Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch

PCO... Wir werden trotzdem Mamis (2)

7. Februar 2011 um 23:12

Hey becki
gute idee...zwergi meldet sich ja leider nciht mehr, dann übernehmen wir den einfach mal so schwups di wups

dann mach doch noch nen aufruf an alle, dass sie dir kurz und prägnant mal alles wichtige schreiben sollen per PN und dann machst du einen neuen

Gefällt mir

Mehr lesen

7. Februar 2011 um 23:28

So
ich meld mich mal für heute ab
@ Mausi - ich hab mal deinen Blog vom 5. gelesen. Was ist denn Domian? Hab ich noch nie was von gehört.

@Becki - meine Daten hast du ja jetzt.

Eine wunderhübsche Nacht euch allen

Gefällt mir

7. Februar 2011 um 23:42


naja, domian kommt immer monatg bis freitag (wenn man es genau nimmt dienstag bis samstag) in der nacht 1:00uhr...das geht eine stunde und da rufen leute an, die probleme haben und jürgen domian (so heißt der moderator) versucht denen halt tipps zu geben...da saß ich schon öfter fassungslos oder mit tränen in den augen vorm fernseher...und wenn ich so spät noch wach bin, mach ich das gerne mal an

Gefällt mir

8. Februar 2011 um 12:32


Mir fehlen noch von einigen Mädels die Daten für den nuen Thread

ich werde Zwergi aber trotzdem mit drin lassen vielleicht kommt sie ja wieder

Gefällt mir

8. Februar 2011 um 21:34

Määädeeeels!!!!!
Sorry das ich mich so lange nicht gemeldet habe...

...ich brauchte mal ein bissl Abstand (nicht von euch)

Es hat sich bis jetzt nicht viel geändert bei mir... Mein Mann ist zur Zeit beruflich sehr eingespannt ( viele Reisen) und dadurch ist das ganze natürlich nicht einfacher geworden... Hab heute meine 32 ZT und seit zwei Tagen mal wieder diese dämliche ZB!!!
Alles irgendwie gar nicht so rosig...

Ich hoffe euch geht's gut soweit!
Nochmals sorry...

Ach ja ...ihr habt mir gefehlt

Gefällt mir

8. Februar 2011 um 21:52

@ Zwergi
Schöööööön von dir zu hören

@ Becki
ja ein neuer Thread wär toll, dann können alle neuen Hibbels mit aufgenommen werden ich schick dir noch ne PN





Gefällt mir

8. Februar 2011 um 21:58


Huhu Zwerfi schön endlich mal wieder von Dir zu hören...was den los bei Dir ?????
Möchtest du den neuen Thread dann machen ????

Gefällt mir

8. Februar 2011 um 22:41

Hach
Is das ne nette runde Ich fühl mich von tag zu tag wohler hier.
Ich kanns garnich abwarten morgen meiner fa zu sagen, dass wir jetzt auch hibbeln wollen ich hoffe sie guckt mich nich entsetzt an xD
Mittlerweile klau ich mir ab und zu ein kissen von der couch und guck wies aussieht, so ganz zum spass
Machen wir das nich alle mal

Gefällt mir

8. Februar 2011 um 23:25

Juhu
schön, dass sich heute so viele melden

@zwergi, was ist ist denn ZB für ne abkürzung? ich überleg hin und her, aber mir fällt nix sinnvolles ein und wir haben dich ja auch shcon vermisst...ich weiß ja nciht wie das jetzt bei dir aussieht, aber wenn du nicht mehr so regelmäßig da bist, dann kann ja becki mal nen neuen thread machen...oder magst du das übernehmen? haben sich ja ein paar neue mädels zu uns gesellt ich muss ehrlich gestehen, ich bin froh, das sich das nciht machen muss..bin da so faul

@emmi: einfach mal huhu gesagt

@becki: dir auch

@hibbelmädchen: wir freuen uns auch, dass du da bist zu dir wollt ich abe rnoch was loswerden: auch wenn ihr jetzt erst bewusst hibbelt, kannst du beim FA ja schon sagen, dass trotz allem seit einem jahr nicht verhütet und nix passiert ist, das ist wichtig und ändert schon mal alles!

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 8:36

Guten Morgen ich lieben!!!!
@ becki, ist ok wenn du den neuen Thread machst du hast ja jetzt schon alle bzw viele Daten von allen( natürlich nur wenn du magst ;D

@mausi, hihi sollte Zwischenblutung bedeuten...

@emmi, auch mal ein Hallöchen von mir

@ alle neuen Mädels, schön das ihr euch uns anschließt ;D

lg

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 8:37

Mausi
Stimmt, das wär in meinen ganzen Notizen fasst untergegangen. Ich hab mir schon nen kleinen Notizzettel gemacht, was ich alles mal so fragen will. Das vergess ich nämlich ständig
Drückt mir mal alle heute die Damen, dass was gutes bei raus kommt heute!

Bis später!

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 10:09

Mal wieder was von mir...
einen schönen Guten Morgen in die Runde...

Mein letzter FA Besuch liegt jetzt 6 Tage zurück, habe letzten Donnerstag mit Clomi angefangen. Die männlichen Hormone habe ich innerhalb von 5 Tagen mit dem Cortison runterbekommen und eine mega starke Mens über 3 Tage gehabt. Mußte sogar zuhause bleiben, weil ich wie ein abgestochenes Schwein geblutet habe (sorry für die Ausdrucksweise...lach, aber war der Hammer). Nun soll ich am Freitag morgen wieder zum FA , er will dann schauen wie die Eierstöcke aussehen und ob Eizellen vorhanden sind. Ab Freitag heißt es dann auch wieder hibbeln wenn alles gut läuft und Eier da sind. Ging es euch eigentlich mit dem Clomi auch so, dass ihr das Gefühl hattet als würden eure Eierstöcke platzen??? Ich fühle mich so aufgebäht im Unterleib und es zieht und zieppt überall. Schlecht oder so wurde mir zum Glück nicht, auch die müdigkeit hat sich nicht eingestellt... Nun folgt wieder ein hoffen und bangen, dass es klappt.

Liebe Grüße maike

P.S. Drückt mir ganz fest die Daumen, dass Freitag positive Nachrichten beim US rumkommen...

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 11:22


@Zwergi schickst du mir auch noch deine Aktuellen Danten....Ich versuche mich hete Abend dan ran zu machen an den neuen Thread ;D

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 16:02


Nu bin ich frisch zurück. Und meine FA macht mich noch wahnsinnig.
Zur Geschichte. Ich hab ihr von unseren Plänen erzählt, und die Vorgeschichte dazu. Das mit dem ein Jahr und nichts is passiert.
Sie empfahl mir erstmal Temperatur zu messen für 6 Monate, damit sie weiß, wann der ES ist. Toll. Was hab ich davon?! Ich glaub nichmal dass ich in diesen 6 Monaten auch nur einen ES erleben werde
Ich werd wohl doch wechseln. Oder gleich in die Kiwukli.
Nach den 6 Monaten würde sie mir dann was verschreiben. Oder halt ins Endokri überweisen.
Die Hormonübersicht von 2009 ist zu alt, die wollte sie mir nicht geben.
Die macht mich stinksauer

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 16:30

Hallo Mädels
@ Hibbelmädchen
Mh da ist man einfach nur gefrustet wenn man erwartungsvoll zum FA geht und kriegt dann so lala Empfelungen.
Hab das auch schon mal mit Tempi messen versucht aber mit meinem Schichtdienst sind da tolle Kurven zusammen gekommen. Und zum Hormonstatus lass dir den doch bei deinem HA machen wenn deine FÄ keinen machen möchte.
Dann weißt du zumindest ob sich grundlegend was geändert hat seit dem letzten Status.
schön dass du dich wohlfühlst bei uns

@ Maike
Ich hab bei der Clomieinnahme auch die Aktivität der Eierstöcke sehr deutlich empfunden es hat immer gezwickt und geziept aber ich war da auch ganz froh drüber dann hat man wenigstens das Gefühl dass was passiert bzw. bekommt es aktiv mit.
Daumen sind gedrückt

@ Beckimaus
Danke schon einmal im voraus, dass du dir die Mühe mit dem neuen Thread machst

@ Mausi
Huhu zurück, von mir aus könnt`s schon Dienstag sein dann wär unser Termin in der KIWUkli schon. Bin jetzt schon so kribbelig

@ Zwergi
Wirklich, wirklich schön dass du wieder da bist....so dass mußte jetzt noch mal raus

@ all
ach Mädels schön dass hier jetzt mal wieder ein bischen Schwung rein kommt

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 16:46

emmi
Ich hab fast 3 Wochen auf den Termin gewartet!
Das mit dem HA werd ich machen.. Meine FA hat sich wirklich nur 5 Minuten mit mir beschäftigt, hat gesagt das machen wir jetz 6 Monate so und dann mal schaun.
Und ein "Viel Glück" gabs natürlich auch. Ironischerweise. Wenn schon 1 Jahr lang ohne Verhütung nichts passiert. was soll denn da in 6 Monaten passieren?!
Was solls ..Morgen gehts zum Infoabend in der Kiwukli. Wenigstens ein Lichtblick.
P.S. : Wenns später ein Mädchen wird, soll sie Emily heißen und Emmi gerufen werden

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 16:59

@ Hibbelmädchen
Mh bei uns war der Infoabend echt toll da werden schon mal viele Fragen im Vorfeld geklärt und man weiß schon mal was einen erwartet. Und was mir dort auch mal wieder aufgefallen ist wir sind wirklich nicht alleine mit unseren Problemen die abende sind so gut besucht es geht vielen Paaren ähnlich.
Und Emmi find ich auch klasse bei uns ist es das Kosewort für Emma ( das ist unser supersüßer verschmuster Familenhund( Hund meiner Eltern) und die Kleine von ner Freundin heißt auch Emily und ist sooo goldig

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 17:07

Emmi
Das ist gut zu wissen
Was gabs denn so für fragen? mir fällt so spontan nichts ein. Was erzählen die denn da so? Ich bin schon ganz neugierig Wie lange hats denn eigentlich gedauert bis ihr ein Termin in der Klinik bekommen habt?

Das is aber auch ein Zuckersüßer Name! Ich glaub es wird schon ein kleines oh, wenns dann doch später ein Junge wird ^^ Aber das macht ihn dann aber auch nicht weniger liebenswert

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 17:13


Muss mal kurz weg meld mich gleich mit der Anwort hab da noch was vergessen.......

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 17:49

So da bin ich wieder.....
....also die KIWUkli hat sich vorgestellt, die Räumlichkeiten ,die Methoden,das Labor, die Verfahen ....und dann gabs nen Vortrag über die verschiedenen Möglichkeiten, die Erfolgschancen, die Kosten und wie eine Behandlung abläuft und das ganze wirklich gut erklärt,nicht trocken sondern gut verständlich.
Die KIWUkli in der wir angemeldet sind hat auch ne gute Internetseite wenn du mal schauen magst, hier die Adresse:
www.ivf-saar.de wenn du auf der Seite bist musst du unter Praxen gehen und dann auf Saarbrücken dann kannst du dir alles ansehen.

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 18:00


Na das klingt ja erstmal gut. Und wie lange hats bis zu eurem Termin gedauert?

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 18:06


das ging recht flott...Mittwochs war der Infoabend Sonntags haben wir die Email für`s Erstgespräch abgeschickt und Montags wurde ich schon von der KIWUkli zurück gerufen zwecks Terminvereinbarung...ich dachte auch es dauert länger weil ich schon von einigen gehört hab, dass sie 3 Monate und länger auf einen ersten Termin gewartet haben....ich bin so froh.

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 18:19

Ein glück
ist das berlin und hier gibts mehr als eine klinik ^^
ich hab grade die begeisterung von meinem freund für das thema bemerkt. er setzt sich ja richtig damit auseinander^^ ich dachte er ist davon irgendwann genervt.

was mich an der beratung von meiner fä so nervt, ist dieses zeit lassen. und dass sie mir einfach nicht richtig zuhört. vor einem jahr hat das endo festgestellt, dass ich keinen ES habe und noch nie hatte. Warum jetzt tempi messen, wenn doch eh nichts passiert? Ich mein Frau Rose kommt sowieso zu besuch...alle 3..4...5.. Monate...*aufreg*

So..erstmal den ärger rausgelassen...

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 18:52

Uii...
..aus Berlin bist du ...ja da gibt`s wahrscheinlich mehr als nur eine Klinik.
Bei uns im Saarland gibTs nur die eine größere und die hat gute Referenzen.
Mein Mann Steht auch zu 100% hinter unserem Kinderwunsch und das macht vieles einfacher da bin ich auch wirklich froh drum

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 20:52


HeyMädels weiss jemand ob Zwergi am Hibbeln Ist ????
Ansonsten warte ich noch auf die Aktuellen daten von Ihr

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 21:14


Kathinka... schwesterka1.... majana.... veluce

Wenn Ihr mit auf die Liste möchtet Bitte Eure Daten damit ich den neuen Thread starten kann...


Mädels wie lange soll ich Zeit geben mit den Daten für den neuen Thread ?????

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 21:20

@ Beckimaus
Ich würde bis zum WE warten. Und wer sich bis dahin noch nicht gemeldet hat, kannst du ja mit Namen in die Liste aufnehmen und im nächsten Thread dann mit Daten ?? oder?

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 21:24


ja so mach ich das ......ne chance muss man ihnen ja geben sich zu melden und Zwergi soll ja auch mit rein

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 22:41
In Antwort auf galina_12723721

Hallo
@majana: also, die pille ist keine ursache von pco...tatsächlich sind die ursachne für diese krankheit nciht bekannt, deswegen gibts da noch so viele forschungsprojekte...z.b. ich habe auch dafür unterschrieben, dass meine behandlung für die forschung dokumentiert und ausgewertet wird. für andere frauen sol es ja mal leichter werden, als für mich

wegne clomi empfehle ich dir einen ganz anderen gedankengang: ich geh jetzt mal von mir aus: ich wäre so froh gewesen, hätten di emir vor 2 wochen clomifen verschrieben, aber sie haben e snicht und wollen noch bis zum sommer abwarten - mir gehts dadurch sehr schlecht. also, sei froh, dass du diese unterstützung der ärzte gleich hast. in der regel gibt man es doch 6. zyklen, ist doch ne ganze menge. und es ist falsch,d ass man es danach nciht mehr geben DARF, es ist so, dass sich bei den meisten die wirkung nach 6 einnahmezyklen verschlechert. also lieber positiv denken, jetzt kann doch alles gut werden, nicht?


Ja, positiv denken. Ich weiß.

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 22:51

@ hibbelmaedchen
Hallo, also an deiner Stelle würd ich den FA wechseln und schonmal anfangen Himbeerblätertee und dann Frauenmanteltee zu trinken und vielleicht noch Mönchspfeffer zu nehmen. So kannst du auch was tun. Ich mach das jetzt auch neben Metformin und Clomi und Folsäure und wir werden sehen obs klappt.
Viel Glück

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 22:55

Wir geben niemals auf
Ach das hört sich so schön einfach an, aber das ist es leider nicht immer...ich denke ihr wisst alle was ich meine...
Ich hoffe und bange seit einem Jahr, und es tut gut wenn man sich mal mit betroffenen austauschen kann.... aus diesem Grund schreibe ich auch seit einiger Zeit einen Blog über meine Erfahrungen mit PCOS und Kinderwunsch über hoffen und bangen, wenn ihr lust habt kommt mich dochmal besuchen
http://www.pco-kinderwunsch.de

LG Schmelzi

Gefällt mir

9. Februar 2011 um 23:18

Majana
Ich werd da nich viel rumzappeln und direkt in eine kiwukli wechseln. morgen ist da infoabend und wenns uns da gefällt, machen wir gleich nen termin.
Ich will das nich 5 -6 Jahre rauszögern.
davon hab ich auch schon gehört. Den Mönchspfeffer wollte die mir heute in der apotheke garnich erst geben "nene das is nix für sie" - na was wissen sie schon was ich brauche?! is denn die ganze welt verdreht?!
Himbeertee is sogar richtig lecker
Fühlst du dich denn damit besser? Wie wirkt denn das Metformin bei dir?

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 9:55

Hibbelmädchen
die Apotheke darf dir das Möpf gar nicht verweigern........es kann denen egal sein für was du es brauchst es ist NICHT rezeptpflichtig.......

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 9:59

Beckiiiiiiiii
...sorry, hab im Moment viel um die Ohren... Jaaa ich hibbel noch;D ... Du kannst aber meine Daten so übernehmen... Ich nehme allerdings im Moment nichts ein und bin auf der Suche nach einem anderen FA...

*Noch schnell liebe Grüße da lass an alle*

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 10:13

becky
genau das sagte ich auch der apothekerin.
ich werd einfach noch mal ne andere suchen. die trulla sah sowieso aus wie .... die eine Hellseherin bei Harry Potter im glaub ich dritten teil
Und dann mal däumchen drücken dass der infoabend gut wir in der Kiwukli

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 12:03


wenn ihr wollt könnt ihr mir noch eure geburtstage nennen dann mache ich dazu auch noch was

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 12:44

Huhu
ich habe wahrscheinlich auch pco...
werde in zwei wochen mit metformin anfangen.

darf ich mit euch texten?

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 12:49


Willkommen nothelpless777 klar darfst du und wenn Du auch gerne oben mit auf die Hibbelliste willst dann schicke mir doch bitte in einer Privaten Nachricht deine Daten......wievielter Übungszyklus du bist geburtsdatum welche Medikamente du nimmst und ob du schon ein Kind hast wie lange du schon vergeben BZW verheiratet bist

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 12:51

Hibbelmädchen
einfach ganz entspannt dahin gehen heute abend und am besten nich zuviel erwarten dann wird es immer gut

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 12:56

Danke becki
Natürlich nicht. Is ja heute nur ein infoabend.
Mich würde mal interessieren ob ihr.es für sinnvoll haltet jetz 6 monate tempi zumessen. Wenn doch das endo sagt ich hab kein es?
Ich will halt nich unnötig zeit verschwenden. Apropos zeit, meine mens hat sich auch schon seit dezember nich mehr blicken lassen

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 12:59

Hibbelmädchen
ich finde es nicht sinnvoll....wie lange weisst du den schon das du keinen ES hast...und wielange Übtt Ihr schon ????

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:00


ich werde metformin auch von meiner endokronologin bekommen. habe jetzt verschiede tests dafür machen.
warum verschreibt es deine dir nicht?

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:20

...
@ hibbelmädchen die Dame in der Apotheke hatte recht damit, dass es nichts für dich ist. Wenn du eine Clomifenbehandlung bekommst oder bekommen sollst, dann ist es sogar eher schlecht . Mönchspfeffer ist nur für Frauen mit einem unregelmäßigen Zyklus, für Frauen die keinen ES haben bringt es gar nichts, es kann eher zu Problemen führen wären der Kiwu Behandlung. Nicht immer alles glauben was in den Foren steht, eine Bekannte von mir ist Heilpraktikerin und die rät von solchen Selbstversuchen ab. Wende dich lieber an deinen Arzt oder die Kiwuklinik ob du was positives machen kannst (ich zum Beispiel nehme jetzt schon Folio für Kinderwunsch, da hast du ein wenig womit du schon was tun kannst). Ich kann das verstehen, man fühlt sich machtlos und würde so gern irgendwie schon aktiv werden, aber man kann leider nicht viel machen außer den Ärzten zu vertrauen das sie das richtige machen und deren Anweisungen befolgen.

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:25

Wir sind seid
Einem jahr dabei. Nichts passiert. Das endo hats schon vor 2 jahren festgestellt. Meine fa meinte dass es ja letztes jahr schon wieder anders gewesen sein kann als vorletztes jahr. Dann hab ich jetz die fa gewechselt. Ihr hab ich von der aussage des endos und von dem letzten jahr erzählt. Sie will jetz mit tempi wissen ob wirklich kein es stattfindet. alles sooo unsinnig. Deshalb gehts inne kiwukli

Ich wär ja froh wenn ich mal waszyklusunterstützendes bekommen würde. Bisher nur aufschiebetaktiken. Nen glukose belastungstest hab ich auch schon hinter mir. Die werte sind zwar hoch aber noch an der grenze.

