Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Pille abgesetzt - bin ich schwanger?

Letzte Nachricht: 16. Juli um 10:49
L
lea24
13.04.21 um 15:26

Hallo,

habe eine Frage bzw. hat von euch hier schon Erfahrung gesammelt:

Ich habe seit ca. 10 Jahren die Pille genommen. Meine letzte Pillenpause hatte im vom 14. März bis einschließlich 18. März. Dann habe ich sie noch ca. 1 Woche weitergenommen. Hatte aber paar Nebenwirkungen und wollte sie einfach absetzen, weil ich nicht mehr klar kam. Also hatte ich noch eine Abbruchblutung am 31. März-3.April. Ab wann kann ich rein theoretisch schwanger werden. Ich habe so ein komisches Gefühl entweder ist es mein Eisprung oder ich bin schwanger.. Ich habe einen Frauenarzttermin erst in 2 Wochen kann aber nicht mehr so lange warten. Soll ich schon einen SS test machen? 

Kann mir jemand weiterhelfen? DANKE!!

LG LEA

Mehr lesen

W
whitecookie
13.04.21 um 20:50

In sehr seltenen Fällen wird man nach einer so langen Pilleneinnahme so schnell schwanger. Bis zu ein Jahr kann es dauern, bis der Hormonhaushalt sich wieder so eingependelt hat, dass man einen normalen Zyklus hat und schwanger werden kann.

Gefällt mir

melanie_d
melanie_d
14.04.21 um 11:36
In Antwort auf lea24

Hallo,

habe eine Frage bzw. hat von euch hier schon Erfahrung gesammelt:

Ich habe seit ca. 10 Jahren die Pille genommen. Meine letzte Pillenpause hatte im vom 14. März bis einschließlich 18. März. Dann habe ich sie noch ca. 1 Woche weitergenommen. Hatte aber paar Nebenwirkungen und wollte sie einfach absetzen, weil ich nicht mehr klar kam. Also hatte ich noch eine Abbruchblutung am 31. März-3.April. Ab wann kann ich rein theoretisch schwanger werden. Ich habe so ein komisches Gefühl entweder ist es mein Eisprung oder ich bin schwanger.. Ich habe einen Frauenarzttermin erst in 2 Wochen kann aber nicht mehr so lange warten. Soll ich schon einen SS test machen? 

Kann mir jemand weiterhelfen? DANKE!!

LG LEA

Hallo, 
rein theoretisch falls du direkt einen ES bekommst nach absetzen der Pille und dieser Zyklus zudem dann auch noch sofort regelmäßig ist müsste in den nächsten Tagen deine Fruchtbare Phase anfangen. Das du jetzt schon schwanger bist ist relativ unrealistisch 

Gefällt mir

L
lea24
14.04.21 um 19:39

Am 9. April war ich aber bei der FÄ und die Schleimhaut war hoch aufgebaut.. ich warte einfach mal ab ob ih die Periode bekomme oder nicht

Gefällt mir

C
catie09
16.04.21 um 10:01

Ja, das ist doch jetzt das Beste. 
Wenn du schon eine hoch aufgebaute Schleimhaut sichbar war - dann wird es sich bald klären.
Falls du nicht gleich im ersten Zyklus schwanger geworden bist (wäre wirklich ein Wunder!) - empfehle ich dir Mönchspfeffer zur Zyklusregulierung nach der langen Zeit der Pilleneinnahme. Außerdem auch Folsäure - damit das Kind alles hat. Das ist auch schon in Erwartung einer Schwangerschaft sinnvoll.
Die fruchtbaren Tage erkennst du am Zervixschleim. D.h. Östrogene tun was für dich!
Eine Eizelle reift und der Weg durch die Scheide wird zugleich gut vorbereitet.
Mein Tipp: Symptothermale Methode (NER/NFP) lernen. Und nach der Geburt kannst du das Wissen wieder umgekehrt anwenden, also fruchtbare Tage auslassen. Jetzt aber: erkennen und nützen!
Alles Liebe für dich! Hat dein Liebster auch so eine Sehnsucht nach einem gemeinsamen Kleinen?

Gefällt mir

L
lea24
16.04.21 um 10:55

Danke für deine Antwort

Also Folsäure nehme ich schon auch während der pillen einnahme hab ichs genommen.. und bin echt gespannt ob es geklappt hat.. ich spüre meinen eisprung immer sehr intensiv und diesesmal spür ich, dass etwas anders ist. Hoffe mein bauchgefühl täuscht mich nicht 🙈
Ja mein Freund würde sich da auch seeehr über unseren 1. Nachwuchs freuen.. Er denkt ja jetzt schon, dass ich schwanger sein könnte.. 

Lg Lea 

Gefällt mir

C
catie09
16.04.21 um 11:05

Wie schön!
Dann bin ich gespannt und hoffe, dass sich euer Wunsch bald bald erfüllt!

Gefällt mir

W
whitecookie
16.04.21 um 16:19

Jetzt muss man mich mal aufklären... ich dachte, wenn man die Pille korrekt einnimmt, hat man keinen Eisprung?

Gefällt mir

wcmutzi
wcmutzi
16.04.21 um 18:19

Ihr wollt ja Nachwuchs. Deshalb verstehe ich die Aufregung nicht. Turne einfach häufig mit deinem Freund, dann wird sich der süsse Zwerg schon einnisten. Ich wünsche dir  alles Gute und viel Spass beim machen und dann mit dem 'Produkt' .

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
coquette164
16.04.21 um 19:32

Wenn du die Pille nicht mehr nimmst, kannst du schwanger werden; so einfach. 

Gefällt mir

doriroth
doriroth
18.04.21 um 22:01

​ Guten Abend Lea!
Ich denke nicht, dass es in deinem Fall so schnell klappen konnte.
Das braucht in der Regel ein bisschen mehr Zeit.
Wenn du nicht so geduldig bist, dann kannst du ja einen Test machen. Aber dafür brauchst du noch warten. 7 Tage noch, nicht früher.
Aber warum hast du diese Pause vom 14. März bis 18. März gemacht? Wann habt ihr GV gehabt?
 

Gefällt mir

L
lea24
24.04.21 um 8:41

Hallo,

die Regel vom 14.-18. März war quasi die normale Pillenpause. Da ich aber am 26.03 einen Schwindelanfall hatte und mein linkes Bein so wehgetan hat, habe ich die Pille abgesetzt. (Dachte es wären Thrombose-Anzeichen). Meine Blutung kam dann wieder am 31. März. Lt. Kalender habe ich am 12. April dann meinen Eisprung gehabt. Davor hatten wir GV (am 9.April und 11. April)
Am 27. April sollte ich meine Periode bekommen und habe heute mal einen Frühtest gemacht, der meiner Meinung leeeicht positiv ist. Aber ich mache morgen nochmal einen

LG Lea

Gefällt mir

K
klarissa87
25.04.21 um 22:23

Ich verstehe dich sehr gut.
Könnte ich auch nicht mehr so lange warten. Aber Testen kann man nach einer bestimmten Zeit. Nur dann macht es Sinn.
Und ich bin der Meinung, du kannst das schon machen!
Schreib hier, was du auf dem Test siehst!
 

Gefällt mir

C
catie09
29.04.21 um 12:34

Hallo Lea,
schreibst du nochmal, wie es steht?
Gab es noch einen positiven Test? Ich würde dir gerne gratulieren!
Und gleich Folsäure holen - oder nimmst du die eh schon.
Für eine gesunde Entwicklung des Babys. Kann man auch schon vor der Schwangeschaft nehmen, dann reichert sich das im Blut an und steht dem Kleinen sofort zur Verfügung.
Alles Liebe für dich!
Catie

Gefällt mir

L
lea24
14.07.21 um 14:46

Hallo,
wollte euch nochmal kurz auf den neuesten Stand bringen. Damals hat es leider nicht geklappt. Sowie die darauffolgenden Monate nicht. Der Körper hat sich noch von der Pille erholen müssen. Habe mir dann Folsäure, Mönchspfeffer und einen Kinderwunsch-Tee geholt mit Frauenmantel und Himbeerblättern etc.. 
Und siehe da es hat sofort geklappt Bin schwanger...

Gefällt mir

C
catie09
16.07.21 um 10:49
In Antwort auf lea24

Hallo,
wollte euch nochmal kurz auf den neuesten Stand bringen. Damals hat es leider nicht geklappt. Sowie die darauffolgenden Monate nicht. Der Körper hat sich noch von der Pille erholen müssen. Habe mir dann Folsäure, Mönchspfeffer und einen Kinderwunsch-Tee geholt mit Frauenmantel und Himbeerblättern etc.. 
Und siehe da es hat sofort geklappt Bin schwanger...

Hallo Lea! 
Herzlichen Glückwunsch!
Das ist wunderschön und ich wünsche dir eine gute Schwangerschaft und alles alles Gute für euer Kleines!
Und wenn es danach wieder die Frage ist, wie weiter:
Schau mal da https://www.perle-ev.de/
Das kannst du auch in der Stillzeit lernen (da ist man ja besonders besorgt, nicht gleich wieder schwanger zu werden, also erstmal anders als in der letzten Zeit).

Liebe Grüße von Catie

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers