Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille abgesetzt und jetzt Pickel

Pille abgesetzt und jetzt Pickel

4. Juli 2005 um 22:53 Letzte Antwort: 5. Juli 2005 um 15:51

Hallo,
ich habe vor 3 Monaten die Pille abgesetzt und jetzt habe ich alles Pickel bekommen, wegen der Hormonumstellung. Nur wird es nicht besser, eher schlimmer. Hat jemand von euch auch solche Erfahrung gemacht. Wird das wieder besser. Bin total unzufrieden deswegen und fülle mich richtig schlecht.

Wäre nett für Antworten von euch.

lg sabsi

Mehr lesen

5. Juli 2005 um 9:19

Hy Sabsi
irgendwie kommt mir das bekannt vor. Hab seit Mai abgesezt und komm mir seit dem vor wie in der Pupertät. Aber ich hab hoffnung das es besser wird.
Grüße ivi

Gefällt mir
5. Juli 2005 um 9:52

Hallo Sabsi,
ist mir auch kein unbekanntes Problem. Ich habe letztes Jahr im Juni meine Pille abgesetzt, immer zwischen ES und Mens Pickel ohne ende, schrecklich. Aber es hat sich normaliesiert mit der Zeit. Das ist die Umstellung, die dein Körper durch macht. Du wirst sicher auch das eine oder andere Mal nen längeren oder kürzeren Zyklus haben, mit pech leider auch dies blöde PMS. Also, warte ab und bitte nichts ausdrücken, sonst wird es schlimmer und du bekommst hässliche Narben.
Du solltest auch keine Creme drauf tun oder Schmicke, weil luft ran kommen sollte. Evtl. auf Produckte zur Pickelbekämpfung greifen, wenn du diese Verträgst.

Ales Gute
Wusel

Gefällt mir
5. Juli 2005 um 10:02

Kenne ich...
...ich habe letztes jahr im herbst die pille nach 18 jahren angesetzt und sah dann auch erst einmal aus wie in der pubertät...hat sich aber inzwischen wieder gebessert und heute haben ich, wie vorher, eine sehr reine haut.

tigerle

Gefällt mir
5. Juli 2005 um 15:30
In Antwort auf bethan_12270874

Hy Sabsi
irgendwie kommt mir das bekannt vor. Hab seit Mai abgesezt und komm mir seit dem vor wie in der Pupertät. Aber ich hab hoffnung das es besser wird.
Grüße ivi

Dann bin ich ja nicht alleine ein Pickelmonster
... den so fühle ich mich, genauso wie in der Pupertät. Na dann werde ich mal hoffen das es besser wird..... Zum Glück habe ich ja auch nach langem warten meine Regel bekommen und hoffe mein Körper spielt sich jetzt langsam mal ein und wir können probieren ob ich auf normalen Wege schwanger werden kann oder vielleicht später doch auf die künstliche Befruchtung zurück greifen muß....
Ist schon nicht so leicht, wenn sich der Körper umstellt. Habe auch 10 Jahre die Pille genommen und auch eine ziemlich starke die Diane35, wegen den sche... Cysten und da ich nur noch einen Eierstock habe und einen Eileiter (wo wir noch nicht wissen ob er durchgängig ist) Wollen wir es mal langsam antesten ob es klappt. Hoffe nur das es auf normalen Wege klappt auch wenn es länger dauert.....

Finde das Forum hier echt klasse...

lg sabsi

Gefällt mir
5. Juli 2005 um 15:51

Das gibt sich...
...keine Sorge. Dauert allerdings ein bisschen. Bei mir hat es ca. 1 Jahr gedauert, jetzt sind die Zyklen wieder schön regelmäßig und die Haut ist wieder okay!

*daumendrück*

Pauline

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers