Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille zu spät genommen - schwanger?

Pille zu spät genommen - schwanger?

10. Dezember 2012 um 14:56

Hallo ihr Lieben,
bin neu hier, habe zwar schon vieles gelesen, würde gern trotzdem mal hören, was ihr dazu sagt:
Ich nehm die Pille (Lamuna 20) und das regelmäßig schon seit etwa 5 Jahren. Am 14.11. habe ich die letzte Pille vor der der Pause genommen. Die Pause soll ja wie jeder weiß 7 Tage und auf keinen Fall länger dauern. Tja, leider dachte ich ich habe noch eine Packung, wobei ich mich leider geirrt habe, hatte also 16.-20.11. etwa meine Blutung und hätte am 21.11. ja wieder die Pille nehmen müssen. Leider hat es erst mit einer Woche Verspätung geklappt. Eigentlich war es dumm von mir den Streifen anzufangen, besser hätte ich auf die nächste Mens warten sollen und dann weiter die Pille nehmen sollen... naja, Hirn war wohl ausgeschaltet.
Hab also am 28.11. Pille angefangen und auch am selben Abend GV blöderweise war Kondom kaputt. Sooo... nun steh ich vor folgendem Dilemma: Hatte am 3.12. ein Ziehen im Unterleib, schätze das war der Eisprung (den die Pille ja eigentlich verhindert, aber weil ich sie so spät erst genommen habe, reichte das wohl nicht aus, um ihn zu verhindern). Seit vorgestern Abend, also 8.12. habe ich immer wieder ganz leichten blutigen Ausfluss (eher bräunlich).
Kann es nun sein, dass ich schwanger bin?

Mehr lesen

21. Dezember 2012 um 8:46

..
an deiner Stelle würde ich einen Schwangerschaftstest machen. Die Möglichkeit Schwanger zu sein ist da..
denn du bist erst nach 7 eingenommenen Pillen wieder gechützt, somit hattest du ungeschützen Sex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2012 um 16:10
In Antwort auf dylis_12723612

..
an deiner Stelle würde ich einen Schwangerschaftstest machen. Die Möglichkeit Schwanger zu sein ist da..
denn du bist erst nach 7 eingenommenen Pillen wieder gechützt, somit hattest du ungeschützen Sex

Huhu
So ganz richtig ist das nicht, es kommt auf die Pille an.

Bei meiner ist man ab der ersten Einnahme geschützt. Dennoch würde ich so oder so zum FA gehen, weil der Zyklus jetzt ein bisschen verwirrt wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest