Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sexualität und Schwangerschaft / Pille vergessen/ Badewanne

Pille vergessen/ Badewanne

22. Juni 2009 um 19:56 Letzte Antwort: 3. August 2009 um 14:39

Hi !


Ich bin neu hier und weiß deshalb nicht, ob ich meine Frage hier im richtigen Forum poste. Wenn nicht- sorry!

Meine Frage: Ich nehme seit 4 Jahren die Pille (Valette) und habe sie letzten Mittwoch vergessen zu nehmen. (Bin am Donnerstag draufgekommen und hab sie dann- 24 Stunden zu spät- noch nachgenommen, weil das im Beipackzettel so steht.) Blöderweise war das noch dazu die erste Einnahmewoche, und in dem Beipackzettel steht, dass da das Risiko einer Schwangerschaft am höchsten ist.
Da ich mit meinem Freund immer zusätzlich mit Kondom verhüte, kann so eher nix passiert sein.
ABER wir waren am Mittwoch (also einen Tag, bevor ich gesehen hab, dass ich meine Pille vergessen hab zu nehmen) zusammen in der Badewanne. Wir hatten keinen Sex, aber sein Sperma war im Wasser.
Weiß jemand, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass ich jetzt schwanger sein könnte? Ich weiß, dass schon mal die Wahrscheinlichkeit, überhaupt in der Badewanne (ohne Sex) schwanger zu werden, eher gering ist- aber ich hab einfach ziemlich Angst, da eine Schwangerschaft im Moment total unpassend wäre.

Mehr lesen

1. August 2009 um 21:50

NICHT SCHWANGER
nein du bist nicht schwanger wenn du die pille sonst IMMER korrekt eingenommen hast. in der badewanne kann nichts passiert sein wiel spermien im wasser absterben! sonst dürfte man ja auch nicht in öffentliche schwimmbäder gehen haha.

Gefällt mir
3. August 2009 um 14:39

Ziemlich unwarscheinlich
wir verhüten nie und waren nur 23mal schwanger bei 60mal pro woche

Gefällt mir