Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Plazenta praevia

Plazenta praevia

27. August 2013 um 20:28 Letzte Antwort: 28. August 2013 um 9:37

Heute meine meinte FÄ das meine Plazenta am Muttermund liegt und wir das im Auge behalten müssen. Meistens wandert es wohl hoch. Habe gerade einiges gelesen und jetzt angst das meinem Baby was passieren kann. Ein ks wird eh gemacht und darum geht's nicht. Habe nur angst vor einer Ablösung und somit das mein Baby stirbt. Kennt sich damit jemand aus?

liebe grüße heidi und Babyboy 17+1ssw

Mehr lesen

27. August 2013 um 20:44

Huhu heidi !!
Mach dir erstmal keine Sorgen , solange keine Blutungen einsetzten , ist alles gut !!
Du solltest schweres heben und Geschlechtsverkehr vermeiden !!

Mir sagte mein FA auch das meine Plazenta den Muttermund versperrt - 4 Wochen später sah es schon besser aus und im laufe der SS ist sie ganz hoch gewandert !!

Und nun liegt meine kleine Fluse ( schon 18 Wochen alt ) neben mir und schlummert

Lg

Gefällt mir
27. August 2013 um 20:50

Hand reich
Ich habe auch beim letzten Ultraschall eine Plazenta Praevia totalis diagnostiziert bekommen. Meine FA sagte, so lange keine Blutungen eintreten ist das kein Problem bis zur Entbindung.

Bei mir ist die bereits ein Stück zur Seite gerutscht und ich habe Hoffnung, dass das weiter rutscht. Bei den meisten passiert das wohl auch und die Entbindung ist auch normal möglich.

Gefällt mir
27. August 2013 um 21:02

Ich
Hatte bei meinem Sohn auch Plazenta praevia.. Erst lag sie direkt vorm Muttermund und ist dann höher gewandert. Alles kein Problem! Und Sex kannst du trotzdem haben! Hatte ich auch bis zum Schluss!!
Du brauchst deswegen auch keinen KS! Warum willst du einen??
Mein Sohn ist jetzt 22 Monate alt
Jetzt bin ich wieder schwanger und Plazenta liegt richtig .

Gefällt mir
27. August 2013 um 21:13
In Antwort auf maha_12314730

Ich
Hatte bei meinem Sohn auch Plazenta praevia.. Erst lag sie direkt vorm Muttermund und ist dann höher gewandert. Alles kein Problem! Und Sex kannst du trotzdem haben! Hatte ich auch bis zum Schluss!!
Du brauchst deswegen auch keinen KS! Warum willst du einen??
Mein Sohn ist jetzt 22 Monate alt
Jetzt bin ich wieder schwanger und Plazenta liegt richtig .

Hatte schon 2 ks
Und da wird wohl immer auch ein 3. gemacht! In unserer Gegend gibt's nur 1 kh das es noch so spontan probiert! Ich möchte da allerdings nicht hin

Gefällt mir
28. August 2013 um 8:51

Hallo
will euch mutt machen, hatte auch ne plazenta prävia totalis in der 14 ssw wurde diese nach einer blutung gesehen und beim letzten termin in der 17 ssw war sie bereits vom mumu entfernt...
musste mich sehr viel schonen viel liegen was gar nicht so einfach is mit meinen beiden mädels aber wir haben es geschafft...
und dran denken wenn eine blutung auftritt bitte immer direkt zum arzt da bei einer prävia die gefahr von ablösung der plazenta etwas größer is...

Gefällt mir
28. August 2013 um 9:07
In Antwort auf an0N_1249643999z

Hallo
will euch mutt machen, hatte auch ne plazenta prävia totalis in der 14 ssw wurde diese nach einer blutung gesehen und beim letzten termin in der 17 ssw war sie bereits vom mumu entfernt...
musste mich sehr viel schonen viel liegen was gar nicht so einfach is mit meinen beiden mädels aber wir haben es geschafft...
und dran denken wenn eine blutung auftritt bitte immer direkt zum arzt da bei einer prävia die gefahr von ablösung der plazenta etwas größer is...

Ja natürlich
Danke hoffe auch das in 4 Wochen alles weg ist! Danke

Gefällt mir
28. August 2013 um 9:19

Heidi
immer daran denken das alles gut wird...

wurde dir gesagt das du liegen musst??? dann hast du das recht auf ne haushaltshilfe...

Gefällt mir
28. August 2013 um 9:19

Hallo
ich hatte bei meiner kleinen auch eine pp, allerdings war diese noch zum Teil durch die GM durchgewachsen. Bis zur 29 ssw war alles ok, jedoch alle zwei Wochen zur Kontrolle in KH. In der 30 ssw musste sie wegen akuter Blutungen geholt werden. Das Kind ist heute kerngesund, bei mir musste die GM raus. Ich wünsche Dir das alles gut geht und eine sorgenfreie SS.

Gefällt mir
28. August 2013 um 9:22
In Antwort auf quitschebaer

Hallo
ich hatte bei meiner kleinen auch eine pp, allerdings war diese noch zum Teil durch die GM durchgewachsen. Bis zur 29 ssw war alles ok, jedoch alle zwei Wochen zur Kontrolle in KH. In der 30 ssw musste sie wegen akuter Blutungen geholt werden. Das Kind ist heute kerngesund, bei mir musste die GM raus. Ich wünsche Dir das alles gut geht und eine sorgenfreie SS.

Oh
das ist ein nicht so schöner verlauf... aber schön zu hören das die kleine gesund ist...

Gefällt mir
28. August 2013 um 9:34
In Antwort auf an0N_1249643999z

Heidi
immer daran denken das alles gut wird...

wurde dir gesagt das du liegen musst??? dann hast du das recht auf ne haushaltshilfe...

Nein
Sie meinte nur keinen Sex und nicht schwer tragen! Ist wohl auch nicht ganz davor sondern nur ein Teil!

Gefällt mir
28. August 2013 um 9:37
In Antwort auf quitschebaer

Hallo
ich hatte bei meiner kleinen auch eine pp, allerdings war diese noch zum Teil durch die GM durchgewachsen. Bis zur 29 ssw war alles ok, jedoch alle zwei Wochen zur Kontrolle in KH. In der 30 ssw musste sie wegen akuter Blutungen geholt werden. Das Kind ist heute kerngesund, bei mir musste die GM raus. Ich wünsche Dir das alles gut geht und eine sorgenfreie SS.

Oh je
Aber zum Glück ist er gesund! Danke für deine Antwort! Werde mich schonen soweit das geht! Hab ja schon 2 Mädels! Blutungen hatte ich noch nicht! Am Anfang hatte ich mal schmierblutungen aber dann nichts mehr zum Glück! Hoffe es bleibt alles gut! Danke

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest