Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Pille abgesetzt wegen Pille danach!

Pille abgesetzt wegen Pille danach!

15. Oktober 2007 um 14:21 Letzte Antwort: 21. Oktober 2007 um 1:24

Hallo ihr Lieben,

ich hätte eine kurze Frage.

Ich habe letzte Woche leider einmal die Einnahme der Pille vergessen und hatte kurz vor der Einnahmezeit der nächsten noch GV.
Habe direkt die Pille danach bekommen und hoffe nun nicht schwanger zu sein, sollte es doch der Fall sein, wäre das aber auch nicht so schlimm.

Worum es eigentlich geht, ist dass mein Frauenarzt mir nun gesagt hat ich soll die Pille absetzen und auf meine Periode warten und am ersten Tag wieder mit der Pille beginnen.
Jetzt weiß ich, dass das ja schon ziemlich lange dauern kann und ich frage mich ob das so in Ordnung ist. Bringe ich da nicht mehr durcheinander als ohnehin schon?

Abgesetzt habe ich am 10.10. bisher ist noch nichts passiert....

Mal abwarten, wenn ich in 2 Wochen keine Blutung bekommen habe, soll ich wieder zu FA kommen.

Mehr lesen

15. Oktober 2007 um 15:13

Wenn
du dir nicht sicher bis dann hol dir am besten noch eine 2 meinung!
Natürlich kann es jetzt sein sein das dein Körper durcheinander ist , es ist möglich das dadurch die periode später einsetzt!
Noch eine Frage Aber bitte nicht böse sein! Du widersprichst dich ein wenig , auf der einen Seite "hoffst" du das du nicht schwanger bist , auf der anderen seite wäre es nicht so schlimm! Also entweder will man ein Kind oder nicht , das muss man schon genau wissen!

Ist aber nur meine Meinung und sollte nicht böse gemeint sein , ich will dich damit auch nicht angreifen und ich hoffe du verstehst das nicht falsch!

Liebe Grüsse

Tanja

Gefällt mir
15. Oktober 2007 um 15:31
In Antwort auf inbar_12885710

Wenn
du dir nicht sicher bis dann hol dir am besten noch eine 2 meinung!
Natürlich kann es jetzt sein sein das dein Körper durcheinander ist , es ist möglich das dadurch die periode später einsetzt!
Noch eine Frage Aber bitte nicht böse sein! Du widersprichst dich ein wenig , auf der einen Seite "hoffst" du das du nicht schwanger bist , auf der anderen seite wäre es nicht so schlimm! Also entweder will man ein Kind oder nicht , das muss man schon genau wissen!

Ist aber nur meine Meinung und sollte nicht böse gemeint sein , ich will dich damit auch nicht angreifen und ich hoffe du verstehst das nicht falsch!

Liebe Grüsse

Tanja

Ich
habe das auch nicht böse aufgenommen
Der Zeitpunkt wäre noch nicht wirklich der richtige, ich bin grade erst mit meinem Studium fertig und erst kurz in meinem Beruf. Da wäre es nun nicht so toll, gleich wegen Schwangerschaft auszufallen.
Allerdings wollen mein Freund und ich sowieso im nächsten Sommer heiraten (sind dann über 7 Jahre zusammen) und wollen auch Kinder haben. Wenn es also doch passiert sein sollte, ist das halt so und dann freuen wir uns.

Verstehst du wie ich das meine?


Bezüglich meines

Gefällt mir
16. Oktober 2007 um 9:22
In Antwort auf cord_12503246

Ich
habe das auch nicht böse aufgenommen
Der Zeitpunkt wäre noch nicht wirklich der richtige, ich bin grade erst mit meinem Studium fertig und erst kurz in meinem Beruf. Da wäre es nun nicht so toll, gleich wegen Schwangerschaft auszufallen.
Allerdings wollen mein Freund und ich sowieso im nächsten Sommer heiraten (sind dann über 7 Jahre zusammen) und wollen auch Kinder haben. Wenn es also doch passiert sein sollte, ist das halt so und dann freuen wir uns.

Verstehst du wie ich das meine?


Bezüglich meines

Ich
versteh was du meinst!

Und wie gesagt wenn du dir nicht sicher bist hole dir am besten ne 2 meinung , kann nie schaden!


Liebe Grüsse

Tanja

Gefällt mir
16. Oktober 2007 um 14:11
In Antwort auf inbar_12885710

Ich
versteh was du meinst!

Und wie gesagt wenn du dir nicht sicher bist hole dir am besten ne 2 meinung , kann nie schaden!


Liebe Grüsse

Tanja

Tja,
heute habe ich eine sehr leichte Blutung bekommen und das schon sechs Tage nach dem absetzen. Ich denke mal jetzt ist alles klar.

Gefällt mir
21. Oktober 2007 um 1:24
In Antwort auf cord_12503246

Tja,
heute habe ich eine sehr leichte Blutung bekommen und das schon sechs Tage nach dem absetzen. Ich denke mal jetzt ist alles klar.

Grübel
Also meine Blutung begann am Dienstag wie schon geschrieben und hörte am Donnerstag aber schon wieder auf.

Könnte es eventuell auch nur eine Abbruchsblutung gewesen sein?

Wie mein Arzt es mir empfohlen hat, habe ich dann am Dienstag mit der Blutung wieder mit der Pille begonnen.

Ich bin ein wenig verwirrt, weil ich seit dem Beschwerden habe wie merkwürdige Verdauung, Rückenschmerzen und Ziehen im Unterleib.


Hat einer von euch vielleicht einen Rat für mich?

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest