Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille abgesetzt - Sex - Blutung - trotzdem evtl. schwanger?!

Pille abgesetzt - Sex - Blutung - trotzdem evtl. schwanger?!

19. Januar 2010 um 14:49

Hallo Ihr Lieben, bin total verwirrt... Ich weiss mit 27 Jahren sollte man sowas eventuell wissen, aber ich wollte doch lieber mal Euch um Rat fragen... Habe seit 12 Jahren die Pille genommen (seit mehr als 5 Jahren Lamuna 30 und vorher die Biviol) und nun mittendrin, also während der Einnahme abgesetzt. Meine letzte Periode hatte ich vom 02.01. - 05.01.. Am 06.01. habe ich wieder mit der Pille angefangen und dann am 12.01. das letzte Mal genommen und seitdem eben nicht mehr... Meine fruchtbaren Tage sollten dann so zwischen dem 12.01.-18.01. gelegen haben... Mein Freund und ich hatten fleissig Sex , auch während der fruchtbaren Tage... Nun hat am 16.01. eine leichte Schmierblutung eingesetzt und ich dachte das wäre die Abbruchblutung oder so. Am 17.01. gegen Abend wurde diese Schmierblutung total stark, stärker als meine normale Periode... Auch heute blute ich noch etwas... Aber mir ist übel, ich bin eigentlich immer müde, habe Kopfweh und ein Ziehen im Unterleib... Fühl mich einfach

Mehr lesen

2. Februar 2011 um 12:14

Geht mir auch so
hi,

leider hat hier noch niemand eine Einschätzung geschrieben.
Ich würde mich auch für eine Antwort interessieren.
Und denk dir nix.. ich bin 30 und weiss es auch nicht....

Mir geht es genau wie dir...
Sogar mit den selben Daten
Mir war um die Zeit auch schlecht und ich war fix und fertig..
dann hatte ich einen ziehen und "blubbern" im Unterleib... und jede Hose hat gedrückt und gestört...
Das ist jetzt weg....

Kenn mich grad auch nicht mehr aus...
Nach meiner normalen Regel müsste ich jetzt meine Tage haben, hab ich aber nicht.
Weiss aber auch nicht, ob ich jetzt von der Zwischenblutung aus neu rechnen muss...


Weist du schon mehr?
Hat jemand sonst Erfahrung oder eine Idee..?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2011 um 12:20

Huhu!
Also... nur weil man die Pille abgesetzt hat... egal ob nach...oder mitten im Zyklus heißt es nicht, dass der durch die Pille gewohnte Zyklus gleich so weiterläuft...


Der kann jetzt unregelmässig kommen.... alle 2 Wochen Blutungen.... 3 Monate garkeine oder oder oder...


Euer Körper muss erstmal ohne die Hormone einen Rythmus finden.

Furallem weil man die Pille abgesetzt hat kann es auch sein das man gerade NICHT gleich fruchtbar ist.

Das kann schon einige Monate dauern!

Kopfschmerzen, Unterleibsschmerzen, Brustspannen etc MÜSSEN KEINE Schwangerschaftsanzeichen sein... sondern können auch folgen der Hormonumstellung sein oder auch Schlicht und ergreifend PMS.


Natürlich wünsche ich euch, dass ihr es schafft sofort Schwanger zu werden.... aber macht euch erstmal nicht zu viel Hoffnung und steigert euch da nicht rein!


l.g. Michaela 38 Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2011 um 12:28
In Antwort auf elissa_12565185

Geht mir auch so
hi,

leider hat hier noch niemand eine Einschätzung geschrieben.
Ich würde mich auch für eine Antwort interessieren.
Und denk dir nix.. ich bin 30 und weiss es auch nicht....

Mir geht es genau wie dir...
Sogar mit den selben Daten
Mir war um die Zeit auch schlecht und ich war fix und fertig..
dann hatte ich einen ziehen und "blubbern" im Unterleib... und jede Hose hat gedrückt und gestört...
Das ist jetzt weg....

Kenn mich grad auch nicht mehr aus...
Nach meiner normalen Regel müsste ich jetzt meine Tage haben, hab ich aber nicht.
Weiss aber auch nicht, ob ich jetzt von der Zwischenblutung aus neu rechnen muss...


Weist du schon mehr?
Hat jemand sonst Erfahrung oder eine Idee..?

Ach
ich seh grad.. hab mich im jahr vertan..
es ist ja schon 2011... nicht 2010... der Beitrag ist alt..
Sorry.. wollte nichts altes hochholen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2011 um 14:03

Schwanger od nict schwanger bitte helft mir
hallo ihr lieben
ich hätte da mal eine frag an euch
meine letze regel hatte ich am 10.11.10 zwischenzeitlich war ich beim FA der meinte das mein hcg wer niedrich sei für meine ssw und das war am 5.1.11 und mein eisprung war zwischen den 23.11.10 und 30.11.10
und in in meiner gebärmutter war nix zu sehen
das mein FA meinte es sei eine fehlgeburt
doch gestern hat mich meine freundin angesprochen das mein bauch so rund ausehen würde
und dazu habe ich noch gestern abend festgestellt das ich blaue dicke adern an meiner brust gefunden habe
habe aber sonst überhaupt keine anzeichen mehr keine übelkeit nix nur vllt leicht bust ziehen
dazu habt ich nach meinen FA termin am selben tag noch leicht blutung der nur ein tag ging
würde mich freuen wen ihr mir antw geben würdet un mir vllt weiter helfen könnt
lg silvi
danke im vorraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen