Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Periode bleibt aus, Test negativ, und nun?

Periode bleibt aus, Test negativ, und nun?

13. Juli 2013 um 16:31

Hallo!
Ganz kurz ohne viel drum rum.
Ich bin überfällig.
Mein Unterleib zieht als würde ich gleich meine Regel bekommen, seit c.a. einer Woche ist das so. Meine Brüste sind empfindlich, unangenehmes Gefühl irgendwie und sie kommen mir größer vor, noch größer
Ich habe in den letzten 3 Wochen bestimmt 3 Tests gemacht, weil ich diese Symptome habe. Bis vor kurzem war mir auch ständig schlecht und schwindelig. Aber alle Tests sind negativ.
Ich verhüte nicht.
Mein Mann ist aber nicht in mir gekommen, ich weiß das es trotzdem möglich sein könnte...Lusttropfen und so.
Und jetzt?
Noch bisschen abwarten?
Hab kein großartigen Stress
Hab bisschen zugenommen die letzten Tage vom grillen
Bin also kein Kleiderständer.
Nehme nix neues an Tabletten...
Mein FA ist im Urlaub

Danke für Antworten

Mehr lesen

13. Juli 2013 um 17:36

Sagen wir mal so...
Wenn es passiert, passiert's
Wenn nicht, dann eben nicht.

Ich habe schon eine Tochter deswegen bin ich nicht ungeduldig.

Aber ich weiß gar nicht was los ist, weil ich mir das echt nicht einbilde...
Ich verstehe das nur nicht, erst bestimmt 2 Wochen schwindel und Übelkeit, dann alles normal für ein paar Tage.
Dann gehts los mit Ziehen im Unterleib und den empfindlichen Brüsten.
Aber Test immer negativ.
Hmm, langsam mach ich mir Sorgen, ich könnte krank sein...Zyste oder sowas.

Normalerweise hab ich immer ein gutes Körpergefühl. Meine erste Schwangerschaft habe ich in der 4+2 bemerkt.
Weiß nicht was los ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2013 um 19:57
In Antwort auf suniti_12273178

Sagen wir mal so...
Wenn es passiert, passiert's
Wenn nicht, dann eben nicht.

Ich habe schon eine Tochter deswegen bin ich nicht ungeduldig.

Aber ich weiß gar nicht was los ist, weil ich mir das echt nicht einbilde...
Ich verstehe das nur nicht, erst bestimmt 2 Wochen schwindel und Übelkeit, dann alles normal für ein paar Tage.
Dann gehts los mit Ziehen im Unterleib und den empfindlichen Brüsten.
Aber Test immer negativ.
Hmm, langsam mach ich mir Sorgen, ich könnte krank sein...Zyste oder sowas.

Normalerweise hab ich immer ein gutes Körpergefühl. Meine erste Schwangerschaft habe ich in der 4+2 bemerkt.
Weiß nicht was los ist

Oh ja kenne ich
Ich möchte ss werden hatte am 16.6 die letzte regel und seit nun ca 1 woche unterleibschmerzen geschwollene brüste übelkeit empfindliche brustwarzen klar kann pms sein aber so hatte ich das noch nicht habe schon einen sohn bin auch nicht ungefuldig ich glaube auch schob ich spinne habe gestern getestet negativ montag müsste mens kommen ich bin gespannt so früh schon anzeichen zu haben ist ungewöhnlich aber ich hoffe das es evtl doch geklappt hat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 19:47
In Antwort auf sofie_12144518

Oh ja kenne ich
Ich möchte ss werden hatte am 16.6 die letzte regel und seit nun ca 1 woche unterleibschmerzen geschwollene brüste übelkeit empfindliche brustwarzen klar kann pms sein aber so hatte ich das noch nicht habe schon einen sohn bin auch nicht ungefuldig ich glaube auch schob ich spinne habe gestern getestet negativ montag müsste mens kommen ich bin gespannt so früh schon anzeichen zu haben ist ungewöhnlich aber ich hoffe das es evtl doch geklappt hat....

Puhhh
Heute ist meine Periode gekommen. Viel zu spät, aber sie kam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram