Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Pflanzen im schlafzimmer?

Pflanzen im schlafzimmer?

24. November 2007 um 11:57 Letzte Antwort: 24. November 2007 um 14:05

....ich habe kakteen und andere grünpflanzen im schlafzimmer...nun denke ich vieleicht ist das gar nicht so gut...und wenn dann noch ein baby mit drin schläft...

wer hat auch pflanzen im schlafzimmer?

was meint ihr dazu?

LG Schnuggi

Mehr lesen

24. November 2007 um 12:01

Hey
habe auch pflanzen im schlafzimmer... weiß ehrlich gesagt nicht ob es schädlich für`s kind sein kann. bei mir dauert es ja noch einwenig bis das die maus bei uns schläft. denke aber schon das dass kein gosses problem sein dürfte solange es keine "blüher" sind!

LG melanie + babygirlie

Gefällt mir
24. November 2007 um 12:04

Ich habe
natürlich auch Pflanzen im Schlafzimmer stehen.
Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das das irgentwie schädlich sein soll. Du gibst dem Baby ja keine Pflanzen zu essen. Also ich lasse die Pflanzen jedenfalls stehen. Sind doch gut für das Raumklima, bzw. den Sauerstoffgehalt in der Raumluft.

LG Rebecca

Gefällt mir
24. November 2007 um 12:07

@roponja
also sonst hast du auch nix weiter als lange weile oder?wenn man den sinn nichrt verstehen tut sollte man einfach mal die klappe halten!!!!!

In blumen erde sind keime ...oder hast du ne topfpflanze im krankenhaus gesehn? halt besser die finger still und lies was du magst und beleidige die nicht wo fragen haben!

Würde mich mal etwas mit dem thema kindstod beschäftigen und wie der zustande kommt!

Dann verstehste auch was von diesem thema!!!!

*kopfschüttel

Gefällt mir
24. November 2007 um 12:09

Also...
eigentlich filtern pflanzen ja die luft denk nicht das es schädlich ist naja und zudem schauts noch gut aus

Gruß Lunalie

Gefällt mir
24. November 2007 um 12:10
In Antwort auf cassia_12759575

@roponja
also sonst hast du auch nix weiter als lange weile oder?wenn man den sinn nichrt verstehen tut sollte man einfach mal die klappe halten!!!!!

In blumen erde sind keime ...oder hast du ne topfpflanze im krankenhaus gesehn? halt besser die finger still und lies was du magst und beleidige die nicht wo fragen haben!

Würde mich mal etwas mit dem thema kindstod beschäftigen und wie der zustande kommt!

Dann verstehste auch was von diesem thema!!!!

*kopfschüttel

Oh man
jetzt hört doch bitte endlich auf euch gegenseitig anzukeifen. Gibt es hier einen Thread wo mal alle ganz normal miteinander sprechen. Das kann nicht gut sein für euer kleines!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
LG Rebecca

Gefällt mir
24. November 2007 um 12:11
In Antwort auf adhle_12872596

Ich habe
natürlich auch Pflanzen im Schlafzimmer stehen.
Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, das das irgentwie schädlich sein soll. Du gibst dem Baby ja keine Pflanzen zu essen. Also ich lasse die Pflanzen jedenfalls stehen. Sind doch gut für das Raumklima, bzw. den Sauerstoffgehalt in der Raumluft.

LG Rebecca

Ja so dachte ich auch ....
aber in krankenhäusern darf man ja auch keine pflanzen mit blumenerde haben ...da wohl in der Blumenerde mikroorganismen und keime drin sind die man über die Luft aufnehmen könnte...ich hatte da letztens ein bericht gesehn...
daher fragte ich...

danke für sinnvolle antworten...

Gefällt mir
24. November 2007 um 14:05

Soviel ich weiss
sollte man generell keine pflanzen im schlafzimmer haben weil pflanzen tagsüber sauerstoff und nachts kohlenstoff produzieren...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen