Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille "Diane mite" absetzen wie schnell schwanger???

Pille "Diane mite" absetzen wie schnell schwanger???

13. Mai 2003 um 15:12

Hallo liebe gofeminin-surfer/innen!

Mein Körper produziert viel zu viel männliche Hormone und deshalb bleibt oft mein Eisprung aus.
Als ich das letzte Mal bei meinem FA war, fragte er mich, ob ich in absehbarer Zeit schwanger werden möchte.
Als ich das bejahte, verschrieb er mir die Pille "Diane mite". Sie sollte meinen Hormonhaushalt wieder regulieren, damit ich nach dem Absetzen einen Eisprung habe und schwanger werden kann. Leider "erholen" sich die männlichen Hormone nach einer Weile wieder und deshalb sollte es am ehesten in den ersten 3 Zyklen nach dem Absetzen zu einer Befruchtung kommen. So hat es mir jedenfalls mein Arzt erklärt.

Jetzt meine Frage an euch:

Wie lange hat es bei Euch gedauert vom Absetzen der "Diane mite" bis zur Schwangerschaft?

Ich hoffe auf gaaaaaaanz viele Antworten! Vielen Dank schonmal!

liebe Grüsse
absinth

Mehr lesen

14. Mai 2003 um 7:58

Ach du sch*****!
jetzt sind mir doch im titel glatt alle satzzeichen rausgefallen! wie denn das??? sieht ja total doof aus, so an einer wurscht....


und ausserdem wollte ich mein posting wieder nach oben rücken. vielleicht entdeckt es ja doch noch jemand, der mit der Pille und zuviel Testosteron Erfahrung hat...es muss übrigens nicht unbedingt die Diane mite sein.



ich hoffe weiterhin auf gaaaaaaanz viele Antworten!

liebe Grüsse,
absinth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2003 um 8:15
In Antwort auf absinth

Ach du sch*****!
jetzt sind mir doch im titel glatt alle satzzeichen rausgefallen! wie denn das??? sieht ja total doof aus, so an einer wurscht....


und ausserdem wollte ich mein posting wieder nach oben rücken. vielleicht entdeckt es ja doch noch jemand, der mit der Pille und zuviel Testosteron Erfahrung hat...es muss übrigens nicht unbedingt die Diane mite sein.



ich hoffe weiterhin auf gaaaaaaanz viele Antworten!

liebe Grüsse,
absinth

Morgen...
Guten Morgen!
hast du nicht Lust in einen chatt zu kommen?da können wir uns ein wenig unterhalten wenn du lust hast!

viele lieb Grüße Kuschelhexe4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2003 um 10:09
In Antwort auf asta_12484341

Morgen...
Guten Morgen!
hast du nicht Lust in einen chatt zu kommen?da können wir uns ein wenig unterhalten wenn du lust hast!

viele lieb Grüße Kuschelhexe4

Hallo Kuschelhexe!
mit dem chatten ist es bei mir etwas problematisch, weil ich nur im büro im internet sein kann und deshalb gibt es auch gerade bei chat-seiten erhebliche ladeprobleme, weil der server diese programme nicht unterstützt. und ausserdem wird hier stichprobenmässig kontrolliert, ob wir auch immer brav am arbeiten sind!

aber ich kann dir gerne meine e-mail adresse geben:
cat-the-fritz@gmx.at

ich würde mich sehr über ein e-mail von dir freuen!

liebe grüsse,
absinth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2003 um 13:59

Seit 5 Monaten
basteln wir jetzt. Mein Problem: der Zyklus hat sich nach Absetzen der Diane Mite erheblich verlängert. (5 - 6 Wochen). Hab jetzt Gelbkörperhomone bekommen, damit sich der Zyklus wieder reguliert. Die Zykluslänge liegt jetzt wieder im Normalbereich. Meine FA meinte, daß ich in etwa 2 Monaten schwanger sein sollte. Ansonsten müßte man weitersehen.

Liebe Grüße
Midi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2003 um 9:59
In Antwort auf almut_12352359

Seit 5 Monaten
basteln wir jetzt. Mein Problem: der Zyklus hat sich nach Absetzen der Diane Mite erheblich verlängert. (5 - 6 Wochen). Hab jetzt Gelbkörperhomone bekommen, damit sich der Zyklus wieder reguliert. Die Zykluslänge liegt jetzt wieder im Normalbereich. Meine FA meinte, daß ich in etwa 2 Monaten schwanger sein sollte. Ansonsten müßte man weitersehen.

