Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Periode nach Ausschabung aufgrund einer Fehlgeburt

Periode nach Ausschabung aufgrund einer Fehlgeburt

8. Juli 2013 um 14:37

Hallo,
ich hatte am 03.06. eine Ausschabung weil ich eine Fehlgeburt hatte und habe noch immer nicht meine Periode...
ist das normal, dass es so lange dauern kann?
haben einmal GV gehabt und zwar am 13.06. mit Kondom weil wir uns entschieden haben jetzt noch zu warten, habe schon 2 gemacht und beide negativ (einen zwei Wochen nach dem GV und den letzten drei Wochen danach)! weiß das der Arzt mir das sicher sagen kann aber würde gern eure Meinungen dazu hören! Mach mich halt bisschen verrückt...
Danke schonmal für eure Antworten

Mehr lesen

8. Juli 2013 um 14:49

Tut mir leid, dass du eine fg hattest
mach dich nicht verrückt. es ist normal, dass dein zyklus durcheinander ist. ich hatte vor meiner fg einen zyklus von 26/27 tagen und danach kam meine erste mens nach 34 tagen. dein körper braucht zeit sich von schwanger auf plötzlich nicht schwanger umzustellen. im kk meinte man zu mir, dass die erste mens zwischen 4 und 8 wochen kommen sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 15:14
In Antwort auf shisha_12442739

Tut mir leid, dass du eine fg hattest
mach dich nicht verrückt. es ist normal, dass dein zyklus durcheinander ist. ich hatte vor meiner fg einen zyklus von 26/27 tagen und danach kam meine erste mens nach 34 tagen. dein körper braucht zeit sich von schwanger auf plötzlich nicht schwanger umzustellen. im kk meinte man zu mir, dass die erste mens zwischen 4 und 8 wochen kommen sollte.

Danke
Danke für die schnelle Antwort! Hab jetzt halt echt Angst, ich bin nicht bereit dazu jetzt wieder schwanger zu werden und darunter leidet grad auch mein partner! Wie gesagt hatten nur einmal in den 5 wochen mit Kondom und hab trotzdem panik es könnte passiert sein! Das hat mich alles ganz schön aus der Bahn geworfern irgendwie... rede mir immer ein wir haben doch verhütet aber man hat ja auch schon von Fällen gehört wo welche trotzdem Schwanger wurden... kann das jetzt noch nicht wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 15:35
In Antwort auf persis_12546902

Danke
Danke für die schnelle Antwort! Hab jetzt halt echt Angst, ich bin nicht bereit dazu jetzt wieder schwanger zu werden und darunter leidet grad auch mein partner! Wie gesagt hatten nur einmal in den 5 wochen mit Kondom und hab trotzdem panik es könnte passiert sein! Das hat mich alles ganz schön aus der Bahn geworfern irgendwie... rede mir immer ein wir haben doch verhütet aber man hat ja auch schon von Fällen gehört wo welche trotzdem Schwanger wurden... kann das jetzt noch nicht wieder

Nicht dafür
es ist auch besser, wenn du wenigestens ein zyklus abwartest, aber du musst erstmal die ganze sache verdauen und dein partner muss einfach dafür verständnis aufbringen. dass du im moment keine erneute ss willst. rede einfach mit ihm darüber, er wird sicherlich dafür verständnis haben. ich denke nicht, dass du schwanger bist, mach dich nicht verrückt und versuche dich zu entspannen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 18:33

Hallo mairim,
mach dich nicht verrückt. Ich hatte am 18.05 eine Ausschabung und erst gestern nach 7 Wochen entlich meine Mens bekommen. Ich habe mich noch nie so sehr darauf gefreut sie zu bekommen wie diesesmal. Würde am liebsten direkt wieder mit dem hibbeln anfangen aber laut Arzt soll ich drei Zyklen warten. Ich hoffe nur das die nächsten Zyklen nicht wieder soooo lange sind denn diese warterei macht mich mehr fertig als alles andere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:42

@schnuppi
mich wundert es, dass die ärzte immer verschiendes sagen. ich sollte nur einen zyklus abwarten, bevor ich wieder hibbeln konnte. meine fa meinte, einen muss man abwarten, damit sich alles "reinigt". ich denke das ist egal, ob man einen, drei oder noch mehr warten sollte, es kommt nur darauf an, ob man selber dazu bereit ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:49

@sunnysmama
ja ich habe auch schon oft gelesen das jeder was anderes sagt. Bei mir hat mein Frauenartzt und auch der Arzt im kkh der die Ausschabung gemacht hat gesagt ich soll 3 Zyklen abwarten. Wenn der nächste Zyklus wieder solange bei mir dauert werde ich danach nicht mehr verhüten. Wenn es dann passiert dann passiert es halt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:51
In Antwort auf abeni_12099855

Hallo mairim,
mach dich nicht verrückt. Ich hatte am 18.05 eine Ausschabung und erst gestern nach 7 Wochen entlich meine Mens bekommen. Ich habe mich noch nie so sehr darauf gefreut sie zu bekommen wie diesesmal. Würde am liebsten direkt wieder mit dem hibbeln anfangen aber laut Arzt soll ich drei Zyklen warten. Ich hoffe nur das die nächsten Zyklen nicht wieder soooo lange sind denn diese warterei macht mich mehr fertig als alles andere.

Abwarten ist noch nie meine stärke gewesen
Ich werde morgen nochmal einen test machen der müsste ja dann eigentlich ein sicheres Ergebnis liefern?! Seitdem mag ich halt keine nähe grad zu lassen und mein Freund kommt nur schwer damit klar und blocke ihn auch viel ab grad weil ich Angst hab das nochmal durchzumachen... aber schön sich hier mit anderen auszutauschen, das tut wahnsinnig gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:55

@schnuppi
habe schon sehr oft gehört, dass viele direkt schwanger geworden sind ohne einmal die mens zu haben und es lief trotzdem gut. ich denke, es hängt nicht davon, ob man gewartet hat oder nicht. ich bin nach meiner 2. mens schwanger geworden. bin heute 8+5 und alles ist in ordnung soweit. herzchen schlägt und krümelchen bewegt sich auch schon. 7 wochen ist echt lange, hatte ja wie gesagt meine erste mens 34 tage danach und die zweite nach 33 tagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2013 um 21:59
In Antwort auf shisha_12442739

@schnuppi
habe schon sehr oft gehört, dass viele direkt schwanger geworden sind ohne einmal die mens zu haben und es lief trotzdem gut. ich denke, es hängt nicht davon, ob man gewartet hat oder nicht. ich bin nach meiner 2. mens schwanger geworden. bin heute 8+5 und alles ist in ordnung soweit. herzchen schlägt und krümelchen bewegt sich auch schon. 7 wochen ist echt lange, hatte ja wie gesagt meine erste mens 34 tage danach und die zweite nach 33 tagen.

@sunnysmama
das freut mich das es bei dir so schnell wieder geklappt hat und es deinem kleinen krümel gut geht. Das macht einem Hoffnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 13:54
In Antwort auf abeni_12099855

@sunnysmama
das freut mich das es bei dir so schnell wieder geklappt hat und es deinem kleinen krümel gut geht. Das macht einem Hoffnung.

@schnuppi
ich bin auch überglücklich, aber ich habe schon sehr oft gehört, dass frauen die eine fg erlitten haben sehr schnell schwanger geworden sind und die ss problemlos verlief und die kinder kerngesund waren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2013 um 15:53

@ mairim
Mein Fa meinte, es kann 5-8 Wochen dauern, das ist ganz normal. Also mach dich nicht verrückt, ich kann mir nicht vorstellen dass du wieder schwanger bist nach einmal mit Kondom. Bei mir hat es auch 7 Wochen gedauert.

@ sunnysmama: Glückwunsch zur Schwangerschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen