Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pilz kurz vor IVF

Pilz kurz vor IVF

8. Mai 2008 um 8:40 Letzte Antwort: 8. Mai 2008 um 11:05

Hallo Zusammen,

ich werde wahnsinnig! Diese Warterrei ist doch eigentlich schlimm genug und nun wird die Sache auch noch durch einen Pilz "versüßt"...
Hat jemand Erfahrung damit gemacht? Schadet es dem Eingriff?
Ich bekomme ihn einfach nicht weg! Werde gleich mal zur Gyn gehen und die fragen, ob es was besseres als Kade Fungin gibt!
Das ist doch echt zu Heulen!
Und Warten muß ich auch noch länger als geplant! Die PU ist erst Montag, statt wie gedacht Freitag...
Schnief!
Gibt es tröstende Worte?

LG und schönen Sonnentag an Alle!

Mehr lesen

8. Mai 2008 um 11:05

Hausmittelchen....
hallo schmitzekatze,
es gibt ein kleines hausrezept(hab ich selber mal von meiner frauerärztin empholen bekommen). und zwar einen tampon in naturjoghurt tränken und dann einführen. so lang es geht ertragen. mir hat es geholfen und es sind nicht gleich wieder medikamente.
viel erfolg!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook