Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pilz ... canesten Gyn in der Schwangerschaft?

Pilz ... canesten Gyn in der Schwangerschaft?

30. April 2013 um 16:29

Hi ihr Lieben,

glaube ich hab mir einen Pilz geholt
Ist in der SS ja angeblich gar nicht so selten, aber was tun?

Habe bei meiner FA angerufen, die hat heute schon zu Und morgen ist Feiertag...
Es juckt, brennt und Ausfluss hab ich seit heute Mittag auch.

Habe jetzt im Internet gelesen, dass viele Frauen trotz SS Canesten Gyn verschrieben bekommen.

I Kann ich das dann nicht einfach in der Apotheke holen?! Bis Do warten will ich auch nicht unbedingt , man sagt ja immer ein Pilz in der SS grhört behandelt, damit er nicht aufsteigt usw.

Hatte jemand das Problem schon bzw wurde mit Canesten ( oder vergleichbarem Produkt) in der SS behandelt?

Vielen Dank!
Lisa, 25SSW

Mehr lesen

30. April 2013 um 16:40

Hatte ich gerade letzte woche
meine Ärztin hat mir Vagisan Kombi verschrieben (ist ein Zäpfchen und Creme, kostet ca. 9 Euro).
Hat bei mir geholfen.

Viele Grüße
novabai 14 ssw

Gefällt mir

30. April 2013 um 17:02
In Antwort auf novabai

Hatte ich gerade letzte woche
meine Ärztin hat mir Vagisan Kombi verschrieben (ist ein Zäpfchen und Creme, kostet ca. 9 Euro).
Hat bei mir geholfen.

Viele Grüße
novabai 14 ssw

Danke
Hab mal gegooled, scheinbar haben diese Präparate alle den Wirkstoff Clotrimazol ( oder so ähnlich). Scheint sich wohl nicht viel zu nehmen, welcher Hersteller das ist.

Also mrint ihr einfach in der Apotheke was holen?

Muttermund war bei der letzten Untersuchung total zu und fast 5cm lang, also sehr gut.

Gefällt mir

30. April 2013 um 17:59

Kannst benutzen
Nur sollte das Zäpfchen nicht mit dem vorgesehenen Applikator eingeführt werden. Da sollte dich aber im Normalfall der Apotheker informieren. Du kannst das Zäpfchen auch mit dem Finger einführen!
Meines Wissens...
Das ein Tages Produkt Cannesten ist meines Erachtens das nicht optimale Produkt dafür!
Wenn du sicher gehen willst das der Pilz weg ist, dann verwende liebe das 3 Tage Produkt Kade Fungin. Kannst ohne Rezept bei der Apotheke kaufen.

Lg

Gefällt mir

30. April 2013 um 18:38

Hallo
Mir wurde zuerst Gyno Pevaryl verschrieben. Vertrag ich aber nicht. Gyno Canesten hat nun geholfen. Sollte man ohne Applikator einführen.

Gute Besserung!

Emma 11+2

Gefällt mir

30. April 2013 um 20:46

Hab bis jetzt
an die drei Pilzinfektionen gehabt Mein FA meinte, das sei in der SS nichts ungewöhnliches. Mir hat Kadefungin (für 3 Tage) sehr gut geholfen...

rosi+babyboy (33. SSW)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen