Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pco syndrom - kein eisprung

Pco syndrom - kein eisprung

20. Oktober 2014 um 11:40 Letzte Antwort: 13. November 2014 um 11:36

Hallo ihr lieben, suche jetzt mal rat hier im Forum...
Hab seit der Geburt meines ersten Kindes das Pco Syndrom. Nehme Metformin deswegen und nun seit 2 Zyklen die Feststellung - kein Eisprung!

Mein FA rät mir jetzt ab dem nächsten Zyklus mit Clomifen anzufangen...

Bin so durcheinander....

Kennt das jemand bzw war in einer ähnlichem Situation???
Basteln seit 16 Monaten...

Danke schonmal

Mehr lesen

20. Oktober 2014 um 12:03

Huhu,
ich habe zwar kein PCO aber bei uns im Forum war eine Hibblerinnen stark betroffen. Sie hat ewig ihre Ernährung umgestellt aber nichts hat geholfen. Dann hat ihr eine Andere Hibblerin bei uns gesagt, sie hat von Sebia gelesen, dass es helfen soll und Zack jetzt ist sie schwanger

Gefällt mir
20. Oktober 2014 um 12:24
In Antwort auf milana_12635645

Huhu,
ich habe zwar kein PCO aber bei uns im Forum war eine Hibblerinnen stark betroffen. Sie hat ewig ihre Ernährung umgestellt aber nichts hat geholfen. Dann hat ihr eine Andere Hibblerin bei uns gesagt, sie hat von Sebia gelesen, dass es helfen soll und Zack jetzt ist sie schwanger

Hey
Was ist denn Sebia?
Das wär ja was...

Gefällt mir
20. Oktober 2014 um 12:54


Ist glaube ich ein Homöopatisches Mittel aber ihr hat es geholfen nach 24 Zyklen hat es glaube ich im 2. mit Sebia geklappt und jetzt ist bei ihr schon die Hälfte der Schwangerschaft rum

Gefällt mir
20. Oktober 2014 um 12:57

...
Musst mal googeln. Wird aber mir P geschrieben hab ich grad gesehen also Sepia

Gefällt mir
13. November 2014 um 11:34

Huhu
Hatte/ Habe vor der Schwangerschaft auCh Pco.
Ich hab das Ernährungsergänzungsmittel Clavella 2x am Tag genommen. Ist auch nix schlimmes. Musst dir mal die neusten Studien dazu durchlesen, also zu Clavella und Pco. Viele Frauen haben.es unter anderem.dadurch gut in den Griff bekommen und sind auch schnell schwanger geworden. Ich auch
Ansonsten viel Sport und Bewegung um den Testesteronspiegel zu senken und wenig bis gar keine Süßigkeiten mehr

Clomifen wäre bei uns der nächste Schritt gewesen, wenn die Schwangerschaft nicht dazwischen gekommen wäre Hehe

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
Liebe Grüße Dia mit Bauchzwerg 15. SSW

Gefällt mir
13. November 2014 um 11:36

Achso
Sepia ist ein homoöpathisches Mittel. Am besten mal googeln

Gefällt mir