Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Periode - sst positiv!!!

Periode - sst positiv!!!

19. Oktober 2009 um 14:43 Letzte Antwort: 21. Oktober 2009 um 18:19

Hallo an alle!
Ich bin ein wenig verzweifelt. Deswegen hab ich mich hier mal angemeldet. Vielleicht kann mir irgendjemand sagen, dass es ihm auch so ging...
Also... mein Mann und ich wünschen uns ein (zweites) Baby und da ich diesen Monat dachte, es hat geklappt, war ich natürlich traurig, dass am Dienstag letzte Woche Blutungen eingesetzt haben. Allerdings waren die so ganz anders als sonst meine Periode. Direkt frisches Blut dabei und immer nur beim Abwischen. Hab dann einfach mal einen Test gemacht. Der war positiv. Über Nacht zum Mittwoch wurden die Blutungen aber richtig stark und es waren auch Klümpchen dabei. Donnerstag hab ich nochmal getestet. Negativ! Ich dachte, na gut... es ist leider abgegangen, aber besser als eine Eileiterschw. (die hatte ich im April). Jetzt hab ich aber schon den 7. Tag Blutungen (sie sind aber schon schwächer geworden-nur noch etwas ... und hab nochmal getestet. Der war wieder positiv
Ich bin verwirrt... wer kann mir helfen???
Ach ja... es waren alles Test von der gleichen Marke.
Waren es vielleicht 2 und ich kann noch hoffen, dass eins noch da ist???
Wer kennt sowas?
Würde mich über Antworten freuen!
Ach ja... hab Mittwoch einen Termin beim FA.

Mehr lesen

19. Oktober 2009 um 14:54

Hallo
also, helfen kann ich dir nicht wirklich, aber eine Freundin von mir hatte auch noch 1x normal die Tage (und das richtig stark) als sie schon schwanger war... hat dadurch erst in der 9ten Woche erfahren dass sie schwanger ist (war nicht geplant) und die kleine ist jetzt 9 Monate alt und kern-gesund...

natürlich kann der positive test auch von einer Eileiterschwangerschaft kommen, deshalb würde ich das ganz dringend vom FA abklären lassen

Wünsch dir alles gute

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 14:58
In Antwort auf almas_12342409

Hallo
also, helfen kann ich dir nicht wirklich, aber eine Freundin von mir hatte auch noch 1x normal die Tage (und das richtig stark) als sie schon schwanger war... hat dadurch erst in der 9ten Woche erfahren dass sie schwanger ist (war nicht geplant) und die kleine ist jetzt 9 Monate alt und kern-gesund...

natürlich kann der positive test auch von einer Eileiterschwangerschaft kommen, deshalb würde ich das ganz dringend vom FA abklären lassen

Wünsch dir alles gute

Hallo
Danke für die schnelle Antwort.
Ja, ich hab ja auch schon öfter davon gehört, was mich nur so irritiert, ist dass der zweite Test dann negativ war...
Ich hatte schon letzte Woche bei meiner FÄ angerufen, aber die meinte, sie könne eh noch nix sehen und deswegen hab ich erst für Mi den Termin bekommen.
Etwas Angst hab ich schon. Bei meiner ESS mußte ich operiert werden. Will das nicht nochmal durchmachen.
LG

1 LikesGefällt mir
19. Oktober 2009 um 15:02

Hallo
Sie sind leicht positiv. Wobei der heute schon stärker positiv war als der letzte Woche.
Krämpfe hatte ich (noch) nicht und naja... die Blutungen haben ja auch schon nachgelassen.
Ich hab die ersten beiden Tests morgens gemacht und heute ca. 2 Stunden nach dem Frühstück.
Also irgendwie hoffe ich ja noch das alles gut wird...
Dir herzlichen Glückwunsch zur SS!

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 15:20


Oh je... soviel Schicksalsschläge... das tut mir echt leid für dich!!!
Naja... ich hoffe, dass du mir am Mittwoch gratulieren darfst!
Aber so richtig vorstellen kann ich mir das noch nicht, dass man bei einer intakten SS so stark blutet... ich denke immer, dass dann irgendwas nicht stimmen kann.
Abwarten...

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 15:21

Hallo meine liebe
Ich bin jetzt in der 13 SSW und ich hatte einen test gemacht weil ich so ein komisches Gefühl hatte und dieser war positiv!!!
Naja habe mir gedacht habe in zwei wochen einen FA termin und wollte nochso lange warten..
Dann hatte ich einen Tag nach dem Test nen Blutsturz es war wirklich viel Blut und ich hatte starke krämpfe und Schmerzen!!!
War dann etwas leichtsinnig und bin nicht zum Arzt gegangen!!!
Die Blutung war dann am nächsten Tag wieder weg!!
5 Tage später hatte ich wieder einen Blutsturz und auch wieder Schmerzen und Krämpfe!!!
Naja bin dann einen Tag später doch zum FA gegangen und war eigentlich doch sehr Überrascht das sie mir dann sagte das ich SS bin!!
Damals war ich in der 6 SSW(5+4)
Zwischendurch hatte ich jetzt auch noch zwei mal Blutungen aber mitdem Baby in meinem Bauch ist alles gut es wächst und gedeiht!!

Also ich würde dir raten das du mal zu FA gehst und dich untersuchen lässt!!!

Viele liebe grüße und ich drück dir die daumen!!!

1 LikesGefällt mir
19. Oktober 2009 um 17:27
In Antwort auf nesrin_11936873

Hallo meine liebe
Ich bin jetzt in der 13 SSW und ich hatte einen test gemacht weil ich so ein komisches Gefühl hatte und dieser war positiv!!!
Naja habe mir gedacht habe in zwei wochen einen FA termin und wollte nochso lange warten..
Dann hatte ich einen Tag nach dem Test nen Blutsturz es war wirklich viel Blut und ich hatte starke krämpfe und Schmerzen!!!
War dann etwas leichtsinnig und bin nicht zum Arzt gegangen!!!
Die Blutung war dann am nächsten Tag wieder weg!!
5 Tage später hatte ich wieder einen Blutsturz und auch wieder Schmerzen und Krämpfe!!!
Naja bin dann einen Tag später doch zum FA gegangen und war eigentlich doch sehr Überrascht das sie mir dann sagte das ich SS bin!!
Damals war ich in der 6 SSW(5+4)
Zwischendurch hatte ich jetzt auch noch zwei mal Blutungen aber mitdem Baby in meinem Bauch ist alles gut es wächst und gedeiht!!

Also ich würde dir raten das du mal zu FA gehst und dich untersuchen lässt!!!

Viele liebe grüße und ich drück dir die daumen!!!

Hallo Brina,
erstmal herzlichen Glückwunsch und ich wünsch dir ne schöne Kugelzeit
Ja, ich hab ja übermorgen einen Termin. Letzte Woche hätte es eh nix gebracht, da man nichts gesehen hätte.
Aber deine Blutungen waren immer nur kurz?
Ich hab ja jetzt seit 7 Tagen Blutungen... heute und gestern nur noch ...
Liebe Grüße und danke fürs Daumen drücken!

Gefällt mir
19. Oktober 2009 um 21:37

Danke
dir! Das ist echt lieb!
Ich hab übrigens seit gut 3 Stunden so gut wie gar nix mehr an Blutungen. Werd aber wohl morgen früh nochmal einen Test machen (ich bin ja auch so ne doofe Hibbeltante und kann nicht abwarten). Wenn der dann auch positiv ist und keine Blutungen mehr da sind, werd ich wieder guter Dinge sein, denk ich

Gefällt mir
20. Oktober 2009 um 8:53


So... das wars dann jetzt. Der Test vorhin war negativ. Blutung auch weg. Ich vermute mal, jetzt ist alles abgegangen und gestern war vielleicht noch ein bißchen hcg da... k.A.

Naja... auf in den nächsten Zyklus.

Danke euch fürs Daumen drücken und die aufmunternden Worte!

Gefällt mir
20. Oktober 2009 um 10:07
In Antwort auf an0N_1296431599z

Hallo
Danke für die schnelle Antwort.
Ja, ich hab ja auch schon öfter davon gehört, was mich nur so irritiert, ist dass der zweite Test dann negativ war...
Ich hatte schon letzte Woche bei meiner FÄ angerufen, aber die meinte, sie könne eh noch nix sehen und deswegen hab ich erst für Mi den Termin bekommen.
Etwas Angst hab ich schon. Bei meiner ESS mußte ich operiert werden. Will das nicht nochmal durchmachen.
LG

Hallo Yvimama
Also ich hatte kurzzeitig starke blutungen und dann ging es leicht weiter!!!
Sorry hatte ich vergessen zu schreiben!!
Und ne Freundin von mir hat erst in der 22 SSW gemerkt das sie SS ist da sie immer normal ihre regel hatte, naja normal war die auch nicht wirklich es war weniger!!!

Ich drück dir die daumen lieben gruß brina

Gefällt mir
21. Oktober 2009 um 9:55


Ich bin sauer!!!
Die doofe FÄ hat noch nicht mal US gemacht. Sie meinte nur, wenn er gestern negativ war, dann ist da nix mehr. Zum Glück hat sie wenigstens Blut abgenommen. Um 17 Uhr soll ich anrufen. Als ich meinte, ob sie nicht doch zur Sicherheit einen US machen könnte, meinte sie, ich soll mal die Kirche im Dorf lassen.
Bin auf meinen hcg gespannt.
Blutungen sind keine mehr da.
Ich halte euch auf dem Laufenden.
Danke an euch! Tut mir gut hier drüber zu reden. Ich hab das Gefühl, dass alle anderen mich schon für total bescheuert halten (einschließlich Ärztin)...

Gefällt mir
21. Oktober 2009 um 18:03


Also... mein hcg war bei 44. Sprich, ich war wirklich schwanger und habs verloren.
Naja... dann werd ich mir mal eine hibbelrunde für den nächsten Monat suchen. Obwohl sie meinte, ich solle mal einen Zyklus verhüten. Aber ich glaub, dass werd ich nicht machen. Hab schon zu oft gehört, dass es dann genau den Monat danach geklappt hatte...
Oder was meint ihr?
Liebe Grüße an alle und nochmal danke!

Gefällt mir
21. Oktober 2009 um 18:19

Danke...
...schön! Das ist lieb von dir!
Dann hoffe ich mal, dass sie mich infizieren!
Wünsch dir eine schöne Kugelzeit!!!

Gefällt mir