Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pflegekind

Pflegekind

10. Juli 2015 um 17:55 Letzte Antwort: 14. Mai 2018 um 22:24

Hallo . Ich wollte mal was fragen.
Ich nehme eine Pflegekind bei mir auf, nicht wegen dem Geld oder so, Nein ich will dem Kind ein schönes Zuhause bieten. Aber meine frage ist, darf das Kind zu mir Mama sagen? Also ich nehme ein Mädchen das 18 Monate alt ist.
Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet

Mehr lesen

10. Juli 2015 um 21:23

Lass es doch
Das Kind selbst entscheiden. Meine Tochter hat meinen neuen Freund kennen gelernt da War sie noch nicht ganz zwei. Sie hatte die ganze Kontakt zu ihrem leiblichen Vater und hat trotzdem irgendwann angefangen, meinen Freund Papa zu nennen. Wenn die Pflegschaft also langfristig angelegt ist würde ich einfach das Kind selbst entscheiden lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2015 um 6:46

Ist es
Den absehbar wir lange sie bleibt ? Und wie hoch ist die Chance das sie zur Mutter zurück kommt. Stell dir mal vor Sie kommt dahin zurück und sagt das sie zu ihrer Mutter möchte. Wäre für mich als Mutter nicht schön wenn das Kind jemand anderen so nennt. Du musst dir vor Augen legen dass das Kind jederzeit zurück gehen kann/muss. Es ist nicht dein eigenes, also würde ich es moralisch nicht vertretbar finden. Sie kann dich ja beim Namen nennen ist doch auch in Ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2018 um 22:24
In Antwort auf an0N_1214206499z

Hallo . Ich wollte mal was fragen.
Ich nehme eine Pflegekind bei mir auf, nicht wegen dem Geld oder so, Nein ich will dem Kind ein schönes Zuhause bieten. Aber meine frage ist, darf das Kind zu mir Mama sagen? Also ich nehme ein Mädchen das 18 Monate alt ist.
Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet

Wenn es sich um eine Dauerpflege handelt sicherlich. Es gibt ein Sprichwort. Eltern werden ist nicht schwer Eltern sein dagegen sehr. 
sonst dürften adoptierte Kinder ihre AdoptivEltern auch nicht Mama und Papa nennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Gruppe für Frauen mit unregelmäßigen Zyklus und Kinderwunsch
Von: luna203
neu
|
14. Mai 2018 um 19:35
Eventuell schwanger auch wenn SST negativ war
Von: luna203
neu
|
14. Mai 2018 um 19:29
Teste die neusten Trends!
experts-club