Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille durchgenommen und 1 vergessen..hat man schutz? wann sind die Fruchtbaren tage?

Pille durchgenommen und 1 vergessen..hat man schutz? wann sind die Fruchtbaren tage?

13. Januar 2009 um 13:32

Hallo

Also ich habe aufgrund meiner Frage die anderen Beiträge alle durchgelesen brauche jetzt aber doch Hilfe weil ich genau nichts finden kann....

ich habe die Pille durchgenommen bin jetzt bei der 2. packung bei der 15. Pille....

Ich war bei der 1. Packung eine Pille hinterher, da ich dachte ich hätte nur ausversehen den falschen tag aufgemacht also es war dienstag und ich habe die von Mittwoch geschluckt.......jetzt habe ich die Befürchtung ich hätte sie doch vergessen.... ist der Schutz dann trotzdem immer noch gewährleistet.? ich habe am 9. Dezember die erste pille aus der 1. packung genommen kann mir jemand sagen wann cih dann den Eisprung hatte ? oder hat man den nicht wenn man pille nimmt es gibt ja so rechner im Internet da hab cih eingegebn wann man 1. tag meiner periode gewesen wäre und da kam der 8. januar raus nur genau da hatte ich sex ohne condom nur mit pille .........


ich weiß is en bissle kompliziert ich hab auch nciht wirklich panik weil cih denke das man schon geschützt ist aber ich braüpchte trotzdem hilfe bei den Fragen

Mehr lesen

13. Januar 2009 um 14:10

Tja
das ist ja nicht so einfach. Das wüsste ich auch gerne ob man dann überhaupt einen ES hat, wenn man die pille durchnimmt. Wird der ES nicht unterdrückt wenn man die pille nimmt???? Oder wird er dann wieder ausgelöst wenn die pille mal vergessen wird?
Das kann ich leider auch nicht sagen...tut mir leid. Würd mich aber auch mal interessieren. Habe meine Pille zwar im Okt, wegen Kinderwunsch,abgesetzt aber trotzdem.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2009 um 23:04

Hallo
Wie alt bist Du denn? Hattest Du ein Beratungsgespräch bei deinem FA?

Hast Du jemals die Packungsbeilage gelesen? Da steht eigentlich,wie man bei Vergessen einer Pille vorgehen sollte.

Wenn man die Pille nimmt hat man KEINEN Eisprung.
Es KANN passieren,dass einer stattfindet,wenn man die Pille vergisst,MUSS aber nicht.
Meist kommt es erst nach Vergessen mehrerer Pillen zu einem Eisprung.

Nun zu den "Regeln":

Wenn man die Pille in der 1. Woche vergisst,ist das am schlimmsten.Man muss dann die vergessene Pille so schnell wie möglich nachnehmen und 7 Tage zusätzlich mit Kondom verhüten.

In der zweiten Woche ist das vergessen nicht schlimm.Man nimmt einfach die vergessene Pille so schnell wie möglich nach.Der Schutz ist weiterhin gegeben.

Vergisst man die Pille in der 3. Woche hat man zwei Möglichkeiten.
Entweder man geht sofort in die 7-tägige Pillenpause und zählt den Tag der vergessenen Pille als 1.Pausentag.
Oder man nimmt die vergessene Pille so schnell wie möglich nach und macht nach der letzten Pille aus der Packung KEINE Pillenpause,sondern fängt sofort mit der nächsten Pillenpackung an.

Warum machst Du dir jetzt noch Gedanken über die letzte Pillenpackung? Wenn da was schief gegangen wäre,wärst Du eh schon lange schwanger.Ich denke,Du machst dich völlig unbegründet verrückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 17:48
In Antwort auf marine_12328387

Tja
das ist ja nicht so einfach. Das wüsste ich auch gerne ob man dann überhaupt einen ES hat, wenn man die pille durchnimmt. Wird der ES nicht unterdrückt wenn man die pille nimmt???? Oder wird er dann wieder ausgelöst wenn die pille mal vergessen wird?
Das kann ich leider auch nicht sagen...tut mir leid. Würd mich aber auch mal interessieren. Habe meine Pille zwar im Okt, wegen Kinderwunsch,abgesetzt aber trotzdem.
Lg

Mein FA sagte mal dazu..
...eine Frau die schwanger geworden ist und behauptet nur 1mal eine Pille vergessen zu haben, die lügt (die wollte wahrscheinlich gern ein Kind und hat da einfach mal einpaar Pillen weggelassen..
Er meinte die Chance da einen Eisprung zu haben wäre extrem gering...erst wenn man 3-4 Pillen vergessen hat wirds gefährlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2009 um 20:57
In Antwort auf sallyi287

Mein FA sagte mal dazu..
...eine Frau die schwanger geworden ist und behauptet nur 1mal eine Pille vergessen zu haben, die lügt (die wollte wahrscheinlich gern ein Kind und hat da einfach mal einpaar Pillen weggelassen..
Er meinte die Chance da einen Eisprung zu haben wäre extrem gering...erst wenn man 3-4 Pillen vergessen hat wirds gefährlich.

Jap,
wurde auch in einer Studie mal bewiesen.Erst nach 3 vergessenen Pillen kam es zu Eisprüngen...

Am besten sind dann die Mädels im SS-Forum die zum 3. mal trotz Pille schwanger sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen