Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Periodeauslösende tabletten

Letzte Nachricht: 14. Mai 2017 um 19:01
I
ili_12636375
04.05.17 um 17:48

Hallo ihr lieben,
Ich sollte 10 tage lang tabletten mit gelbkörperhormone nehmen da ich 2 monate lang keine periode hatte... am 8 tag der einnahme verlor ich plötzlich blut. Ich dachte mir nichts dabei und habe die tabletten fertig genommen. Die blutungen dauerten 6 tage lang, sie waren sehr sehr schwach und meist kam das blut auch nur während dem urinieren(sorry für die details😂).. die klassischen regelschmerzen hatte ich auch nicht, ich spürte gar nichts und normalerweise habe ich ziemlich starke schmerzen
Was sagt ihr? ist das normale? Können diese tabletten die periode so verändern? Und kann man überhaupt vor absetzen der tabletten seine tage bekommen? Könnte ich schwanger sein?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mehr lesen

E
eila_12630522
04.05.17 um 18:33

Hallo 
Wie heissen den die  Tabletten? Ich musste cyclo progynova einnehmen und da kann es schon vorkommen das es eine Art zwischen Blutung gibt aber wenn du sagst das es nur beim ruinieren ist kann es auch etwas anders sein zb eine blasen oder Nieren Entzündung. Denn genauso war es bei mir leichtes Blut nur beim pipi  lassen ohne wirkliche Schmerzen und siehe da eine dicke Nieren Entzündung aber jeder ist da anders. Geh am besten zu deinen Fa und lass dein pipi kontrollieren und unter cyclo progynova ist es sehr unwahrscheinlich schwanger zu werden. Ich hoffe ich konnte dir helfen LG nette kette

Gefällt mir

I
ili_12636375
04.05.17 um 18:40
In Antwort auf eila_12630522

Hallo 
Wie heissen den die  Tabletten? Ich musste cyclo progynova einnehmen und da kann es schon vorkommen das es eine Art zwischen Blutung gibt aber wenn du sagst das es nur beim ruinieren ist kann es auch etwas anders sein zb eine blasen oder Nieren Entzündung. Denn genauso war es bei mir leichtes Blut nur beim pipi  lassen ohne wirkliche Schmerzen und siehe da eine dicke Nieren Entzündung aber jeder ist da anders. Geh am besten zu deinen Fa und lass dein pipi kontrollieren und unter cyclo progynova ist es sehr unwahrscheinlich schwanger zu werden. Ich hoffe ich konnte dir helfen LG nette kette

Farlutal heißen meine tabletten..ne also ich verlor schon sonst auch blut aber eben nur sehr wenig einige tropfen am tag
Ich war vor circa 2 wochen beim FA und hatte die vermutung schwanger zu sein aber er meinte man sehe nur dass die gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut sei und verschrieb mir diese tabletten. 

Gefällt mir

E
eila_12630522
04.05.17 um 18:46
In Antwort auf ili_12636375

Farlutal heißen meine tabletten..ne also ich verlor schon sonst auch blut aber eben nur sehr wenig einige tropfen am tag
Ich war vor circa 2 wochen beim FA und hatte die vermutung schwanger zu sein aber er meinte man sehe nur dass die gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut sei und verschrieb mir diese tabletten. 

Hat dein Fa den Blut abgenommen? Vl war es noch zu früh um etwas zu sehen? Unverantwortlich dir gleich Tabletten zu verschreiben ohne dir Blut abzunehmen oder zumindest dich 2 Wochen später noch mal zu kontrollieren. Bei meiner 2 ss (die leider in einer FG endete) konnte man zuerst auch nur eine hoch aufgebaute schleim Haut sehen 2 Wochen später stand aber fest das ich schwanger war. Leider verlor ich es in der 13 ssw 

Gefällt mir

Anzeige
I
ili_12636375
04.05.17 um 18:52
In Antwort auf eila_12630522

Hat dein Fa den Blut abgenommen? Vl war es noch zu früh um etwas zu sehen? Unverantwortlich dir gleich Tabletten zu verschreiben ohne dir Blut abzunehmen oder zumindest dich 2 Wochen später noch mal zu kontrollieren. Bei meiner 2 ss (die leider in einer FG endete) konnte man zuerst auch nur eine hoch aufgebaute schleim Haut sehen 2 Wochen später stand aber fest das ich schwanger war. Leider verlor ich es in der 13 ssw 

Nein hat er eben nicht! Ich habe einen sst 5tage nachdem ich überfällig war gemacht und der war negativ.. und als mein FA das gehört hatte schloss er sofort eine schwangerschaft aus und meinte ich solle mich nicht verrückt machen.
Sollte ich vielleicht noch einen urintesr machen was meinst du? Ich werde wirklich noch verrückt😂

Gefällt mir

E
eila_12630522
04.05.17 um 19:14
In Antwort auf ili_12636375

Nein hat er eben nicht! Ich habe einen sst 5tage nachdem ich überfällig war gemacht und der war negativ.. und als mein FA das gehört hatte schloss er sofort eine schwangerschaft aus und meinte ich solle mich nicht verrückt machen.
Sollte ich vielleicht noch einen urintesr machen was meinst du? Ich werde wirklich noch verrückt😂

Es kann doch sein das sich dein es verschoben hat und somit der Test einfach noch zu früh war. Mach auf jedenfalls einen test aber am besten mit morgen urin

1 -Gefällt mir

L
lunete_12367053
06.05.17 um 10:12

Huhu

Ich war damals nach einem langen zyklus (ich glauv 50 tage?) Beim fa weil ich meine periode wieder haben wollte...schließlich wollten wir schwanger werden...mein urin test war negativ...auf dem us gbm- schleimhaut dick aufgebaut...müsste eigentlich schon bluten...hab dann auch gelbkörper bekommen 10 tage..


Danach war immer noch keine regel da.

Ich also wieder getestet bevor ich da anruf...Siehe da: schwanger


Am selben tag beim  Frauenarzt war ich plötzlich in der 7. Woche )

Das gelbkörperhormon hat da aber nicht geschadet, da dass in der frühssw. Eh produziert wird 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
carri_12263172
06.05.17 um 19:02

Hallo.
Ich hab vor kurzem auch solche Tabletten genommen. Meine periode war auch sehr schwach. Und am meisten beim urinieren. Es ist sicher alles in Ordnung. 

Gefällt mir

C
carri_12263172
06.05.17 um 19:02

Hallo.
Ich hab vor kurzem auch solche Tabletten genommen. Meine periode war auch sehr schwach. Und am meisten beim urinieren. Es ist sicher alles in Ordnung. 

Gefällt mir

Anzeige
I
ili_12636375
12.05.17 um 12:52
In Antwort auf carri_12263172

Hallo.
Ich hab vor kurzem auch solche Tabletten genommen. Meine periode war auch sehr schwach. Und am meisten beim urinieren. Es ist sicher alles in Ordnung. 

Ich hoffe du hast recht😂

Gefällt mir

I
ili_12636375
12.05.17 um 12:58
In Antwort auf lunete_12367053

Huhu

Ich war damals nach einem langen zyklus (ich glauv 50 tage?) Beim fa weil ich meine periode wieder haben wollte...schließlich wollten wir schwanger werden...mein urin test war negativ...auf dem us gbm- schleimhaut dick aufgebaut...müsste eigentlich schon bluten...hab dann auch gelbkörper bekommen 10 tage..


Danach war immer noch keine regel da.

Ich also wieder getestet bevor ich da anruf...Siehe da: schwanger


Am selben tag beim  Frauenarzt war ich plötzlich in der 7. Woche )

Das gelbkörperhormon hat da aber nicht geschadet, da dass in der frühssw. Eh produziert wird 

Ich habe immer noch keinen test gemacht... ich glaube ich kaufe mir gleich heute einen dann hab ich gewissheit 🙈

Gefällt mir

Anzeige
L
lunete_12367053
14.05.17 um 19:01

Na?? Was kam raus?

Gefällt mir

Anzeige