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:30

Nochmal @ hibbelmädchen
also 6 Monate Tempi messen halte ich auch für völligen Blödsinn. 6 Monate sind eine lange Zeit und wenn du eh laut Endo kein ES hast, dann auch eine unnütze Geschichte. Ich hab keinen ES gehabt weil die männlichen Hormone zu hoch waren (also auch keine Mens). Vielleicht sind es bei dir ja auch die Hormone die deine Mens nicht kommen lassen?!? Muss anhand eines Hormonspiegels getestet werden, kann jeder FA machen. Hab dann Cortison bekommen in ganz geringer Dosis und nach einer knappen Woche hatte ich Blutungen, hab dann am 3ten Zyklustag gleich mit Clomifen angefangen (verstehe nicht warum manche Ärzte so ewig lange warten). Aber ich hoffe das du beim Infoabend mehr erfährst.
Ansonsten würde ich noch mal die Endo aufsuchen und das da schildern.

Lieben Gruß maike

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:38

@ hibbelmaedchen
Also das Metformin nehme ich jetzt seit Anfang November letztens Jahres und seit Dezember die volle Dosis, also 3x 850mg. Der erste Monat war echt hart für mich, ich hatte ständig Bauchschmerzen und Durchfall, mehrmals täglich. Aber mein Körper hat sich dran gewöhnt und jetzt hab ich das nur selten und meine Zyklen sind von 49 ZT auf 46 und jetzt schon auf 41 ZT gesunken. Ist doch schonmal was.

Oh mann, Mädels morgen hab ich den Termin zum US wegen dem Clomi. Ich bin so gespannt obs mal endlich was positives zu hören gibt. Bin aufgeregt.

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:44

@ majana
ich habe auch morgen den US beim FA, bin im ersten Clomizyklus... hast du auch so ein extrem starkes ziehen im Unterleib? Ich sitze schon den ganzen Tag mit Wärmflasche und fühle mich völlig aufgebläht. War schon am überlegen heute Nachmittag hinzufahren, weil ich es nicht mehr aushalte. Bin natürlich auch mega gespannt. Weißt du was dann gemacht wird wenn Eizellen da sind? Gibt es dann eine Spritze um den ES auszulösen?

LG maike

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:48


das mit dem Möpf stimm so nicht

Ich habe einen Unregelmässigen Zyklus ohne ES.....und habe es auch genommen.....MÖPF kann dazu beitragen einen regelmässigeren Zyklus zu bekommen....aber die Wirkung beginnt ca ab 4 monaten einnahme......man soll Möpf nur nich nehmen wenn man einen regelmässigen Zyklus hat.........Ich würde einfach mit deinem FA darüber reden....und noch was ich würde an deiner Stelle nach den vielen Zyklen in eine KiWuKlinik gehen.....

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:51

Und zum Metformin
Ich habe es auch bekommen....solte 3x täglich eine tablette nehmen insgesamt 1500 mg.......ich habe ganz klein dfamit angefangen damit ich die nebenwirkungen umgehe.....habe die ersten 3 tage abends jeweils eine halbe genommen danach eine ganze weitere 3 tage dann habe ich angefangen morgens ne halbe und abends ne ganze zu nehmen und nach 2 wochen ca 2 ganze eine morgens eine abends......muss aber gestehen das ich es vor paar wochen abgesetzt habe da meine ganzer körper am spinnen war bzw mein Blutzucker.....ich habe nur noch gezittert morgens bis ich diese tab genommen ahbe und das war mir zuviel

Gefällt mir

10. Februar 2011 um 13:54

@ pandorahh251
Hey ich bin auch im ersten Clomizyklus und morgen ist mein 12ZT und ich hab Clomi zw dem 4 und 9 ZT genommen. Und du?
Ehmm, also mir hat der das so erklärt, dass morgen erstmal geguckt wird wieviele und wie große Eizellen herangereift sind und ob schon welche gesprungen sind oder kurz davor. Wenn die größe von dennen stimmt und noch keins gesprungen ist verpassen die mir diese eisprungauslösende spritze. Also seit ca3 Tagen hab ich vermehrten Ausfluss und seit gestern ein leicht unangenehmes kurzes ziehen im Unterleib, aber vollkommen erträglich.
Um wieviel Uhr hast du den Termin? Ich direkt morgens um 8 und die sagen mir direkt das Ergebnis vom Spermiogramm meines Freundes. Hoffentlich ist wenigstens das in Ordnung. Bin echt total aufgeregt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers