Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pinolino Möbel - wer hat Erfahrung?!

Pinolino Möbel - wer hat Erfahrung?!

7. März 2010 um 18:39

Hallo,

wir haben uns wohl für ein Pinolino Babyzimmer entschieden.
Allerdings haben wir das noch NIE irgendwo im Laden gesehen, immer nur in Prospekten und im Internet.

Nun würde mich interessieren:

1.
Sind die Möbel ihren Preis wert?
Sind ja nicht gerade billig.

2.
Sehen sie in echt wirklich so aus, wie im Prospekt/Internet?

Eure Erfahrungen bitte!

Grüßle

Mehr lesen

7. März 2010 um 18:47

Hallo,
würde mich auch interessieren!!
haben uns auch für ein Pinolino babyzimmer entschieden. wo habt ihr es euch ausgesucht?Fand den Preis eigentlich nicht zuuu teuer.

liebe grüße july

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 18:52
In Antwort auf julyeen511

Hallo,
würde mich auch interessieren!!
haben uns auch für ein Pinolino babyzimmer entschieden. wo habt ihr es euch ausgesucht?Fand den Preis eigentlich nicht zuuu teuer.

liebe grüße july

julyeen511
Das was wir wollen, kostet mit ner Wickelauflage und Bettset 2100 Euro.
Finde ich schon teuer.
Vorallem gibt es ja auch sehr schöne für 1000 Euro und weniger.

Wahrscheinlich bei Baby-Onlineshop.

Welches wollt ihr denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 19:01
In Antwort auf lula_12361954

julyeen511
Das was wir wollen, kostet mit ner Wickelauflage und Bettset 2100 Euro.
Finde ich schon teuer.
Vorallem gibt es ja auch sehr schöne für 1000 Euro und weniger.

Wahrscheinlich bei Baby-Onlineshop.

Welches wollt ihr denn?


waaas 2100 euro? also wir schwanken zwischen zwei babyzimmern, das eine kostet komplett 500 euro und das andere ca 800euro. also deutlich günstiger als deins.
hab bei otto, amazon etc. . .geschaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 19:10
In Antwort auf julyeen511


waaas 2100 euro? also wir schwanken zwischen zwei babyzimmern, das eine kostet komplett 500 euro und das andere ca 800euro. also deutlich günstiger als deins.
hab bei otto, amazon etc. . .geschaut.

julyeen511
Siehste, dass ist schon ein extremer Unterschied.
Eigentlich war mein Limit auch 1000 Euro

Ich wollte gerne was farbiges, weil es eben nicht jeder hat.
Aber zweifele eben, ob es nicht irgendwann zu Babyhaft wirkt.

Also das was wir wollen besteht aus.
- Gitterbett
- Wickelkommode
- Kleiderschrank
- Wandregal (also nen Brett)
- Standregal
- Wickelauflage
- Bettset (Deckenhülle, Kissenhülle, Nestchen, Himmel)

Nur bei Ebay könnte man vielleicht noch 50 Euro sparen, aber wer weiß, ob es da nicht ne Nachmachung ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 19:14
In Antwort auf lula_12361954

julyeen511
Siehste, dass ist schon ein extremer Unterschied.
Eigentlich war mein Limit auch 1000 Euro

Ich wollte gerne was farbiges, weil es eben nicht jeder hat.
Aber zweifele eben, ob es nicht irgendwann zu Babyhaft wirkt.

Also das was wir wollen besteht aus.
- Gitterbett
- Wickelkommode
- Kleiderschrank
- Wandregal (also nen Brett)
- Standregal
- Wickelauflage
- Bettset (Deckenhülle, Kissenhülle, Nestchen, Himmel)

Nur bei Ebay könnte man vielleicht noch 50 Euro sparen, aber wer weiß, ob es da nicht ne Nachmachung ist.

Hm,
okay das ist schon mehr als in dem set welche wir uns ausgesucht haben. wir machen es so, kaufen nen kleiderschrank, bettchen zum umbauen und die wickelkommode. passende regale hab ich durch langes suchen bei ikea im internet gefunden (wenn man die an der wand fest macht sind die auch sicher ) ich möchte nicht zu viel farbe haben, weil die wände schon farbig sein sollen-sonst wirds zu viel und will ja die möbel auch ne zeitlang behalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 20:42
In Antwort auf julyeen511

Hm,
okay das ist schon mehr als in dem set welche wir uns ausgesucht haben. wir machen es so, kaufen nen kleiderschrank, bettchen zum umbauen und die wickelkommode. passende regale hab ich durch langes suchen bei ikea im internet gefunden (wenn man die an der wand fest macht sind die auch sicher ) ich möchte nicht zu viel farbe haben, weil die wände schon farbig sein sollen-sonst wirds zu viel und will ja die möbel auch ne zeitlang behalten.

Julyeen511
Na das Set besteht auch nur aus Gitterbett(mit Seitenteilen zum Umbauen), Kleiderschrank (nicht sehr groß) und Wickelkommode.
Das Andere kann man extra dazu wählen!

Von Ikea will ich noch die grünen Mammut Regale, wenn sie mir gefallen. Muss ich erstmal angucken.
So als Deko/Highlight.

Das Zimmer was wir wollen, ist ziemlich bunt.
Ich hoffe trotzdem, dass man WENIGSTENS 5-6 Jahre was von hat.

mein Sohn wird zwei und der kriegt ein Zimmer was dunkel ist mit weiß.
Dunkel mit beige gefällt mir zwar auch gut, aber da kann man nicht viel nachkaufen.
Will ja später noch ein Hochbett und einen Schreibtisch und da denke ich, dass man in weiß eher was passendes findet als in beige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 20:43

Wunschbaby2010
Komme aus Magdeburg, ist nen bisschen weit.

