Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Persona...

Persona...

8. Oktober 2004 um 11:37 Letzte Antwort: 8. Juni 2007 um 10:43

...hat schon jemand erfahrung damit?
würde mich sehr intresieren


viele dank
lg mel

Mehr lesen

11. Oktober 2004 um 21:20

Mhhh??
ich habe mir das teil vor ein paar jahren mal gekauft...

allerdings hatte ich vorher keine ahnung, dass der monatliche zyklus der frau nur bestimmt "lang" sein darf...
wenn ich mich recht erinnere, dann war dies 28 tage??? oder etwas mehr??...
jedenfalls ist mein zyklus entschieden länger und das teil brachte mir gar nix
die ausgabe hätte ich mir schenken können...
allerdings hatte ich mir damals die mühe gemacht und sämtliche apotheken der umgebung kontaktiert...zwecks preisvergleich...
da hatte ich dann eine mark (ach die guuute alte DM ) gespart...
das kann ich dir nur empfehlen...
allerdings hatte mich nicht einer der apotheker drauf hingewesen, dass die länge des zykluses eine rolle spielt

Gefällt mir
11. Oktober 2004 um 21:24
In Antwort auf jayne_12117133

Mhhh??
ich habe mir das teil vor ein paar jahren mal gekauft...

allerdings hatte ich vorher keine ahnung, dass der monatliche zyklus der frau nur bestimmt "lang" sein darf...
wenn ich mich recht erinnere, dann war dies 28 tage??? oder etwas mehr??...
jedenfalls ist mein zyklus entschieden länger und das teil brachte mir gar nix
die ausgabe hätte ich mir schenken können...
allerdings hatte ich mir damals die mühe gemacht und sämtliche apotheken der umgebung kontaktiert...zwecks preisvergleich...
da hatte ich dann eine mark (ach die guuute alte DM ) gespart...
das kann ich dir nur empfehlen...
allerdings hatte mich nicht einer der apotheker drauf hingewesen, dass die länge des zykluses eine rolle spielt

Uuuups...
...es sollte **einige** mark heissen
also...es hatte sich wirklich gelohnt...
ich glaube die preispanne betrug so um die 50 mark und da, wo ich dann gekauft habe, bekam ich obendrauf (zum günstigstem preis) noch eine packung teststäbchen

Gefällt mir
12. Oktober 2004 um 12:37

Dazufügen...
... möchte ich noch eine frage : sind auch welche trotz verhütung mit persona schwanger geworden ?
vielen dank
gruß mel

Gefällt mir
18. Oktober 2004 um 20:55

Lady Comp
Hallo mel3681

ich verhüte nun schon seit einem jahr mit dem sogenannten ladycomp. es handelt sich dabei um ein gerät, welches jeden morgen deine basaltemp. misst.
bisher bin ich noch nicht schwanger! es verlangt aber schon eine sehr gute disziplin, vorallem am anfang.

Ps. bei diesem gerät macht auch ein längerer zyklus nichts, denn es ist ja ein kleiner computer der genau deinen zyklus errechnet.

grüsse aus der schweiz

Gefällt mir
15. November 2004 um 2:44

Sophias sind besser...
...aber am sichersten ist immer noch die Auswertung per Hand!
Persona ist nicht sehr zu empfehlen, da wie erwähnt ein sehr regelmäßiger Zyklus nötig ist.

Infos zu Sophia-Computern gibt es unter http://www.nfp-info.de
oder schau mal in dieses Forum:
http://www.nfp-forum.de

Sheena

Gefällt mir
16. November 2004 um 14:50

Ja, ich.
Hallo Mel,

sehe die Frage leider jetzt erst. Ich habe mal ca. 1,5 Jahre lang mit Persona verhütet. Du darfst aber max. einen 35-Tage-Zyklus haben, sonst geht es nicht.

Ich fand Persona immer o.k. und die Aussage dieses Gyn, dass es die beste Methode ist, um schwanger zu werden, kann ich nicht bestätigen!! Ich kenne mehrere, die damit verhütet haben und weiss von keinem Fall, dass sich eine Schwangerschaft eingestellt hätte.

Du musst - wenn ich mich recht entsinne - ca. 5 Tests im Monat machen, nur, wenn ein gelbes Licht blinkt. Das Gerät zeigt Dir dann quasi den Eisprung rot an bzw. die "gefährlichen" Tage. Bei "grün" "darfst" Du. Alles eigentlich ganz easy, wenn auch umständlicher, als eben die Pille einzuwerfen.

Natürlich ist Persona nicht 100%ig sicher und auch nicht so sicher wie die Pille. Aber dafür auch gesünder!

Viel Erfolg!

Gruss
Krötilla

Gefällt mir
1. Dezember 2004 um 8:08

Ich denke
man kann damit verhüten,wenn man zwar kein festes kind plant,aber wenns passiert passiert es dann...und man freut sich dann auch.weil es soll wohl echt nicht sicher sein...obwohl es auch doof is,denn grad weil man keine kinder möchte verhütet man ja....dann bräuchte man auch kein persona....aber könnte mir auch vorstellen es wäre für eine familienplanung ideal!um seinen eisprung zu berechnen...

Gefällt mir
9. März 2007 um 21:46
In Antwort auf catina_12533357

Dazufügen...
... möchte ich noch eine frage : sind auch welche trotz verhütung mit persona schwanger geworden ?
vielen dank
gruß mel

Schwanger trotz Persona
Ja, ich benutze Persona mit Erfolg seit einem Jahr. Und trotz akurater Anwendung bin ich nun doch plötzlich schwanger... Ich kann mir nicht so ganz erklären, wie es kam! An dem Zyklus wurde mir mein Eisprung schon am 11. Tag angezeigt und Persona hat mir wohl trotz Test am 6. Tag weiterhin grünes Licht gegeben. Genau kann ich mich ja nicht erinnern, wann wir GV hatten, aber es muss so gewesen sein, dass ich 4 oder 5 Tage vor dem ES noch grünes Licht hatte... Na ja, es ist jetzt nicht weiter tragisch, wir hatten eh ein zweites Kind geplant, halt nicht so früh.... ich hoffe jetzt natürlich, dass alles glatt läuft. Aber mein Mann ist ein bisschen sauer (er wollte erst, dass ich wieder die Pille nehme, ich habe ihn zu Persona überredet), und wenn andere Frauen ähnlich Erfahrungen mit Person gemacht haben, interessiert es mich von Euch zu hören!

Gefällt mir
8. Juni 2007 um 10:43
In Antwort auf sharyl_11872287

Schwanger trotz Persona
Ja, ich benutze Persona mit Erfolg seit einem Jahr. Und trotz akurater Anwendung bin ich nun doch plötzlich schwanger... Ich kann mir nicht so ganz erklären, wie es kam! An dem Zyklus wurde mir mein Eisprung schon am 11. Tag angezeigt und Persona hat mir wohl trotz Test am 6. Tag weiterhin grünes Licht gegeben. Genau kann ich mich ja nicht erinnern, wann wir GV hatten, aber es muss so gewesen sein, dass ich 4 oder 5 Tage vor dem ES noch grünes Licht hatte... Na ja, es ist jetzt nicht weiter tragisch, wir hatten eh ein zweites Kind geplant, halt nicht so früh.... ich hoffe jetzt natürlich, dass alles glatt läuft. Aber mein Mann ist ein bisschen sauer (er wollte erst, dass ich wieder die Pille nehme, ich habe ihn zu Persona überredet), und wenn andere Frauen ähnlich Erfahrungen mit Person gemacht haben, interessiert es mich von Euch zu hören!

Bin jetzt verunsichert...
Hab jetzt gerade mit der Anwendung von Persona begonnen, nachdem ich brav zwei Zyklen nach Absetzen der Pille (Valette) gewartet habe. Habe jetzt hier aber gerade gelesen, dass offenbar doch die Gefahr damit schwanger zu werden gar nicht so klein ist. Wer hier ist denn - trotz Anwendung nach Anleitung und kein GV an roten Tagen- schwanger geworden im wievielten Zyklus nach Anwendung?

Das Teil ist doch recht teuer, da dachte ich das taugt auch was. Jetzt bin ich natürlich sehr verunsichert. Würde Persona aber gerne weiter verwenden, da ich mich ohne die Pille besser fühle.

LG Guinan

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen