Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Pille in dritter Einnahmewoche vergessen-bitte um Rat

12. Januar 2009 um 14:27 Letzte Antwort: 13. Januar 2009 um 13:42

Hallo Zusammen,

Ich habe in der dritten Einnahmewoche vergessen eine Pille einzunehmen, und sie nicht nachgenommen und mich nicht an die Empfehlungen gehalten, wie man diesbezüglich vorgehen soll mit sofortiger Pillenpause oder durchnehmen ohne Pause.

Nun hier die Daten dazu:
Das Datum der vergessenen Pille war der 20.Dezember letzten Jahres. Meine Regel kam dann normal am 26. Dezember bis zum 30.12.08.
Geschlechtsverkehr ohne weitere Verhütung als die Pille hatte ich dann am 31.12.08.
Die erste Pille der neuen Packung nahm ich dann wie vorgeschrieben am 31.12. ein.

Nun heisst es ja:
Bei einem Fehler in der dritten Einnahmewoche besteht das Risiko eines Eisprungs während der darauf folgenden 7-tägigen Pause bzw. zu Beginnder nächsten Zykluspackung.


Nun hatte ich da ja ungeschützten Verkehr.
Neun Tage später hatte ich dann Ausfluß mit leichtem Blutanteil bemerkt, woraufhin ich erstmal anfing zu realisieren und im Internet um Rat suchte.
Da stand etwas von einer möglichen Einnistungsblutung, zudem habe ich recht starkes Ziehen in den Leisten und Rückenschmerzen im Bereich direkt über dem Po, wie es manchmal während meiner Periode vorkommt.

Meine nächste Periode ist allerdings erst am 23.01. fällig.
Und testen sollte ich wohl erst falls die Periode dann ausbleibt, aber da dies noch zwei Wochen hin ist wollte ich hier um Rat fragen.

Wie hoch stuft Ihr das Risiko ein, dass ich schwanger sein könnte

Mehr lesen

12. Januar 2009 um 14:47

Also,
Den Text kenne ich, es heisst ja:
"Darum besteht erst einmal kein Risiko schwanger zu werden, wenn du kurz vor oder direkt nach der vergessenen Pille Sex hattest."
Es war elf Tage später, zählt das auch noch zu: "direkt nach der vergessenen Pille"

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 11:09
In Antwort auf

Also,
Den Text kenne ich, es heisst ja:
"Darum besteht erst einmal kein Risiko schwanger zu werden, wenn du kurz vor oder direkt nach der vergessenen Pille Sex hattest."
Es war elf Tage später, zählt das auch noch zu: "direkt nach der vergessenen Pille"

Es hätte ja sein können, dass mir jemand was dazu sagen kann
...den Text kannte ich wie gesagt schon, deswegen schrieb ich ja eingangs, dass ich mich nicht um die zwei Möglichkeiten gekümmert habe und es dazu ja erst zu meiner Vermutung gekommen ist, dass der GV dann wohl ungeschützt war und genau an dem Tag ein Eisprung da gewesen sein kann und ich wollte einfach abschätzen können ob ich mir da nun Sorgen machen sollte.
Danke trotzdem für die Antworten,
ob es nun "schief" gegangen ist, wird sich dann ja bald heraus stellen
ich denke ich sollte mich nicht verrückt machen,
aber viele hier wissen ja das ist nicht so leicht, vor allen Dingen weil man sich Gedanken macht und sich sogar Symptome einbildet.

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 11:41

Ende Januar
Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall Ende Januar einen Test machen. Es soll schon öfter Frauen gegeben haben, die ihre Periode bekommen haben, obwohl sie schwanger waren.

Wenn Du nicht schwanger werden willst und ungeschützten Verkehr hattest, dann hättest Du Dir auch gleich die Pille danach holen können.

Liebe Grüße und *daumengrück*

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 13:42
In Antwort auf

Ende Januar
Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall Ende Januar einen Test machen. Es soll schon öfter Frauen gegeben haben, die ihre Periode bekommen haben, obwohl sie schwanger waren.

Wenn Du nicht schwanger werden willst und ungeschützten Verkehr hattest, dann hättest Du Dir auch gleich die Pille danach holen können.

Liebe Grüße und *daumengrück*

Ja, da hast du Recht,
das werde ich in jedem Fall machen.

Die Periode hatte ich ja vor dem möglichen Eisprung und dem GV.

Die Pille danach kam für mich nicht in Frage, da ich irrtümlich der Meinung war, dass ich die Pille zwar am 20.01. vergessen hatte, aber dann normal weiter genommen hatte, und dann kam die Regel und am Tag des GV hatte ich schon wieder die erste Pille der neuen Packung genommen.

Sprich mir war überhaupt nicht bewusst zu dem Zeitpunkt, dass eine vergessene Einnahme in der dritten Woche einen Eisprung in der einnahmefreien Pause auslösen kann.

Alles kann, aber nichts muss, sagt man so schön

Ich denke darüber hinaus, sollte sich ein Leben so seinen Weg suchen, und es zu dem Zufall einer Befruchtung gekommen sein, dann soll es wohl einfach so sein.

Lieben Gruß zurück

Gefällt mir