Wenn ich mich aber recht erinnere, sind doch die Sachen beim Werksverkauf mit Schönheitsmängeln oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 10:29


und nochmal hoch damit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2010 um 21:26

Hi kleenehasimaus
Hab leider keine Ahnung von Pinolino Möbeln , find eure kleene Zuckersüß! Das Foto könnte sich auf diesem Sideboard auch gut machen schaut mal hier rein www.my-sideboard.de

Liebe Grüße Lala

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 19:52

Finger weg von Pinolino und NECKERMANN!!!!
Hab das bestellt und bin echt enttäuscht.
Sieht auf Bildern alles toll aus, aber leider ist die Ware in keiner guten Qualität.
Ecken splittern ab, Griffe sind zerkratzt und der Wickelansatz passt nicht optimal.
Alles in allem eher bescheiden.
Mach auf keinen Fall den Fehler das bei Neckermann zu bestellen. Die sind bei Beschwerden auch noch dermaßen inkompetent - unglaublich. Noch enttäuschter als von den Möbeln bin ich daher von Neckermann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 20:20


Ich will das pinolino Kinderzimmer Nina habe es auch schon Life gesehen und finde es sehr toll!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2011 um 21:11

Wir auch
Wir haben das Zimmer Nina letztes WE bestellt, nachdem wir es im Netz ausgesucht, aber danach dann noch live im Laden gesehen haben. Dort hat man uns im Endeffekt sogar einen genauso guten Preis gemacht wie im Internet, aber das mit Lieferung UND Aufbau
Es sah absolut hochwertig und schön aus!
Allerdings ist es auch eins aus massivem Holz, während manche Modelle von Pinolino durchaus aus MDF-Platte sind. Da kann ich mir dann auch vorstellen, dass sie nicht so gut sind.
Aber Nina hat uns echt überzeugt!!!!
LG, Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2013 um 12:20

Pinolino = Betrüger ohne Kundenorientierung
Hallo,

Ende Mai haben wir eine Wickelkommode sowie einen Schrank der Cloudserie erworben, nachdem uns vom Händler bestätigt wurde, dass Pinolino qualitativ hochwertiger sei als z.B. Paidi. Im Katalog hat uns die Serie gleich zugesagt und da die Qualität auch noch so toll sei haben wir uns dazu entschieden. Für 1350 erwartet man natürlich entsprechende Qualität.

Die herbe Enttäuschung folgte dann bereits kurz nach der Lieferung beim Aufbau. Etliche Teile waren bereits beschädigt im Karton. Abgeschlagene Ecken, mangelhafte Lackierung (hier schimmerte der Untergrund durch), Kratzer über die gesammte Länge. Äußerlich waren alle Kartons unbeschädigt und die Bauteile "extrem" gut verpackt. Daher gehe ich davon aus, dass diese Mängel bereits beim Verpacken vorhanden waren.
Der Frust war entsprechend hoch, als ich zahlreiche Mängel (mehr als 15) bereits beim Händler meldete, bevor überhaupt ein Teil stand. Ein Austausch der defekten Teile wurde uns zeitnah zugesagt.

Auch hier wurde unsere Geduld auf die Probe gestellt und erneut wurden wir enttäuscht. Mit Verspätung wurden die Austausch-Teile letztlich geliefert. Für deren Zustand fehlen mir fast die Worte. Die Teile wiesen noch einen höheren Grad an Fehlern auf als die ursprünglich beanstandeten. Hier erlebten wir eine Quote von 90% Ausschuss. Das komische an dieser Situation ist, dass uns durch Baby Walz eine gründliche Überprüfung der Teile vor deren Versand auf Seiten Pinolinos versprochen wurde.

Also kam es zu einer erneuten Reklamation beim Händler. Unser Keller stand mitlerweile mit sämmtlichen Kartons und mangelhaften Teilen voll.

Der Austausch zögerte sich dramatisch hinaus und wir entschieden uns, trotz keinerlei Ersatz zu haben, die Kommode und den Schrank zurrückzusenden. Hier reden wir von einem Zeitraum von über 3 Monaten seit der initialen Lieferung.

Für die Rücksendung sendet Pinolino Kartonagen zu, die jedoch für die zu transportierenden Teile viel zu dünn sind. Obendrein kostet das Verpacken wieder unnötig viel Zeit.

Der Knaller:
Während einem Telefonat mit Pinolino wurde mir mein Verdacht von einer nicht ausgereiften Produktserie bestätigt! Da es sich bei der Cloudserie um ein sehr neues Produkt handle, sind noch sehr viele bekannte "Kinderkrankheiten" vorhanden. D.h. hier wird ein unfertiges Produkt als ausgereifte Serie verkauft und auch so bepreist!!!!!
Daher VORSICHT KUNDE vor Pinolino!

Dieses Unterfangen hat uns unnötig viel Zeit und Nerven gekostet, dass wir zukunftig von Pinolino Abstand nehmen werden. Eine Entschuldigung oder Kompensation von Seiten Pinolinos ist erst sehr spät erfolgt. Erneut sehr enttäuschend.

Design und Qualität sind hier leider nicht gleich auf. Bis vor kurzem dachten wir auch, dass ein berühmtes Schwedisches Möbelhaus keine akzeptable Qualität liefern kann. Hier wurden wir positiv überrascht.

Hätte die Qualität bei Pinolino gestimmt, wäre ich auch bereit wesentlich mehr Geld zu investieren!!


Viele Grüße,

Adjj

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook