Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille absetzen

Pille absetzen

28. Juni 2006 um 12:13

Hallo!

Will die Pille jetzt mal für ne Weile absetzen.
Nehme seit knapp 6 Jahren die Valette und da ich mit der nicht zufrieden bin und mein Freund (in naher Zukunft vielleicht Ex-Freund) eh nicht mit mir schläft und ich auch keine Ambitionen auf einen anderen Kerl habe, dachte ich mir, ich tu meinem Körper mal was gutes.

Mal ne Frage, was hilft den Zyklus wieder einzupendeln und wo bekommt man das her?

Will nämlich nicht immer von meiner Regel überrascht werden.

Mehr lesen

28. Juni 2006 um 12:38

Frag deinen FA
Hey,

also ich wollte auch schon mal die Pille absetzen (wo ich meinen Freund noch nicht hatte), aber meine FÄ meinte irgendwie hätte da der Körper mehr Probleme mit der Umstellung als wie mit Pille! Ja keine Ahnung ob die nun recht hatte oder net. Würde sagen einfach ausprobieren oder?
LG
Jule
PS: Was ist denn nun mit deinem Körper? Biste doch schwanger?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 14:08
In Antwort auf julchen040884

Frag deinen FA
Hey,

also ich wollte auch schon mal die Pille absetzen (wo ich meinen Freund noch nicht hatte), aber meine FÄ meinte irgendwie hätte da der Körper mehr Probleme mit der Umstellung als wie mit Pille! Ja keine Ahnung ob die nun recht hatte oder net. Würde sagen einfach ausprobieren oder?
LG
Jule
PS: Was ist denn nun mit deinem Körper? Biste doch schwanger?

Hi Hi
habe ein paar Fragen, habt Ihr eigentlich als Ihr mit der Pille aufgehört habt, das mit eurem FA abgeklärt bzw. Euch erkundigt was "auf Euch zukommt" nach Absetzen oder habt Ihr auch auf eigene Faust die Pille abgesetzt?
Habt Ihr diese hauptsächlich abgesetzt weil Ihr Kinder kriegen wollt oder einfach um Eurem Körper mal ne Auszeit von den Hormonen zugönnen und das er sich wieder ans "normalsein" gewöhnen kann? Wie habt Ihr danach weiter verhütet falls Ihr nur wegen der Auszeit aufgehört habt.
Danke Euch im Vorraus und würde mich über ne Antwort freuen.

LG Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 14:52
In Antwort auf elise_12773624

Hi Hi
habe ein paar Fragen, habt Ihr eigentlich als Ihr mit der Pille aufgehört habt, das mit eurem FA abgeklärt bzw. Euch erkundigt was "auf Euch zukommt" nach Absetzen oder habt Ihr auch auf eigene Faust die Pille abgesetzt?
Habt Ihr diese hauptsächlich abgesetzt weil Ihr Kinder kriegen wollt oder einfach um Eurem Körper mal ne Auszeit von den Hormonen zugönnen und das er sich wieder ans "normalsein" gewöhnen kann? Wie habt Ihr danach weiter verhütet falls Ihr nur wegen der Auszeit aufgehört habt.
Danke Euch im Vorraus und würde mich über ne Antwort freuen.

LG Sabrina

Hi Sabrina
...ich habe vor einem halben mit meinem FA über den Kinderwunsch gesprochen, worauf er einige Werte per Blutabnahme getestet hat. Da stellte sich heraus, dass mein Prolktinwert sehr schlecht ist und ich musste diesen erneut testen lassen. Weiterhin hat er mir einige Infos gegeben u. a. die Einahme von Folsäure empfohlen. Ich habe mir dann FolPlus in der Apotheke gekauft..

Nun habe ich am 19.06. die Pille abgesetzt und heute das erste Mal meine Mens bekommen... ich versuche aber mich nicht so doll drauf zu versteifen, wenn es passiert dann passierts (hoffentlich )

lieben Gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2006 um 15:05

Erstmal vielen Dank
für Eure Antworten.
Ich will die Pille erst noch absetzen, so Oktober/November, so spät weil wir noch in Url. wollen und ich nicht unbedingt dort "geplagt" werden will. Ich will die vorerst mal absetzen wie Ihr schon geschrieben habt wegen den Hormonen die man sich monatlich reinhaut (ist nicht gut) zum anderen wir wollen auch nächstes oder übernächstes Jahr anfangen zu üben und da ich hier immer viel gelesen habe das es bei einigen von Euch Süßen so ewig lang nach Absetzen gedauert hat bis das Ihr schwanger wart, wiederrum lese ich aber auch das es viele gibt die einen Monat danach auch schon schwanger geworden sind *hinundhergerissen*.

*kleinlautfrag* Wenn ich euch noch was fragen dürfte, falls Ihr nach Absetzen nochmal verhütet habt, will ja ggf. noch 1 Jahr überbrücken, wie habt Ihr es gemacht??
Vielen Dank und ich drücke euch gaaaanz dolle die Daumen


Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook