Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / PENDELN/ GESCHLECHT DES BABYS???

PENDELN/ GESCHLECHT DES BABYS???

16. Februar 2007 um 19:21 Letzte Antwort: 16. Februar 2007 um 19:36

Heute war eine Bekannte zu Besuch, die mich nach längerer Debatte dazu überredet hat, über meiner Hand mit einer Goldkette zu pendeln um das Geschlecht zu erfahren und auch, wie viele Kinder ich noch bekommen werde und auch deren Geschlecht.

Ich denke eigentlich nicht, dass man so etwas Glauben schenken kann.
Sie bahauptet, bis jetzt habe es bei jedem gestimmt, bei dem sie gependelt hat.
Bin jetzt doch am Überlegen...

Glaubt jemand von euch daran oder hat schon Erfahrungen mit der "Zuverlässigkeit" dieser "Methode"?


Liebe Grüße
Kathrin
25+0



Mehr lesen

16. Februar 2007 um 19:30

Totaler Quatsch!
Bei mir kam das Gegenteil raus... Glaube eh nicht an so einen Krams, aber das hat es mir noch besonders bewiesen

LG Nadine (37.SSw)

Gefällt mir
16. Februar 2007 um 19:36

Also...
ich glaube auch nicht an ein Zeug. Bei mir hat auch ne Freundin gependelt aber nur, weil sie auf mich eingeredet hat und ich dann gesagt hab mach doch. Sie hat ein Mädchen gependelt und es wurde auch ein Mädchen aber ich denke, dass es nur Zufall war. Ich mein es gibt ja nur Junge oder Mädchen und die Chance das richige zu sagen ist doch ziemlich groß. Also, ich finds quatsch. Außerdem hat meine Freundin noch gependelt, dass ich mal vier Kinder haben werde. Aber da glaub ich ja wohl nicht dran. Jetzt nach einem sag ich schon keins mehr und wenn höchstens noch eins. Also das glaube ich auch überhaupt nicht.

Lg Nicole

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers