Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Periode bleibt aus, aber Schwangerschaftstest negativ

Periode bleibt aus, aber Schwangerschaftstest negativ

10. November 2019 um 13:34 Letzte Antwort: 10. November 2019 um 14:57

Guten Tag, 
 Mein Partner und ich versuchen seit ca. 3- 4 Monaten ein baby zu bekommen. Ich habe Anfang des Jahres die Pille abgesetzt und schon ab dem 2. Zyklus kam meine Periode ganz normal und regelmäßig. Meistens Dienstags oder Mittwochs.

Jetzt hätte ich letzte Woche meine Periode bekommen sollen und hatte eigentlich auch leichte Bauchkrämpfe kurz vorher, so wie ich es gewohnt bin, aber die Periode blieb bislang aus. Ich habe bereits 2 Tests gemacht, einen am Donnerstag und einen heute aber beide waren negativ.

Eigentlich würde ich behaupten, dass ich mich nicht unter Druck setze. 3- 4 Monate sind ja noch kein langer Zeitraum aber natürlich habe ich mich jetzt jeden Tag gefreut als die Periode nicht einsetzte, aber war trotzdem umso trauriger, dass die Tests negativ waren.

Ratschläge woran das liegen kann oder was ich tun soll? Ich war nicht krank und hatte auch keinen Stress. Es war alles normal.

Danke schob mal im Voraus

Mehr lesen

10. November 2019 um 14:57

Wenn man Stress hat kann die Periode auch ausbleiben.Vielleicht machst du dir ja so großen Druck dass du dadurch Stress bekommst und deine Periode einfach ausbleibt.
Vielleicht wartest du aber auch einfach nochmal , denn 19 Tage nach dem GV soll der Test am zuverlässigsten sein.
viel Glück weiterhin!

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram