Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pille abgesetzt im Dezember - Tage bleiben aus und Brustschmerzen ohne Ende!

Pille abgesetzt im Dezember - Tage bleiben aus und Brustschmerzen ohne Ende!

3. Januar 2010 um 20:52

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ibh bin 19 Jahre alt, habe eine abgeschlossene Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und über einem halben Jahr habe ich auch eine Festanstellung unbefristet.

Mein Freund und ich haben Dezember die Pille abgesetzt, jetzt bin ich seit über ner Woche überfällig und habe so starke Schmerzen, aber immer nur in der linken Brust! Habe gelesen, dass das dauern kann, bis sich der Hormonhaushalt wieder einbekommen hat.

Ist das aber normal mit diesen gigantischen linken Brustschmerzen. Sonst merke ich keine Veränderung und mir gehts gut. Meine Migräne tritt nicht mehr so häufig auf, aber gut, ich hatte jetzt auch paar Tage Urlaub!

Wie sind eure Erfahrungen?

Mehr lesen

3. Januar 2010 um 21:04

OHJE bin ich ungeduldig
Hat denn keiner Erfahrungsberichte oder Tipps für mich??
das alles macht mich doch sehr nervös!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 21:26

Hey!
ich hibble auch gerade

hmm.. schwierig.. da das ja der erste monat ohne pille ist oder?? da ists dann schwierig zu sagen wie lange dein zyklus sein wird.. hast du vielleicht deinen ES bemerkt?? da könnte man dann davon ausgehen und man wüsste ca wann die mens kommen sollte

aber sowie du deine symptome beschreibst könnte es schon geklappt haben.. 3 monate nach absetzten der pille sind die hormone angeblich noch super in fahrt und es könnte gleich klappen

teste doch einfach mal??
im schlimmsten fall ist der test negativ (weil wahrscheinlich zu früh) und dann wartest du einfach noch mal ein paar tage.. und wiederholst den test dann.. vielleicht kommen ja noch ein paar SS symptome dazu..
als sich meine brustwarzen verdunkelt haben wusste ich sofort das es geklappt hat

viel glück!!!

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 21:33
In Antwort auf mausibausi02

Hey!
ich hibble auch gerade

hmm.. schwierig.. da das ja der erste monat ohne pille ist oder?? da ists dann schwierig zu sagen wie lange dein zyklus sein wird.. hast du vielleicht deinen ES bemerkt?? da könnte man dann davon ausgehen und man wüsste ca wann die mens kommen sollte

aber sowie du deine symptome beschreibst könnte es schon geklappt haben.. 3 monate nach absetzten der pille sind die hormone angeblich noch super in fahrt und es könnte gleich klappen

teste doch einfach mal??
im schlimmsten fall ist der test negativ (weil wahrscheinlich zu früh) und dann wartest du einfach noch mal ein paar tage.. und wiederholst den test dann.. vielleicht kommen ja noch ein paar SS symptome dazu..
als sich meine brustwarzen verdunkelt haben wusste ich sofort das es geklappt hat

viel glück!!!

glg

Danke für deine Antwort
Das Hibbeln ist nach so kurzer Zeit ja schon anstrengend. Obwohl ich immer sage, es ist nicht schlimm, wenn ich noch paar Monate warten muss. Aber, hmm, eig. wäre es doch schlimm *lach*

Ich habe mir jetzt einen Test bestellt heute und werde mir morgen viell. auch gleich noch einen aus der Apotheke holen, aber ehrlich, ich fühle mich NULL schwanger, deswegen denke ich, dass es leider mit dem "einkriegen" vom Hormonhaushalt zu tun hat, schließlich habe ich die Pille fast sieben Jahre genommen

Ist denn das Brustziehen eine normale "nebenwirkung" vom Pille absetzen oder könnte es ein Anzeichen sein?

Morgen muss ich wieder den ersten Tag arbeiten und in der Pause wohl echt zur Apotheke stürzen, oh gott, wie viel Geld man wohl für Tests ausgibt, bis man dann wirklich soweit ist?

Ich wäre froh, wenn ich meine Tage bekommen würde (falls ich denn nicht schon schwanger bin, wovon ich aber stark NICHT ausgehe), damit man rechnen kann und weiß, dass man auch einen Eisprung hat. Leider habe ich diesen nämlich nicht bemerkt! Ich hatte vor ner Woche, wo ich eig. hätte meine tage bekommen sollen, Unterleibschmerzen, aber alles wieder weg.

aufgeregt bin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 22:19

Okay
dann mache ich mir also mal wirklich keine Hoffnungen. Ich denke ihr habt recht, es muss sich ja erst wieder alles normal regeln in meinem Körper!

Hoffnungen kommen bei sowas einfach auf

Der Test wird ja nicht schlecht, dieser wird dann im Schrank verstaut.

Hab eben noch mal mit meiner Freundin tele (die hat immer zusammen mit mir ihre Tage), meine letzten waren am 2.12...dann geht es ja wirklich noch

liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper