Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Periode nur 2 Tage - Schwanger?

Periode nur 2 Tage - Schwanger?

18. März 2018 um 7:29

Hey ihr Lieben,
Also ich hab mir ziemlich in Kopf gesetzt Schwanger zu sein, ob es nun berechtigt oder unberechtigt ist, weiß ich leider noch nicht so Recht.
Da ich noch keine Schwangerschaft hatte und deshalb sehr unerfahren bin und eigentlich auch noch kein Kind möchte, hab ich da eine Frage.
Der 1. Tag meiner letzten Periode war am 18.02.18, allerdings weiss ich nicht so genau wie mein Zyklus ist, da ich nie wirklich drauf geachtet hatte, aber meistens war er zwischen 3 & 4 Wochen. Wann mein Eisprung war weiß ich auch nicht so genau.
Aufjedenfall habe ich vor 3 Tagen meine Periode bekommen, also zumindest war ich mir am Anfang sicher dass sie es war. Ich hatte sie am 1. Tag normal, am 2. Tag sehr stark & mit Blutklumpen drinnen, jedoch jetzt am 3. Tag, nur noch so leichter brauner 'Ausfluss', aber beim Abwischen ist noch immer genügend Blut dran. Auch beim aufs Klo gehen war an beidem Tagen Blut in der Schüssel (so wie immer eigentlich). Habe gestern auch einen Frühtest gemacht, der negativ war. Normalerweise habe ich meine Periode immer so um die 4 - 5 Tage +/-
Meint ihr das könnte die sog. Nidationsblutung gewesen sein? Bzw sollte ich mir Sorgen machen doch Schwanger zu sein? Das wäre finanziell momentan auf keinen Fall möglich..
Oder mach ich mir nur unnötig Sorgen?
Hoffe auf schnelle Antworten, LG

Mehr lesen

18. März 2018 um 8:00

Nein, nehme die Pille eben nicht, deshalb beunruhigt mich das so. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2018 um 8:51

Hm okay 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2018 um 8:57

Für eine Nidationsblutung wäre eine sehr starke Blutung mit Gewebeklumpen eher njcht gut... Ich vermute, das war eine sehr starke, aber kurze Blutung, weil durch die abgegangen Koagel nicht mehr viel zum Abbluten da war bzw ist, die Blutung läuft lt dir ja noch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2018 um 9:17
In Antwort auf novemberregen80

Für eine Nidationsblutung wäre eine sehr starke Blutung mit Gewebeklumpen eher njcht gut... Ich vermute, das war eine sehr starke, aber kurze Blutung, weil durch die abgegangen Koagel nicht mehr viel zum Abbluten da war bzw ist, die Blutung läuft lt dir ja noch. 

Also die Blutung hat grad wieder angefangen, wieder relativ stark & es hat auch die normale Farbe wie bei der Mens

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Menstruation
Von: user21731
neu
17. März 2018 um 15:16
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen