Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille Vergessen, schwanger?

Pille Vergessen, schwanger?

15. August 2009 um 23:08

Folgendes:

Ich habe meine Pille (Leios) am Mittwoch, den 28.7. vergessen und dann morgens nachgenommen. Dann habe ich die Pille ordnungsgemäß (aber mit einnahmeschwankungen zwischen 23:00 Uhr und 1:00 Uhr) genommen bis zum 6.8. Da hatte ich GV (in der Badewanne) ohne kondom, und habe aber danach vergessen die Pille zu nehmen und sie erst am 7.8 morgens so um 11:00 genommen.

Kann also in dieser Zeit dann eine Befruchtung stattgefunden haben, wo die Pille prakitsch "an Wirkung verloren" hat? (wenn dann konnten die Spermien nur durch den Lusttropfen in meine Scheide gelangt sein, oder durch das Abwaschen des Samenergusses vom Bauch, am Ende, also beim Samenerguss, war kaum noch Wasser in der Badewanne.)

Mittlerweile (1 Woche danach) habe ich Unterleibsschmerzen, aber auch teilweise Magenschmerzen (Schmerzen, wenn man auf den Bauch drückt) und ich hatte verstärkten Harndrang die letzten 2 Tage (heute nicht mehr). Die Bauchschmerzen kann ich mir aber auch durch Blähungen und Verstopfungen erklären, da ich öfter unter solchen beschwerden leide (Allergiker).

Heute hätte ich meine Periode bekommen sollen, wie gewöhnlich 3 Tage nach beginn der Einnahmepause, doch sie hat noch nicht eingesetzt, stattdessen ist nur zäher und klumpiger, vermehrter Schleim zu finden.

Eigentlich nehme ich ja die Pille (trotz Einnahmefehler) und Spermien überleben ja nicht lange im Wasser, wenn sogar gar nicht, aber trotzdem machen mir die Schmerzen zu schaffen!

Bitte um schnelle Hilfe!

Mehr lesen

16. August 2009 um 10:16


"was meinst du mit morgens nachgenommen? War es im Zeitrahmen von 12 Stunden? In welcher Einnahmewoche war das?"

So um ca halb 11 hab ich sie nachgenommen, da ich die pille immer so unregelmässig genommen habe, weiß ich nicht, ob das noch im 12 Stunden bereich lag, aber selbst wenn, dann hab ich die Pille ja 7 Tage lang immer genommen.


"Wenn du die Pille immer um 23 Uhr nimmst bzw. zwischen 23 Uhr und 1 Uhr, hast du ja Zeit die Pille bis zum nächsten Morgen zwischen 11 und 13 Uhr nachzunehmen. Bzw. wenn du die Pille um 23 Uhr nimmst dann bis 11 Uhr, wenn du sie erst um 0 Uhr genommen hast, bis 12 Uhr usw. Also wars ja noch im zeitlichen Rahmen"

Genau das dachte ich mir auch. Ich müsste die Pille davor so um 1 Uhr rum genommen haben.
Also war beim GV die Wirkung noch gegeben (ca. 22:30)

Aber können die Spermien nich sozusagen in der Scheide verharren und darauf "warten"? Also in der Nacht wo die andere Pille ihre Wirkung dann verloren hat und die neue sie hätte ersätzen sollen....kann nicht da eine Befruchtung stattgefunden haben?

Heute habe ich meine Regel immernoch nicht (hätte vorgestern kommen sollen), kann ich mir das durch die Einnahmeschwankungen und das Vergessen erklären?
Hat da jemand Erfahrung mit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 11:51

Oh ja..
Sorry, vergessen.

Das 1. mal war am letzen Tag der 1. Einnahmewoche.

Das 2te mal vergessen war genau am Anfang der 3. Einnahmewoche. Also die Einnahmewochen beginnen am Donnerstag und da hab ich sie ja auch vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 11:54
In Antwort auf ayla_12330132

Oh ja..
Sorry, vergessen.

Das 1. mal war am letzen Tag der 1. Einnahmewoche.

Das 2te mal vergessen war genau am Anfang der 3. Einnahmewoche. Also die Einnahmewochen beginnen am Donnerstag und da hab ich sie ja auch vergessen.


Bitte um Hilfe, ich bin nur noch am Heulen und verzweifelt, ich bin erst 15 meine Mutter würde nichts verstehen und ich wohn aufm Land, kann also nicht alleine zum FA gehen, nur mit Auto also müsste ich meiner Mutter irgendwann doch erzählen. Ich will endlich meine Periode kriegen, ich will, dass das alles vorbei ist. Mittlerweile spiele ich mit dem Gedanken, dass sie ja ganz ausbleiben könnte, wie man das ja manchmal hört, aber dann kommt halt der Verdacht noch mit der Schwangerschaft dazu. Schwangerschaftstest werde ich nicht machen, dazu habe ich die Kraft nicht mehr, ich könnte nicht mit dem Ergebnis umgehen, wenn es positiv ausfällt. Dann geh ich lieber zum FA mach einen 100% Test und kann mir sicher sein mit einem Fachmann und da bin ich nicht alleine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 12:15

Kein GV bei 1. vergessenen Pille
bei der 1. besteht aber kein Verdacht, da mein Freund 2 Wochen im Urlaub war.

