem Entsetzen wurde der komplette Platz mit nem Rasen sprenger gegossen.jetzt weiß ich nicht ob die Spieluhr noch funktioniert oh dann haste ja nicht mehr lange. das freut mich das es bei dir soweit gut verläuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2015 um 20:59
In Antwort auf christiner89

Hey
Das freut mich zu hören das "soweit" alles gut ist. mir geht's ganz gut.die Arbeit lenkt ab. die Gebärmutter hat sich schön zurück gezogen.ergebnisse sind immer noch nicht da daa dauert wohl immer so lange...aber meine Blutgerinnung ist ok.das hatte ich in der früh ssw schon testen lassen.meim Arzt geht vom Pech aus.hab im Juli bei nem neuen Arzt nen Termin und dann frag ich ihn.ob wir weitere Untersuchungen machen sollen.ohne Überweisung kann ich leider nichts machen.mein ha meinte wie sollten die Ergebnisse abwarten.wenns notwendig ist.bekomme ich von ihm die Überweisung. weil "davon ausgehen das es Pech war " will ich mich nicht ruhig stellen. im Mom will ich auch keine ssw.ich will schon ein Baby. aber die angst ist im Mom zu groß. War Mittwoch beim grab...sophia bekam von meiner Cousine ne Spieluhr.bis jetzt hatte ich mich nicht getraut sie anzumachen.jetzt wollte ich es tun!zu meinem Entsetzen wurde der komplette Platz mit nem Rasen sprenger gegossen.jetzt weiß ich nicht ob die Spieluhr noch funktioniert oh dann haste ja nicht mehr lange. das freut mich das es bei dir soweit gut verläuft

Huhu
Alles gut bei dir?mach mir sorgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch gruppenlose Septembermamis hier?
Von: nika_12083033
neu
3. Mai 2015 um 20:59
Teste die neusten Trends!
experts-club