Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pipitest vor Bluttest?

Pipitest vor Bluttest?

6. Oktober 2009 um 11:26

Wer von euch hat Erfahrung mit SS-Urintest vor SS-Bluttest?
Würde mich mal interessieren, ob es auch jemand gibt, der erst negativ mit Urintest hatte und der Bluttest dann doch noch positiv war und wann habt ihr so getestet? Bin schon so aufgeregt, hab morgen Bluttest, aber glaube bin nicht schwanger, naja mal sehen, abwarten, frage mich, ob ich einen Urintest wagen sollte. Vielen Dank für eure Antworten
Lg lila

Mehr lesen

6. Oktober 2009 um 11:28


Ich glaub das kannst Du Dir sparen...
Das Ergebns wäre nicht aussagekräftig...durch die ganzen Hormone...
Warte doch bis morgen.
Jetzt musstest soooo lange warten...
Ich hasse die Warterei auch. Hab aber noch 10 Tage vor mir...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2009 um 12:15


Also ich hab damals 14 Tage nach dem Transfer einen Pipitest gemacht, weil die Mens nicht da war. Und siehe da, er war positiv und Maxl (jetzt 20 MOnate) macht gerade seinen Mittagsschlaf. Also mir hat man damals gesagt, dass wenn man ca. 5 Tage keine Hormone mehr genommen hat, dass dann die Wirkung auf den SS Test auch nicht mehr da ist.

Grüsse und viel Glück
Melanie und klein Maxl (nach 1 ICSI und 3 Kryos)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2009 um 15:20


Und warst beim BT???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club