Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung

Pille am 5. tag vergessen, am 4. tag ungeschützter gv->Schwanger?!

6. Juli 2009 um 18:06 Letzte Antwort: 6. Juli 2009 um 18:17

hallo ihr lieben, ich wollte euch um einen rat bitten, ich hatte am 4. tag meiner einnahme ungeschützten gv(vorgestern), habe die pille zuvor ganz normal genommen gehabt, jedoch am 5. tag (also gestern)vergessen, so etwas ist mir noch nie passiert-.- und dann ausgerecht zu dem moment.
Ich hab jetzt panische angst, dass ich schwanger sein könnte, ich habe die pille nach genommen, jedoch erst heute um viertel nach 7 und ich bin mir nicht sicher, ob ich die pille vorgestern um 7 oder 8 genommen habe, weshalb ich auch nicht sicher weiß, ob die 12 stunden frist nicht vielleicht knapp überschritten sein könnte.
noch dazu habe ich die pille ja in der ersten woche vergessen, wodurch die gefahr einer ss höher liegt.
(ich nehme die leona hexal 0,10mg/0,02mg)
kann mir vielleicht irgendjemand helfen, ich habe solche angst davor jetzt noch zum frauenarzt zu gehen, außerdem soll meine mutter nichts von all dem mitbekommen.
(hinzu kommt, dass ich erst 16 bin und auf keinen fall ein kind möchte!)
danke schon mal im vorraus.
Mfg S.

Mehr lesen

6. Juli 2009 um 18:17

Das frage ich mich auch gerade):
ich habe mich bisher noch nicht getraut an zu rufen und meine lage auch erst zu spät begriffen, da ich dummerweise annahm, dass es nichts ausmachen würde, wenn man sie NACH dem gv vergisst, ich dachte stets es hätte nur davor folgen): ich war einfach zu dumm und jetzt ist die praxis geschlossen,
der gv war von sa auf so nacht, würde es noch etwas bringen, sie morgen zu besorgen?!

Gefällt mir