Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille abgesetzt, Periode bleibt aus, Angst vor Schwangerschaft

Pille abgesetzt, Periode bleibt aus, Angst vor Schwangerschaft

31. Juli 2013 um 18:06

Hallo ihr Lieben,

Ich benötige dringendst einen Rat, ich habe vor knapp einen Monat meine Beziehung zu meinem 5 jährigen Partner beendet, es ging einfach nicht mehr, wir hatten noch einmal Sex, danach knapp 3 Wochen garnicht mehr, bis ich die Beziehung beendete. Allerdings habe ich die Pille daraufhin sofort abgebrochen, es dauerte nicht lange, da kam es zu einer langen heftigen Zwischenblutung... nach dieser Zeitraum habe ich mit einem alten "Bettfreund" geschlafen, wir haben verhütet- Kondome benutzt. Und es ist auch eigentlich nichts schiefgegangen. Nun ist es so, dass ich gestern meine Periode hätte bekommen müssen... ich habe Unterleibsziehen, als würde ich sie bekommen, sitze jedoch auf heissen Kohlen, da nichts passiert. Eine bekannte meinte zu mir, einen Schwangerschaftstest kann ich höchstens in einer Woche machen....allerdings werde ich Schier wahnsinnig, wenn ich daran denke dass ich in solch einem chaotischem privatleben ein Kind erwarten sollte...ich bin fix und fertig und der Gedanke Schwanger zu sein überwiegt, den Gedanken dass sich mein Zyklus durch den Pillenabruch einfach verschoben hat, was denkt ihr?

Mehr lesen

31. Juli 2013 um 20:06

Ja
das kann sehr gut sein das dein Körper so reagiert, da du keine pille mehr nimmst.
Übrigens kannst du ab dem ersten überfälligen Tag einen Schwangerschaftstest durchführen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2013 um 0:21
In Antwort auf julia10119

Ja
das kann sehr gut sein das dein Körper so reagiert, da du keine pille mehr nimmst.
Übrigens kannst du ab dem ersten überfälligen Tag einen Schwangerschaftstest durchführen

Okay. Entwarnung!
Es ist alles in Ordnung! Zwar saß ich bis heute auf heissen kohlen, hab jedes ziepen ind zucken meines Körpers als Schwangerschaftszeichen gesehen und natürlich böse omen in jeglichen situationen gefunden. Habe vorgestern einen ss test gemacht der negativ ausfiel. Nachdem mich das beruhigte, dachte ich nicht mehr sooo daran.... und heute unverhofft kommt oft, trat meine periode ein. Die Blutung ist sehr heftig die Krämpfe unerträglich, allerdings könnte man sagen das ichs geniesse! Gott seis gedankt! Danke für eure antworten. Lg Emil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper