Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pillen-Tag verwechselt.. Schlimm? Bitte um schnelle Hilfe. ..

Pillen-Tag verwechselt.. Schlimm? Bitte um schnelle Hilfe. ..

11. April 2013 um 20:34 Letzte Antwort: 12. April 2013 um 7:48

Hallo, ich habe vorigen Donnerstag mit der Pille begonnen. Ich nehme die Pille Selina 21 Tage lang, 7 Tage Pause. Danach nahm ich nach der Reihenfolge also Fr, Sa,So,Mo,Di die Pille ein. Gestern habe ich aber anstatt den Mittwoch nach den Dienstag einzunehmen, den Mittwoch vor den Donnerstag vorige Woche eingenommen, also so zu sagen den Mittwoch vor der Pause. Macht das etwas?

Mehr lesen

11. April 2013 um 23:17

...
Am besten lässt du dich von deinem fa nochmal über die Pille aufklären. Inhaltsstoffe, wirkweise etc. Offensichtlich hast du da nachhol bedarf.... ich verstehe nicht warum soviele Menschen ohne Grundwissen medis in sich stopfen...

Nein es ist nicht schlimm. Du kannst die wild durcheinander nehmen. Die aufgedruckten wochentage sollen nur die regelmäßige Einnahme erleichtern. Es isz aber nicht zwingend erforderlich sie in dieser Reihenfolge einzunehmen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. April 2013 um 7:23


Anfangs dachte ich, du würdest meinen, dass du statt nach 7 Tagen nach 8 die Pille genommen hast (die Frage wäre ja noch ok). Aber so - sorry, du hast wohl einiges an Nachholbedarf, was das Thema Pille/Verhütung angeht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. April 2013 um 7:48


Ich denke auch, dass du dich besser informieren solltest bei deinem FA, bevor du das Zeug schuckst.
Aber nun genug gemeckert

Solange du keine 3-Phasen-Pille nimmst (verschieden Farbig) sollte das kein Problem sein, wenn du mal ne Pille verwechselt hast.. solange du keine vergisst

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club