Liebe Grüße
Midi

Ojee...
...das sind ja keine guten aussichten. bei mir wird der zyklus ohne pille nämlich auch lang und unregelmässig. das liegt ja eben an den männlichen hormonen.
habt ihr eigentlich gleich nach dem absetzen der pille noch anderweitig verhütet oder gleich "geübt"?

naja, ich drück dir auf jeden fall die daumen, dass du bald dein baby im bauch hast und es auch bei dir bleibt!

danke für deine antwort!
liebe grüsse
absinth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2003 um 15:43
In Antwort auf absinth

Ojee...
...das sind ja keine guten aussichten. bei mir wird der zyklus ohne pille nämlich auch lang und unregelmässig. das liegt ja eben an den männlichen hormonen.
habt ihr eigentlich gleich nach dem absetzen der pille noch anderweitig verhütet oder gleich "geübt"?

naja, ich drück dir auf jeden fall die daumen, dass du bald dein baby im bauch hast und es auch bei dir bleibt!

danke für deine antwort!
liebe grüsse
absinth

Danke..
für die Aufmunterung. Haben gleich "geübt"!
Hab nächstes Monat wieder Termin bei meiner FA. Da bekomme ich dann eventuell weitere Tabletten. (Muß derzeit Duphaston vom 7. bis 26. Zyklustag 2 x täglich nehmen.)

Mal sehen wie lange es noch dauert.

Liebe Grüße
Midi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2003 um 16:50
In Antwort auf almut_12352359

Danke..
für die Aufmunterung. Haben gleich "geübt"!
Hab nächstes Monat wieder Termin bei meiner FA. Da bekomme ich dann eventuell weitere Tabletten. (Muß derzeit Duphaston vom 7. bis 26. Zyklustag 2 x täglich nehmen.)

Mal sehen wie lange es noch dauert.

Liebe Grüße
Midi

Entschuldigung!
ich wollte dir nicht den mut nehmen, das tut mir leid.

ich bin dir sehr dankbar für deine informationen!

wie ist es eigentlich mit diesen tabletten? zahlt das die krankenkasse?

meine daumen sind jedenfalls noch weiterhin für dich gedrückt! gib die hoffnung nicht auf, auch du wirst bald dein ersehntes baby in arm halten!



ganz liebe grüsse
absinth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2003 um 8:58
In Antwort auf absinth

Entschuldigung!
ich wollte dir nicht den mut nehmen, das tut mir leid.

ich bin dir sehr dankbar für deine informationen!

wie ist es eigentlich mit diesen tabletten? zahlt das die krankenkasse?

meine daumen sind jedenfalls noch weiterhin für dich gedrückt! gib die hoffnung nicht auf, auch du wirst bald dein ersehntes baby in arm halten!



ganz liebe grüsse
absinth

...
hast mir keinesfalls den mut genommen. Das ständige warten und hoffen ist nur ganz schön nervig. (obwohl, fünf monate sind ja nicht ganz so lang - wenn man sich einige andere beiträge so durchliest.)

die tabletten zahlt in österreich die krankenkasse. muß also lediglich die rezeptgebühr bezahlen.

wenn du noch mehr wissen willst, können wir uns gern auch über e-mail austauschen - wenn du willst (midi@gofemin.de) - oder auch hier im forum. - kein problem!

liebe grüße
midi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2003 um 16:20
In Antwort auf almut_12352359

...
hast mir keinesfalls den mut genommen. Das ständige warten und hoffen ist nur ganz schön nervig. (obwohl, fünf monate sind ja nicht ganz so lang - wenn man sich einige andere beiträge so durchliest.)

die tabletten zahlt in österreich die krankenkasse. muß also lediglich die rezeptgebühr bezahlen.

wenn du noch mehr wissen willst, können wir uns gern auch über e-mail austauschen - wenn du willst (midi@gofemin.de) - oder auch hier im forum. - kein problem!

liebe grüße
midi

Na so ein zufall!
ich bin auch aus österreich! na dann kann ich ja im fall der fälle auf diese tabletten zurückgreifen ohne mich gleich in eine finanzielle notlage zu stürzen!
ja du hast recht, nach 5 monaten sollte man sich eigentlich noch keine sorgen machen, aber ich mach mir ja schon sorgen, bevor ich überhaupt die pille absetze! wie soll das mal enden...

danke für das angebot mit der e-mail adresse. werde es sicher noch in anspruch nehmen, sobald wieder fragen auftauchen.

und bitte, halt mich auf dem laufenden!

liebe grüsse und *feste daumendrück*
absinth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2008 um 22:33

Pille Diane mite abgesetzt
Alle haben mir prophezeit das es eine ewigkeit dauern würde bis man nach der Diane mite schwanger wird.
Aber aber ich habs echt geschafft 2 Wochen keine Pille und SCHWANGER. Juhu ich dacht mir nicht dass so schnell geht. Lg Doreen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
SCHMERZEN Wie ein blauer Fleck von Innen???
Von: aslxg_12545868
neu
10. Juli 2008 um 21:39
Noch mehr Inspiration?
pinterest