Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille vor ICSI

Pille vor ICSI

1. März 2010 um 20:55

Hallo liebes Forum,

wir wollten eigentlich in den nächsten Tagen mit unserer ersten ICSI starten
Da ich aber keinen klaren Zyklus habe, muss ich jetzt zuerst einen Zyklus lang die Pille nehmen. Dann im 2. Zyklus die Pille immer noch nehmen aber parallel dazu am 20. ZT mit den Spritzen beginnen.

Wer musste auch die Pille nehmen bevor es los geht

Ich freu mich sehr über Antworten.

LG Geisha

Mehr lesen

1. März 2010 um 21:03

Musste ich auch!
Hallo!

Bei meiner ersten ICSI vor einem Jahr musste ich auch vorher die Pille nehmen, sogar 6 Monate. Ich habe Endometriose und die Ärtzte wollten sicher gehen, dass sich keine neuen Herde bilden, während des Genemigungsverfahrens bei der KK. Dieses hat leider bei uns ewig gedauert. Aber sonst war der Verlauf so, wie du es beschreibst!

Viel Glück und liebe Grüße!

Doro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 21:14

Hi du
Ich habe seit Mitte letztes Jahr auch einen sehr unregelmässigen Zyklus. Und nach meiner ICSI (erst positiv, dann einige Tage später negativ) sollten wir am 07.01 einen Termin in der KiWu haben.
Mein Zyklus sollte davor zu Ende gehen und ich wollte dann die Pille nehmen um nach dem Termin dann nicht mehr zu lange auf die Mens warten zu müssen. Aber genau dieser Zyklus davor war mal wieder unregelmässig und so kam die Mens erst nach dem Termin und ich konnte dann gleich anfangen mit den Kryo-Vorbereitungen und brauchte den Pillenzyklus nicht mehr.

Also theoretisch hätte ich das auch gemacht, aber bei mir kommt es ja eh immer anders, als geplant

LG
Mona

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 21:26
In Antwort auf eirwen_12696670

Hi du
Ich habe seit Mitte letztes Jahr auch einen sehr unregelmässigen Zyklus. Und nach meiner ICSI (erst positiv, dann einige Tage später negativ) sollten wir am 07.01 einen Termin in der KiWu haben.
Mein Zyklus sollte davor zu Ende gehen und ich wollte dann die Pille nehmen um nach dem Termin dann nicht mehr zu lange auf die Mens warten zu müssen. Aber genau dieser Zyklus davor war mal wieder unregelmässig und so kam die Mens erst nach dem Termin und ich konnte dann gleich anfangen mit den Kryo-Vorbereitungen und brauchte den Pillenzyklus nicht mehr.

Also theoretisch hätte ich das auch gemacht, aber bei mir kommt es ja eh immer anders, als geplant

LG
Mona

Hi
Ich hab seit dem Absetzen der Pille keinen klaren Zyklus mehr
Wir haben es ein zwei mal mit Clom Hexal versucht aber dann kam raus dass mein Mann zu langsame Schwimmerchen hat
Ich muss jetzt dann im 2. Zyklus ab dem 20. ZT mit decapeptyl 0.1 anfangen. Und dann im 3. Zyklus ab dem 3. ZT Puregon spritzen, jedoch nur 100 Einheiten, da ich ziemlich viele Eizellen im Eierstock habe. Ist das ein gutes Zeichen wenn man viele kleine Eier hat

LG Geisha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 21:30

War bei mir fast genauso!
Der Ablauf war bei mir genau so! Habe mit 150 Einheiten Puregon stimmuliert und hatte dann 15 Eizellen! (7 haben sich befruchten lassen!)
Es ist sicher gut viele Eierchen zu haben, dann spricht man meistens gut auf die Stimmu an!

LG

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 21:52

Hallöchen

also bei mir war es auch so musste 2 zykluslängen die Pille nehmen, und danach fing ich an zu spritzten mit decapeptyl

lg


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2010 um 23:52
In Antwort auf mona_12650136

Hi
Ich hab seit dem Absetzen der Pille keinen klaren Zyklus mehr
Wir haben es ein zwei mal mit Clom Hexal versucht aber dann kam raus dass mein Mann zu langsame Schwimmerchen hat
Ich muss jetzt dann im 2. Zyklus ab dem 20. ZT mit decapeptyl 0.1 anfangen. Und dann im 3. Zyklus ab dem 3. ZT Puregon spritzen, jedoch nur 100 Einheiten, da ich ziemlich viele Eizellen im Eierstock habe. Ist das ein gutes Zeichen wenn man viele kleine Eier hat

LG Geisha

Hallo
@Geisha
Also ich kenn das nur zu gut..Wir sind uns ziemlich ähnlich.
Bei mir war es genauso..Nach dem die Pille weg war hatte ich überhaupt keine regelmäßigen Zyklus mehr..
Und bei uns ist auch das gleiche Problem,da bei meinem Mann seine Schwimmerchen auch zu langsam sind..
Und ich hab auch nur 100 Einheiten bekommen,da meine Eierstöcke auch so gut waren..
Das ist auf jedenfall schon mal ein gutes Zeichen..
Wir hatten anschl. 18 stck bei der Entnahme..Und 12 sind befruchtet und eingefroren worden..

LG Daro30

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 7:25

Pille
Nachdem bei mir nach dem kurzen Protokoll nur 2 befruchtete Eizellen gewonnen werden konnte, mußte ich zur Vorbereitung der 2. ICSI (langes Protokoll) auch einen Zyklus die Pille nehmen. Die "Ausbeute" war dann auch viel besser, 5 befruchtete Zellen. Geklappt hat es leider trotzdem nicht, aber wir probieren es noch ein 3. Mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 12:42
In Antwort auf brooke_12101293

Hallo
@Geisha
Also ich kenn das nur zu gut..Wir sind uns ziemlich ähnlich.
Bei mir war es genauso..Nach dem die Pille weg war hatte ich überhaupt keine regelmäßigen Zyklus mehr..
Und bei uns ist auch das gleiche Problem,da bei meinem Mann seine Schwimmerchen auch zu langsam sind..
Und ich hab auch nur 100 Einheiten bekommen,da meine Eierstöcke auch so gut waren..
Das ist auf jedenfall schon mal ein gutes Zeichen..
Wir hatten anschl. 18 stck bei der Entnahme..Und 12 sind befruchtet und eingefroren worden..

LG Daro30

Hey
@Daro30

Das ist ein gutes Gefühl, wenn es jemandem genau so geht wie uns.
Wann machst Du denn weiter? Oder hat es bei Dir beim ersten Mal geklappt?
Also, ich würd mich auf jeden Fall riesig freuen, mach mir aber keine zu großen Hoffnungen. Dann ist man nicht so entäuscht wenn es nicht gleich klappt.

LG Geisha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 12:48
In Antwort auf wuestenmaus4

Pille
Nachdem bei mir nach dem kurzen Protokoll nur 2 befruchtete Eizellen gewonnen werden konnte, mußte ich zur Vorbereitung der 2. ICSI (langes Protokoll) auch einen Zyklus die Pille nehmen. Die "Ausbeute" war dann auch viel besser, 5 befruchtete Zellen. Geklappt hat es leider trotzdem nicht, aber wir probieren es noch ein 3. Mal.

Protokoll
@wuestenmaus

Was ist denn ein kurzes bzw. langes Protokoll Kannst Du mir das kurz erklären
Von dem hat mein Arzt gar nicht gesprochen.

LG Geisha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 13:35

@geisha: Protokoll
Ich hoffe, das ich das jetzt richtig erkläre:
Beim kurzen Protokoll wird der Körper ohne weitere Vorbereitung stimuliert, vermehrt Eizellen zu bilden, die dann punktiert werden.
Beim langen Protokoll wird die natürliche Eizellenproduktion erst mal durch Medis total ausgeschaltet, der Körper also in die Wechseljahre versetzt, um nun durch weitere Medis die Produktion wieder zu starten.
Mein Arzt hatte gesagt, daß er hofft, daß mein Körper mehr Zellen produziert, wenn er im Rahmen des langen Protokolls nur durch die Medis gesteuert wird, ohne daß die natürliche Produktion dazwischenfunkt.
Das ist jetzt ziemlich laienhaft ausgedrückt, hoffe, Du kannst was damit anfangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2010 um 20:04
In Antwort auf mona_12650136

Hey
@Daro30

Das ist ein gutes Gefühl, wenn es jemandem genau so geht wie uns.
Wann machst Du denn weiter? Oder hat es bei Dir beim ersten Mal geklappt?
Also, ich würd mich auf jeden Fall riesig freuen, mach mir aber keine zu großen Hoffnungen. Dann ist man nicht so entäuscht wenn es nicht gleich klappt.

LG Geisha

@Geisha
Hey du darfst nie die Hoffnung aufgeben..
Tu ich ja auch nicht..Und bei uns läuft auch nicht alles nach Plan,so wie ich es mir anfang alles so gedacht habe,als wir damit angefangen sind.
Nee bei mir hat es nicht gleich beim ersten mal geklappt,ganz im gegenteil,der erste Versuch ist gescheitert..
Da ich eine überstimulation der Eierstöcke hatte..Und deswegen kam es gar nicht erst zum Transfer mehr,und wir mußten alles einfrieren..(das war im Deszember)
Mein Körper hat sich jetzt wieder beruhigt,und wir stehen jetzt kurz vorm 2 versuch (Kryo)..
Nehme jetzt momentan Tabletten dafür.Und Montag entscheidet sich dann wann der Transfer statt finden kann..

Glg Daro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest