Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / PH Wert, Bakterien, Infektion in den griff bekommen...

PH Wert, Bakterien, Infektion in den griff bekommen...

27. Januar 2010 um 9:26

Hallo Ihr,
ich hoffe ihr könnt mir ein feedback geben, bin in der 23ten SSW und war grad bei der vorsorge, mein ph ist bei 6, was laut doc schlecht ist, ich hatte in ssw13 schonmal einen so schlechten wert und musste 4 tage jod-zäpfchen nehmen wobei ich ein mega ungutes gefühl hatte , er meint es kommt nicht von äusseren einflüssen, sondern aus der vagina selber...Jetzt muss ich wahrscheinlich bei der nächsten vorsorgen in 4 wochen wieder was nehmen, ich hab schiss, dass dem wurm was passiert. (Traumasept sagte der doc, hatte ich schonmal).
IRGENDWIe muss ich ich den ph wert doch in griff bekommen... ?!?? HAT jemand alternative , hömöopatische tipps??? ich trinke 3 liter Vittel wasser am tag, ich finde das nicht wenig. (Doc meinte mehr trinken)DANKE für feedback

Mehr lesen

27. Januar 2010 um 9:32


Im Mutterpass hat er irgendwas von "Lu...... ph 6 " eingetragen, dieses wort mit dem "LU...." stand beim letzten mal schon da, hab ich grad erst gesehen, weiss jemand was dass heisst? DANKEEE!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 9:37

Hallo,
also mein _Ph-Wert ist schon die ganze SS bei 6,0. Meine FA hat noch nie was gesagt. Ich hab auch ständig Infektionen, dazu sagt sie auch nichts. Muss nur immer Vag.Tabletten kaufen. Die sind aber auch extra für die Schwangerschaft. Vielleicht fragst du nochmal nach was das genau ist.

Gruß schlapperplapper (15. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 9:43


DANKE für ein Feedback!!!
Er hat da noch irgendwas geschrieben mit dem Lu oder L.. ich glaube er sagte was von leukozyten im urin.. mhhh...
ich frag mal heute in der apotheke nach was homöopatischen.. was für dinger nimmst du? wie heissen die?
DANKE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 9:46

...
Ich glaub die Leukozyten haben nichts mit dem Ph-Wert zu tun. Hast du eventuell mal gegoogelt. Den Namen kann ich mir nicht merken glaub aber das sie Fluomycin oder so heißen. Im Beipackzettel steht extra das man sie auch kurz vor der Geburt nehmen kann um die Bakterien zu bekämpfen die schädlich sein können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 10:05
In Antwort auf silvia_12860816

...
Ich glaub die Leukozyten haben nichts mit dem Ph-Wert zu tun. Hast du eventuell mal gegoogelt. Den Namen kann ich mir nicht merken glaub aber das sie Fluomycin oder so heißen. Im Beipackzettel steht extra das man sie auch kurz vor der Geburt nehmen kann um die Bakterien zu bekämpfen die schädlich sein können.


Mh ich schau mal werd mal in ner apotheke nachfragen und den doc sonst nochmal anrufen. danke dir!
sonst noch jemand infos?
hab mal gehört "tampon mit naturyoghurt" für den ph wert oder ist das quatsch... ++++

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 10:06
In Antwort auf lucina_12692086


Im Mutterpass hat er irgendwas von "Lu...... ph 6 " eingetragen, dieses wort mit dem "LU...." stand beim letzten mal schon da, hab ich grad erst gesehen, weiss jemand was dass heisst? DANKEEE!!

..
schieeeb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 10:10

Das mit...
den Tampons hab ich gehört soll völliger Quatsch sein. Allerdings hab ich hier schon öfter von Vag.Tabletten gelesen die den Säuregehalt regeln sollen. Ich glaub Milchsäuretabletten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2010 um 12:04


Danke für die antworten, ich werde mir in der apotheke vagiflor oder ähnliches holen und michauchberaten lassen, den doc rufe ich dann auch nochmal an. Es ist wohl kein pilz, sondern bakterien..
dann werd ich evtl nochmal was nehmen müssen
Aber wenn das besser ist als nix nehmen, mache ich dass natürlich! DANKE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen