Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Plazenta Praevia totalis

Plazenta Praevia totalis

12. März 2010 um 13:07

Habe heute erfahren, dass ich eine Plazenta Praevia totalis habe.
D.h.,keine körperliche Anstrengung, keine Vollbäder, kein Sex, kein Stress usw.

Ich wollte mal fragen, ob es hier auch eine Mutti gibt, die so etwas hat oder hatte und ob die Plazenta dann doch noch vom MuMu weggewandert ist.

Ich mache mir solche Sorgen, nicht wegen dem KS der notwendig wird, sondern um meine kleine Maus, da ich jetzt in verschiedenen Foren gelesen habe, dass die Kleinen meist als Frühchen zur Welt kommen.

Kann mich jemand aufmuntern?

LG A. mit Baby Mädchen 22 SSW

Mehr lesen

12. März 2010 um 13:30


schieb

wirklich keine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 13:34

Ich kann
Dir nur raten schonen, schonen, schonen und nochmals schonen. Meine kleine kam bei 31+1 zur Welt und hatte gaaanz viele Probleme, hätten sie fast verloren... Verzichte auf alles was spaß macht und ruhe dich aus. Es kann alles gut gehen, muss aber nicht.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 13:40
In Antwort auf quitschebaer

Ich kann
Dir nur raten schonen, schonen, schonen und nochmals schonen. Meine kleine kam bei 31+1 zur Welt und hatte gaaanz viele Probleme, hätten sie fast verloren... Verzichte auf alles was spaß macht und ruhe dich aus. Es kann alles gut gehen, muss aber nicht.

Lg

Danke
für Deine Antwort auch wenn sie jetzt nicht aufmunternder war, als das was ich bis jetzt gelesen habe.

Ich hoffe dass es Deiner Maus jetzt aber gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 13:53

Da bist
Du schon weiter als ich damals. Ich habe mich gar nicht informiert, sondern war gutgläubig und dachte "das wird schon, so schlimm kann das ja nicht sein". Heute bin ich schlauer. Ich will Dir keine Angst machen, wie gesagt, womöglich geht alles gut. Du solltest den Rat Deines FA aber befolgen und Dich wirklich viel ausruhen...

Meine kleine wird nächsten Monat zwei. Wir haben die ersten 1,5 Jahre viel im KH verbracht. Jetzt hat sie "nur" noch mit den Ohren Probleme, aber die sind für uns Peanuts, wenn man bedenkt wie viel wir schon hinter uns haben...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 14:19

Es
wurde heute bei der Feindiagnostik festgestellt.

Ich habe auch gleich ein Schreiben mit einen US bild von der Plazenta für meinen FA bekommen.
Mir wurde gesagt ich soll mich ganz viel schonen und Magnesium nehmen.

Na ja mein FA meinte ich soll erstmal ganz ruhig bleiben und positiv denken, es kann sein, dass die Plazenta noch "wandert".

Ich bin nur nicht so der Optimist, was natürlich das "Positivdenken" unheimlich kompliziert macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 16:53

Hallo....
Ich habe/hatte das auch! Um die...... puh..... ca15-16 ssw war die Plazenta auch noch ganz vor dem Muttermund! Jetzt in der 24ssw ist die Plazenta etwas weiter weggewandert! Ist aber immer noch so tief das ich keine Normale Geburt haben werde! Ich habe auch voll Angst!
Auch nicht vor dem KS sondern vor Blutungen oder so!

Liebe Grüße dusty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook