Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pillenpause überschritten...

Pillenpause überschritten...

22. Februar 2010 um 21:56 Letzte Antwort: 23. Februar 2010 um 12:53

hey,
habe letzten dienstag wie gewohnt meine pillenpause begonnen (dh.dienstag die letzte pille der packung genommen),dann war ich allerdings 2 tage auf einer excursion und habe meine pille vergessen und die nächste also erste neue pille der packung erst wieder am donnerstag genommen.
habe also die 7 tägige pause überschritten.
in dem zeitraum der pause hatten mein freund und ich GV ohne weiter zu vehüten.
letzte pille also dien. und neu begonnen don.
ist das risiko einer ss sehr hoch?
habe nun auch schon einige meinungen darüber gehört , dass wenn man die pille schon jahre lang nimmt die chance schwanger zu werden ohne die pille zuvor schon einige monate abgesetzt zu haben sowieso sehr gering ist!?
danke schon mal für die antworten

Mehr lesen

23. Februar 2010 um 12:53

Hallo
Die Möglichkeit Schwanger zu sein, ist sehr gering, weil du ja nur einen Tag die Pille vergessen hast, und der Schutz dann nicht komplett weg ist, sondern nur verringert. Theoretisch könnte es aber sein. Es gibt auch Leute, die schwanger geworden sind, weil die eine Magen-Darm-Grippe hatten, und deswegen die Pille aus war, bevor sie ihre Wirkung entfalten konnte. Ist aber, wie gesagt, eher unwahrscheinlich.

Gefällt mir