Also:
Pille Am Mittwoch den 5. um 1:00 genommen
Donnerstag 6.8. GV um 22:30 gehabt
nächste Pille Freitag ca. 11:00 genommen

Da ich die letzte um 1:00 genommen hab rechnest du also ab 1:00? Ja, das sind wirklich unter 12 Stunden. Also hat diese Pille von Mittwoch so lange gewirkt praktisch... und die Spermien auch über nacht nicht durchgelassen...?

Aber warum bekomm ich meine Regel dann nicht!?


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 12:37


Ich hab jetzt des öfteren gelesen, dass es für Pillenträgerinnen genausoviel aussagt, also die Blutung, wie für keine Pillenträgerinnen, aber ich hab auch gelesen, dass es nichts aussagt. Jeder sagt was anderes.

Ich habe die Packungbeilage von vorne bis hinten bestimmt 3 mal gelesen, aber darin steht halt das mit den 12 stunden und den 7 tagen danach, aber nicht, wie lange die pille wirkt.. oder ob das was aussagt mit der blutung oder....oder oder...

ich bin so verzweifelt ich will einfach nicht mehr wie hol ich mir denn jetzt gewissheit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 12:44
In Antwort auf ayla_12330132


Ich hab jetzt des öfteren gelesen, dass es für Pillenträgerinnen genausoviel aussagt, also die Blutung, wie für keine Pillenträgerinnen, aber ich hab auch gelesen, dass es nichts aussagt. Jeder sagt was anderes.

Ich habe die Packungbeilage von vorne bis hinten bestimmt 3 mal gelesen, aber darin steht halt das mit den 12 stunden und den 7 tagen danach, aber nicht, wie lange die pille wirkt.. oder ob das was aussagt mit der blutung oder....oder oder...

ich bin so verzweifelt ich will einfach nicht mehr wie hol ich mir denn jetzt gewissheit?

...
Zitat www.cyberdoktor.de

"die Blutung bleibt normalerweise aus, wenn eine Schwangerschaft eingetreten ist (unabhängig von einer Pilleneinnahme). Es kann aber in Einzelfällen durchaus während einer Schwangerschaft zu Blutungen kommen (meist sind aber Stärke, Dauer und Zeitpunkt abweichend von der normalen Periode)."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 12:56

Blutung!
Ich habe meine Blutung! Gerade bekommen!

Ok, ich kanns jetzt wohl nicht ganz ausschließen, laut dem was du sagst, oder? soll ich morgen bei meiner Frauenärztin anrufen. Sie muss es wissen.

Natürlich war es nicht ganz auszuschließen und ist es nicht. Aber die Wahrscheinlichkeit für mich ist einfach sehr gering, vorallem, weil ich mir jetzt dank dir sicher bin das die 2. sozusagen keine vergessene war & das es ende der 1. woche nicht so schlimm sei.

Spermien könnten nur durch abwaschen oder während dem GV durch den Lusttropfen in die Scheide gelangt sein & da hatte ich ja noch Schutz!

Woher weißt du das mit der Abbruchblutung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 13:04

!
Ja eben.

"Ich habe 7 Jahre die Pille genommen und habe mich weit über die Packungsbeilage hinaus über die Pille informiert "

Ich denke, gerade bei solchen Sachen, ist Internet eine schlechte Quelle, weil jeder wirklich eine andere Meinung hat. Vieles ist unseriös, anderes nicht. Man kann nie wissen.
Wenn du das von deinem Fraunearzt weißt, dann ist das was anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 14:46


"Du weißt doch gar nicht wo und wie ich mich informiert habe, oder? "
- Nein ich habe allgemein vom Internet n in Bezug zu diesen Themen gesprochen.

"Beim Frauenarzt nicht. Die sagen oft auch mal was falsches. Habe da schon meine Erfahrung gemacht! Und im Verhütungsforum bekommt man vieles mit von Frauenärzten, die einem den totalen Mist erzählt haben"

Ja, das kann natürlich auch sein, da muss jeder seine eigenen Erfahrungen machen.

Ich schaue jetzt mal, wie's weitergeht. Wenn es was neues gibt, dann melde ich mich. Danke für die Ratschläge und für die Hilfe! Vielen, vielen Dank !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen