Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / PCO... Wir werden trotzdem Mamis (3)

PCO... Wir werden trotzdem Mamis (3)

14. Februar 2011 um 23:48

Majana
ich vergass das du ausgelösst hast

morgen sollte der Ovu eigentlich Negativ wieder sein.....ich hatte das auch das der am Tag vom auslösen Fett POSITOV noch war.....am besten kannst du es erkennen wenn du deinen MUMU und ZS beobachtest .....der Mumu sollte nach ES zu und hart sein und ist auch gut erreichbar....der ZS sollte weg sein....also wenn du samstag um 16 uhr ausgelösst hast kann der ES schon gewesen sein oder wird heute nacht noch kommen.....

Gefällt mir

Mehr lesen

14. Februar 2011 um 23:53


Also gestern hatte ich zum ertsen mal in meinem Leben (bewusst) spinnbaren Zervix, aber heute fühlte ich mich so nass an, war aber nix. Ja gut erreichbar war sie die ganzen letzte Tage jetzt. Aber 36Sdt nach der Spritze waren heute morgen doch vorbei?? Wie kann das sein dass der ES jetzt erst antrudelt???

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 23:55

Majana
eisst du wie gross dein Folie war ???

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 23:56


16mm und es waren gleich 2!!!

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 23:57
In Antwort auf evadne_12279176


16mm und es waren gleich 2!!!


das war aber am freitag

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 23:58


wann hat er die 16 mm per US gesehen am freitag????

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 23:58

@ Becki
..oh die arme Mietze , hoffe die Entzündung ist bald weg und sie kann wieder herumflitzen.
Wg.deinem trüben Urin Pröbchen abgeben und nachsehen lassen, ansonsten schon mal trinken, trinken, trinken...und die Nierchen schön spülen.

@ Manjana
ja in der Regel findet der Es 24-36 Std. später statt aber der Ovu kann ja auch dann noch positiv anzeigen wennes sich auf den Weg gemacht hat...und wir haben es so gehalten dass wir nach der ES auslösenden Spritze ca 5.Tage lang geherzelt haben( wollte auf Nummer sicher gehen )

Gefällt mir
14. Februar 2011 um 23:58
In Antwort auf linda_12270826


wann hat er die 16 mm per US gesehen am freitag????


ja genau

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:00


seit wann lösst man aus wenn die folies erst 16 mm sind ????

mein FA sagt ab 18-20 kann man erst auslosen das sie sicher springen.....
So langsam bin ich echt konfus

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:01
In Antwort auf glenna_875957

@ Becki
..oh die arme Mietze , hoffe die Entzündung ist bald weg und sie kann wieder herumflitzen.
Wg.deinem trüben Urin Pröbchen abgeben und nachsehen lassen, ansonsten schon mal trinken, trinken, trinken...und die Nierchen schön spülen.

@ Manjana
ja in der Regel findet der Es 24-36 Std. später statt aber der Ovu kann ja auch dann noch positiv anzeigen wennes sich auf den Weg gemacht hat...und wir haben es so gehalten dass wir nach der ES auslösenden Spritze ca 5.Tage lang geherzelt haben( wollte auf Nummer sicher gehen )


Wow 5Tage hintereinander?? Sowas haben wir normal nur im Urlaub, sonst normal alle 2Tage. Na dann mal los........
Schnucki ist eh grad fertig mit duschen. Bis morgen.

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:01

Emmi
ja das hoffe ich auch...Momentan läuft er wie ein besoffener bei mir im Schlafzimmer rum er hat wegen Röntgen eine Narkose bekommen......

Trinken tu ich....Ich denke auch ned das es ne Bentündung is ich habe keine schmerzen beim wassrlassen....

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:02

@ Majana
..bei mir wurde immer erst ausgelöst wenn der Foli mindestens ne Grösse von 20mm bzw mehr hatte

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:02

Majana


Bitte antworte über den Hauptbeirag sonst kommen wir durcheinander und Überlesen vielleicht deine Antworten

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:04


ich lasse morgen ein US machen....mein FA is da voll cool wenn mir danach ist kann ich anrufen und vorbei kommen......sollte nichts zu sehen sein Löse ich meine Mens aus und fange an mit der Stimmu danach.....

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:07

@ Majana
...na dann viel Spass euch zwei

@ Becki
ja genau das hat mein FA auch gesagt.
LOL ...die Katzen sehen echt immer putzig aus wenn die Narkosewirkung nachlässt wenn sie die ersten Schritte versuchen ...meine zwei liegen jetzt wahrscheinlich jetzt schon im Schlafzimmer und ich muß mir gleich nen Platz erkämpfen.....

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:12


normalerweise haben die in der nacht schlafzimmerverbot weil sonst ned schlafen kannst und mein zwerg ja auch oft nachts zu mir kommt........wahnsinn ich möchte echt mal eine ganze nacht durchschlafen können

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:13

@ Beckimaus
das ist ja klasse mit deinem FA , dann drück ich dir mal die Däumchen dass du bald mit der Stimmu anfangen

Ich bin froh dass ich morgen den Termin in der KIWUkli hab...bin auch ein bischen aufgeregt was in nächster Zeit jetzt alles anstehen wird

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:16


wenn wir Kinder haben kriegen die Katzen auch " Schlafzimmerverbot" aber im Moment dürfen sie noch....
wobei die eine sich sowieso lieber vor`s Bett auf den Teppich verkrümmelt...

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:18

Emmi
mein 1 Gespräch war auch super in der Klinik...als ich dann das 2 mal hin musste zu beginn meiner Mens wegen BT machen war ne andere Ärztin da und die hat mich leider falsch informiert so das ich 2 Zyklen verpasst habe.....wir machen ja weiterhin GV nach plan.....und die Ärztin erzählte mir das mich das Gonal F ganze 190 kostet ich war echt entsetzt und habe mein Traum aufgegeben....bis ich im Dezember im Netz stöberte und auf mehrere Seiten gestossen bin wo ich gelesen hatte das die Frauen nur 10 rezeptgebühren bezahlen mussten....Ich rief natürlich gkleich bei meiner KK an und hatte mich informirt.....der zuständige leiter bestätigte mir das mich die Spritze nur 10 kostet....danach rief ich gleich in der Klinik an und habe voll den aufstand gemacht......das gleich is jetzt mit meiner BS....ich wollte eine haben und die gleiche Ärztin meinte...Nein sie bekommen keine...sie haben schon ein Kind und da sie PCO haben denken wir das des ganz alleine der Grund is das sie ned SS werden

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:28

Mh...
...ich hoffe das verläuft morgen auch alles positiv...und mit den Ärzten ist das so ne Sache da muss man echt Glück haben und den den wir schon kennengelernt haben aus der Klinik der war wirklich sympathisch, hoffe der Rest der Truppe ist ebenso.
Wir werden sehen, meld mich morgen auf jedenfall nach dem Termin und berichte euch alles.
So wünsch dir ne gute Nacht ...muß jetzt so langsam mal ins Bett ich glaub ich hör mein Schätzchen schon schnarchen ...bin immer so aufgekratzt nach der Mittagschicht da kann ich nicht schon direkt ins Bett .

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 0:39

Emmi
drück euch die für morgen

gute nacht an alle

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 9:13


Nur noch heute durchstehen und morgen dann in die Kiwukli * *
Mädels. Da is man mal mit schön sekt und Obstteller in der Badewanne mit Männchen und ihr schreibt fast 30 Sachen ^^ Da muss man ja mal hinterherkommen. Trotzdem ein Lob!
Ihr seid mir schon richtig ans herz gewachsen

Mein Männe hat mir gestern eröffnet dass er versetzt wird. *buff* . Jetz gehts auf nach Hessen. Son Dorfleben bin ich garnich gewöhnt

Ich wünsch euch einen schönen Morgen .

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 9:31


Guten morgen

OOhhh...nach Hessen....wie schnell müßt ihr denn umziehen?

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 9:59


ich könnte mich mit sowas gar nicht abfinden -.-
freust du dich?
was arbeitet dein mann?

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 10:41

Guten Morgen ihr lieben
... Endlich geht es wieder voran ich hab am 09.03 einen Termin bei einer neuen FÄ ich hoffe sehr das sie mir mehr zu hört und mich ernster nimmt als meine bisheriege!!! Ich freu mich drauf

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 10:47

@hibbelmädchen
...wow mal eben umziehen... Ist es weit von eurem jetzigen zu Haus?

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 12:04

Also
Mal eben so is das nich. Von berlin nach hessen isn ganz schöner sprung.
Er is soldat und hat jetz auf 12 jahre verlängert. Ich weiß noch nich wie ich damit jetz umgehen soll. Immerhin bin ich in berlin groß geworden

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 13:39

..WOW...
Oh man das ist echt heftig!!! Und wann soll es soweit sein? Ich hoffe für dich das alles gut läuft und du auch in Hessen glücklich wirst!!!

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 16:29


wann zieht ihr den um?

spätestens wenn du schwanger bist und z.b. in einen vorbereitungskurs gehst lernst du schon neue leute kennen

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 16:44


wann is noch nich raus.
wahrscheinlich juli..august.

da freu ich mich am meisten drauf. Auf viele nette menschen.

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 16:51


wohnt ihr dann in der nähe von der kaserne oder wie läuft das ab?

kannst ja dann in der kiwu gleich bescheid sagen und musst dir dann in hessen eine neue suchen......
wie reagiert deine familie drauf`?

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 17:22

Maximal
30 km fahrtweg von der kaserne aus sinds, hat er gesagt.
wir wollen auch gleich bescheid sagen, vllt haben die ja eine da zu empfehlen.

Familie is sone sache. meine mama mag mein menne nich. Die können sich beide nich ausstehen. von seiner familie aus haben wir alle unterstützung. nur meine sträubt sich noch.

Heute dürfte ich mir auch was sehr nettes anhören. Ich hab ihr von der Klinik erzählt, die Pläne (ausgenommen Hessen) und alles. Nur das einzige was ich dann zur Antwort bekommen hab, war (Hintergrundwissen: Mein Bruder hat grade sein 2. Kind bekommen, was sie nich sehen kann weil die in Nordrhein-westphalen wohnen.) dass sie viel lieber ihr Enkelkind sehen würde. Sie hat also die ganze Zeit nur von dem Kind gesprochen und sich kein zipfel dafür interessiert, was in meinem Leben passiert.

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 17:52


das ist traurig! vielleicht will sie damit dir zu verstehen geben das sie dein kind in ihrer nähe gern hätte. das wird erst mal ein schock für sie wenn sie erfährt das du nach hessen ziehst.

meine mum weis nichts von meine pco, hab ihr nur vor paar wochen gesagt das wir bald mit der kinderplanung anfangen. als ich heute bei ihr gegessen hatte und mir ihr essen nicht geschmeckt hat, sagte sie das wären ja nur meine hormone! wenn die wüsste............

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 18:05


naja. ich bin schon immer mittelkind gewesen und hattes in der familie an sich schon immer schwer.

ich hab ihr das mit PCO schon erzählt und erklärt etc. Und hab sie im spaß gefragt warum sie mir immer die schlechten gene mitgeben musste, das hat sie auch als lustig aufgenommen. Nur leid tut es ihr trotzdem. Naja. Ändern kann man daran nichts nur das beste draus machen

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 18:21


also ich hab ein gutes verhältnis mit meiner mama obwohl sie mich manchmal ganz schön nervt. sie hat auch telefonverbot von mir bekommen. d.h. nur so zum labbern darf sie nicht anrufen. nur wenns dringend ist, ansonsten rufe ich an.

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 18:53

Hallo ihr Süßen...
mir geht es heute leider gar nicht gut...seit heute morgen habe ich eine tierischen Druck im Unterleib, mir ist kotzübel und ich bin hundemüde...bin den ganzen Tag nicht in die Gänge gekommen. Vorhin rief ne Freundin an und fragte ob wir heute Abend sonnen gehen, hab mich total gefreut, jetzt will ich lieber auf dem Sofa bleiben und mich selbst bemitleiden...(ich könnte heulen). Ich muss dazu sagen sie hat erst vor einer Stunde angerufen und in der kurzen Zeit habe ich meine Meinung schon 3mal geändert. Mein Mann hat mal wieder Nachtschicht, dafür aber morgen und übermorgen wieder frei und am Wochenende muss er auch arbeiten (zum Glück, momentan nervt er einfach nur...bin voll gereizt).

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 18:56


geh sonnen, sprich bischen mit deiner freundin und hol dir trost!
zu hause im selbstmitleid bade bringt nichts. sorry für die harten worte, aber ich meine es nur gut!

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 20:08

Tut mir leid
dass ich im moment immer so in den themen hin und her hüpfe aber im moment geht mir grade der Termin morgen nicht aus dem Kopf.
Was passiert wenn die mir erstmal 6 Monate Pille aufdrängen? Oder einfach sagen - warten sie erstmal ab was die nächsten 6 Monate passiert , wir machen erstmal nix?

Natürlich soll man sich dinge nicht schlecht reden, aber ich hab da grade gemischte gefühle vor :S
Wo bleibt eigentlich Emmi? Sie muss doch erzählen wie ihr Termin war!

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 20:23

@hibbelmädchen
also ich kann dir nur empfehlen morgen über deine Ängst und Sorgen zu sprechen, die in der Kiwukli haben das mit sicherheit schon öfter gehört und können dir ganz viele Ängste und Sorgen nehmen. Mach dich nicht zu verrückt wegen morgen...erstmal abwarten und du hast doch eine Liste gemacht mit Fragen oder habe ich da was falsch verstanden?

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 20:43

Pandorah
natürlich hab ich mir alles bereit gelegt. ich glaub manchmal ich bin besser für die kiwukli ausgestattet als für meinen tagesablauf

Ich hab nur grade zu viel Zeit und musste grade über die Dauer der Behandlung nachdenken. Und wie die das mit der Pille handhaben. Hab die ja genommen seid ich 17 bin/war (?) und dann nach heftiger Akne und tw. Haarausfall abgesetzt ( ca. nach nem Jahr die Nebenwirkung hatte ich recht lange nicht) nachdem wirs drauf ankommen lassen wollten ( 1 Jahr lang) war ich dann bei der neuen FA und die hat mir dann nochmal 3 Monate Pille verschrieben und dann die sache mit dem Tempi messen, wo sie mich die hat wieder absetzen lassen und mich mal messen lassen wollte.

Ich hab da kaum vertrauen in Frauenärzte. Die nehmen die Sache iwie nicht ernst. Dass das mein Körper ist und ich mit dem noch ne weile leben muss. Außerdem kann PCO unbehandelt auch noch auswirkungen auf die Gesundheit haben. Übergewicht und sogar die gefahr der Diabetis. Da hab ich doch wohl das recht ernstgenommen zu werden.

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 21:00

@hibbelmädchen
na klar hast du das Recht ernstgenommen zu werden. Vielleicht bist du morgen ja schon etwas entspannter nach deinem Termin. Du kannst ja sagen das du den Sinn mit der Pille nicht verstehst und erzähl ruhig deine ganzen Erlebnisse mit deinen FAs, dann wissen die gleich woran sie sind und das du kein bock auf "wir können ja mal versuchen" hast.

Mir geht es heute aber auch nicht so gut, liege auf dem Sofa und hab voll starkes Ziehen im rechten Teil des Unterleibs. Ich weiß nicht was das sein kann, hatte ja am Donnertag letzte Woche US und da hatte ich ja ein 19,4 cm großes Ei, der Arzt meinte Freitag sollte ich meinen ES haben...jetzt hab ich Angst das der ES erst jetzt ist und das hibbeln zu früh war. Oder könnte es sein das es was mit der Eizelle zu tun hat (Einnistung oder so...?). Ich hab da voll kein Plan, kann mir wer helfen??? Es fühlt sich mal an wie ein Ziehen, mal wie ein brennen und es tut auch manchmal weh als wenn meine Mens kommt, bin aber erst am 1ten März fällig. Ich weiß ncht mehr weiter...

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 21:12


danke fürs mut machen pandorah

Hm. also einen Einnistungsschmerz gibts ja. Leider kann ich nich in deinen Körper schaun und gucken was das für ein Schmerz ist. Aber das war glaub ich nich zu früh. die samen können sich doch bis zu 5 Tage im Körper halten, ohne das ihnen was passiert.
Konzentrier dich nicht so sehr drauf. Wenns zu extrem wird, gleich beim FA anrufen

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 21:16


Sorry dass ich mich jetzt erst melde mußte mich erst mal hinlegen als wir heim gekommen sind hatte so kalt Kopfweh und Gliederschmerzen ging heut morgen schon los und wurde immer schlimmer hab dann erst mal was eingenommen und jetzt geht`s schon besser. so genug gejammert

Also hatten um 15 den Termin, dann sind wir im Vorfeld mit der Arzthelferin unsere Anamnesebögen durchgegangen und die Vorangegangenen Laborwerte, Impfpass ect......

Dann hatten wir das Gespräch mit dem Arzt, der hat dann noch mal alles durchgesehen und dann mit uns gesprochen. Wir müssen jetzt den aktuellen Zyklus noch abwarten und wenn dann die Mens kommt soll ich mich direkt wieder melden, dann wird zw. dem 3-5 Tag ein US gemacht dann etwas gewartet dann machen wir einen "Kuscheltest" d.h. ich geh morgens zum US und wenn der Foli gut ist müssen wir abends herzeln :happy und Stimmu nicht mehr mit Clomi sondern ich muss mich dann auch Spritzen aber das macht mir nix) und dann muß ich morgens nochmal hin dann wird ein Abstrich gemacht um zusehen wie sich das Sperma verhält im ZS. Je nachdem wie dass dann ausfällt reichts dann mit der Stimmu meinerseits ( denn die Spermiogramme meines Mannes sind doch nicht so schlecht wie der Urologe uns gesagt hat) und wenn nicht wird erstmal ne Insemination versucht. sollte das alles nicht fruchten wird nochne BS gemacht um die Eierstöcke zu prüfen.
Um dann die weitere Therapie fest zu legen.
Puh jetzt ist das ziemlich lang geworden... aber ich kann nur sagen die waren alle sehr nett und sympathisch, man fühlt sich gut aufgehoben dort und ich für meinen teil hab jetzt ein bischen mehr Zuversicht dass wir auch noch schwanger werden.

Und wisst ihr was komisch ist hab dass Gefühl dass ich bald nen ES haben könnte hab keine Ovu`s gemacht oder ähnliches der ZS ist heute so spinnbar hatte ich nur unter der Stimmu, vlt. bilde ich mir das Gefühl ja auch nur ein aber schön wärs trotzdem

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 21:19

Danke hibbelmädchen
ich hoffe es sind positive Schmerzen. Mal sehen was der morgige Tag bringt. Ich hasse diese Warterei...wann hast du denn morgen den Termin? Du msst uns auf jeden fall gleich mitteilen was die gesagt haben oder was die jetzt planen. Ich freu mich voll, dass ihr so schnell nen Termin bekommen habt. Jetzt geht es vorran glaub mir, die wissen was sie tun, dafür sind die da...

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 21:35

Emmi.
das freut mich tooootal für dich!

Wieso denn Impfausweis? Davon hat die am Telefon nichts gesagt bei mir 0.o auch am infoabend nichts.
Krankenvorgeschichte hab ich nich, weil die ja vom FA kommt und die will ich nich nochmal aufsuchen.

kuscheltest? haha das is bei mir und meinem menne was gaanz anderes

Ansonsten

Gefällt mir
15. Februar 2011 um 21:42

@ Hibbelmädchen
also Impfausweis ist wichtig wegen der Rötelimpfung bzw. musst du nen Titer bestimmen lassen um zu sehen ob noch genügend Schutz vorhanden ist( ist dass nicht der Fall muß man sich erst impfen lassen und darf dann 3 Monate nicht hibbeln)
Und zum zweiten wg Keuchhusten das wäre auch gut wenn mann da nen Schutz hat damit man wenn man ein Neugeborenes hat das nicht gleich ansteckt falls man sich selber angesteckt hat( da darf man nach der Impfung aber direkt weiter hibbel und es ist kein Muß sondern wird empfohlen)

Ansonsten hatte ich halt die ganzen Laborbefunde mit die bis jtzt gemacht worden sind und die Befunde vom Spermiogramm.

Aber mach dir nich soviele Gedanken wg morgen ( war zwar auch total aufgeregt, aber es war wirklich toll)

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 8:07

Morgen Mädels
Hab immer noch Fieber bleib heute im Bett ....

@ Hibbelmädchen
wünsch dir auch nen schönen Termin heute und dass es genau so gut wird wie bei uns gestern

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 9:42


Guten Morgen,

heute ist so ein schöner Tag, gehe gleich mal an den Weiher ein paar runden laufen.
@hibbelmädchen: wünsche dir heute einen schönen termin in der kiwuklinik.
habe gestern bei bonprix rumgestöbert; hab mir dort eine paar neue blusen bestellt, alle schon bischen größer und eine ss-latzhose nur um mal zu schauen wie die größen da ausfallen.... ich hab sie nimme alle

Einen wunderschönen Tag euch allen

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 12:29

Hallo mädels
heute ist einfahc nur ein schrecklicher tag...samstag hätte ich meine mens bekommen sollen, sind aber bis heute nicht da...als hab ich nen test gemacht und siehe da - positiv...ab in die kiwu-klinik, blut abgenommen...vor ner halben stunde das ergebnis: negativ, der hcg-wert ist zu gering, als dass die schwangerschaft intakt sein könnte, ich werde wohl die nächsten tage meine blutung bekommen....wisst ihr wie fertig ich bin?

ich fühl mich extrem verarscht, seit samstag hibbel ich extrem und dann der positive test und nun das...das sit doch alles scheiße!

Gefällt mir
16. Februar 2011 um 12:39

Mausi
Oh nein ich weiss gar nich was ich schreiben soll

lass dich mal drücken

wie hoch wr den der HCG wert???

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers