Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Petition für unsere Hebammen

Petition für unsere Hebammen

20. März 2014 um 9:41 Letzte Antwort: 24. März 2014 um 18:00

Die Situation ist ja bekannt, wenns ich ncihts ändert gibt es spätestens nächsten Somemr keien freiberuflichen Hebammen mehr und auch die Beleghebammen in den KH bekommen Probleme. Es wurde gerade eine Petition für den Bundestag ins Rollen gebracht, bei 50.000 Unterschriften dürfen die Aufsetzter der Petition 15 Mnuten im Bundestag für die Sache werben. Also unterschreibt fleißig:

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2014/_03/_12/Petition_50667.nc.html

Mehr lesen

21. März 2014 um 9:02

Schubs
Das ist wirklich wichtig!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 22:02

Traurig
Schubse es auch nochmal nach oben....
Sowas darf einfach nicht passieren...
Was würde ich nur ohne meine tolle hebamme machen?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 22:12

Ich hab
Auch schon fleissig unterschrieben und hab alle angestiftet!!!

Alle mitmachen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2014 um 22:16

Unterzeichnet
und weiter geschickt

ich hoffe sehr, man kann eine geeignete Lösung finden!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2014 um 18:00

Ich
schubs nochmal. Es fehlen noch ungefähr 12.000 Unterschriften.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2014 um 18:00

Schubs
Bitte unterschreiben und Werbung dafür machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club