Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Patientin in Novum Essen!!! Wer hat lust zum Austausch

Patientin in Novum Essen!!! Wer hat lust zum Austausch

16. März 2012 um 11:20

Wir sind schon seid ca. zwei Jahren dort haben 6 Inseminationen hinter uns und eine ICSI und die zweite läuft grade. Hatte am 29.02.12 meine Punktion und am Montag den 5.03.12 hatte ich dann den Rücktransfehr.
Wir sind sehr zufrieden aber das Hängt ganz davon ab beim welchem Arzt man landet.
Nach der 6 Inseminationen und 1 ICSI (alles fehlgeschlagen) haben wir dann zu Fr. Dr. Woehlers gewehselt, da sie uns viel sympathischer vorkam und auch mehr auf uns zuging.

Wer von euch hat auch noch Erfahrung in der Novum gemacht oder ist gerade dabei?? !!! Und wie kommt ihr dort zu recht???

Lieben Gruß
mag


Mehr lesen

21. März 2012 um 20:25

Novum Essen
Hallo,

wir sind jetzt auch fast ein Jahr im Novum. Bei uns läuft gerade die erste IVF, nach einigen erfolglosen Inseminationen. Morgen ist der Transfer. Ich bin ganz nervös !

Bis jetzt habe ich mich immer gut aufgehoben gefühlt im Novum. Wir werden von Frau Dr. Bartnitzky behandelt und sind sehr zufrieden.

Bei welchem Arzt wart ihr denn vorher?

Ich drücke Euch die Daumen!!!

LG
charlott

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 14:11

Auch bei Novum in Behandlung gewesen
Hallo,

ich habe gerade durch Zufall diesen Post gefunden und dachte ich antworte mal.

Wir waren 2011 auch bei Novum. Zuvor waren wir in Remscheid, wo wir eher schlechte Erfahrungen gemacht hatten.

In Essen hatten wir dann zwei ICSI Versuche. Wir waren auch bei Fr. Dr. Bartnitzky, bei der wir uns gut aufgehoben gefühlt haben!
Beim ersten Versuch ist es leider noch während der Hormanbehandlung zu spontanen Blutungen gekommen, beim zweiten Versuch dann, lief alles glatt. Von zwei eingepflanzten Eizellen hat eine überlebt.
Unsere Tochter ist nun mittlerweile zehn Monate und hält gerade ihren Mittagsschlaf.

Viel Glück! Und ich würde mich wirklich freuen zu hören, wie es bei Dir geklappt hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 15:35
In Antwort auf ignacy_12830631

Auch bei Novum in Behandlung gewesen
Hallo,

ich habe gerade durch Zufall diesen Post gefunden und dachte ich antworte mal.

Wir waren 2011 auch bei Novum. Zuvor waren wir in Remscheid, wo wir eher schlechte Erfahrungen gemacht hatten.

In Essen hatten wir dann zwei ICSI Versuche. Wir waren auch bei Fr. Dr. Bartnitzky, bei der wir uns gut aufgehoben gefühlt haben!
Beim ersten Versuch ist es leider noch während der Hormanbehandlung zu spontanen Blutungen gekommen, beim zweiten Versuch dann, lief alles glatt. Von zwei eingepflanzten Eizellen hat eine überlebt.
Unsere Tochter ist nun mittlerweile zehn Monate und hält gerade ihren Mittagsschlaf.

Viel Glück! Und ich würde mich wirklich freuen zu hören, wie es bei Dir geklappt hat!

Novum Essen
Hey

Bei uns hat es jetzt auch endlich geklappt und heute ist die 9wo+2 wir haben auch noch zwei icsi Behandlungen machen müssen aber jetzt ist alles vergessen hoffe das alles bis Ende gut geht und wir unsere harte Zeit hinter uns lassen können.
L.g. und viel Spaß mit deinem moppel

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 15:37
In Antwort auf mitxel_12516805

Novum Essen
Hallo,

wir sind jetzt auch fast ein Jahr im Novum. Bei uns läuft gerade die erste IVF, nach einigen erfolglosen Inseminationen. Morgen ist der Transfer. Ich bin ganz nervös !

Bis jetzt habe ich mich immer gut aufgehoben gefühlt im Novum. Wir werden von Frau Dr. Bartnitzky behandelt und sind sehr zufrieden.

Bei welchem Arzt wart ihr denn vorher?

Ich drücke Euch die Daumen!!!

LG
charlott

Novum Essen
Hey
Na wie ist es denn gelaufen und wie geht es dir??? Hoffe für euch dass es geklappt hat!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 16:49
In Antwort auf mag198210

Novum Essen
Hey

Bei uns hat es jetzt auch endlich geklappt und heute ist die 9wo+2 wir haben auch noch zwei icsi Behandlungen machen müssen aber jetzt ist alles vergessen hoffe das alles bis Ende gut geht und wir unsere harte Zeit hinter uns lassen können.
L.g. und viel Spaß mit deinem moppel

Novum Essen
Das ist ja klasse. Glückwunsch!!!
Ich drücke euch ganz dolle die Daumen und Dir eine schöne Kugelzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 18:10
In Antwort auf mag198210

Novum Essen
Hey
Na wie ist es denn gelaufen und wie geht es dir??? Hoffe für euch dass es geklappt hat!!!

Novum Essen
Hey,

bei uns hat es leider nicht geklappt. Irgendwie war das alles ein einziger Alptraum. Erst hab ich die Punktion nicht gut vertragen, dann wurden mir Donnerstags 2 befruchtete Eizellen "eingesetzt" (oder wie nennt man das? ), beide mit guter Qualität. Den Mittwoch darauf hatte ich dann eine Schmierblutung. Freitag morgen war dann alles wieder weg und Frau Dr. Bartnitzky meinte, es könnte auch eine Einnistungsblutung gewesen sein. Also schöpft man erstmal wieder Hoffnung. Freitag Abend ging es dann wieder los und wurde mit jedem Tag stärker. Montag war dann auch schon etwas Blut mit bei und Mittwoch ist dann meine Regel gekommen . Und da war sie dann weg die Hoffnung. Wie oft hält man das wohl durch ohne wahnsinnig zu werden?
Wieviel Zeit hattet ihr zwischen Euren künstlichen Befruchtungen? Mein Mann würde gerne noch mal einen Versuch starten, aber ich kann mir das im Moment gar nicht vorstellen. Es hat so weh getan, das man es nicht wirklich noch mal erleben muss. Vor allem, weil es mir im Moment wieder etwas besser geht.

Aber ich finde es schön, dass es bei Euch geklappt hat. Ihr seid ja auch einen leidigen Weg gegangen, da hat man sich das dann auch mal verdient

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2012 um 7:52
In Antwort auf mitxel_12516805

Novum Essen
Hey,

bei uns hat es leider nicht geklappt. Irgendwie war das alles ein einziger Alptraum. Erst hab ich die Punktion nicht gut vertragen, dann wurden mir Donnerstags 2 befruchtete Eizellen "eingesetzt" (oder wie nennt man das? ), beide mit guter Qualität. Den Mittwoch darauf hatte ich dann eine Schmierblutung. Freitag morgen war dann alles wieder weg und Frau Dr. Bartnitzky meinte, es könnte auch eine Einnistungsblutung gewesen sein. Also schöpft man erstmal wieder Hoffnung. Freitag Abend ging es dann wieder los und wurde mit jedem Tag stärker. Montag war dann auch schon etwas Blut mit bei und Mittwoch ist dann meine Regel gekommen . Und da war sie dann weg die Hoffnung. Wie oft hält man das wohl durch ohne wahnsinnig zu werden?
Wieviel Zeit hattet ihr zwischen Euren künstlichen Befruchtungen? Mein Mann würde gerne noch mal einen Versuch starten, aber ich kann mir das im Moment gar nicht vorstellen. Es hat so weh getan, das man es nicht wirklich noch mal erleben muss. Vor allem, weil es mir im Moment wieder etwas besser geht.

Aber ich finde es schön, dass es bei Euch geklappt hat. Ihr seid ja auch einen leidigen Weg gegangen, da hat man sich das dann auch mal verdient

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende

Novum Essen
Hey

Das tut mir echt leid für Euch aber kopf hoch es wird schon!!!! Ich war bei dem zweiten mall auch mit meinen nerven am ende, es kam auch noch dazu das ich viel länger die Hormone spritzen musste wie beim ersten mall. Mein ganzer bauch tat weh und war blau und ich hatte keine Lust mehr jeden morgen hatte ich tränen in den Augen als ich an die spritzen denken musste. Aber es hat sich gelont!!! Wir haben vier Monate pause zwischen den beiden eingreifen gehabt, ich denke es war auch gut so, so hatte ich zeit mich ein bisschen zu sammeln und positiv einzustellen.
Für uns war das von Anfang an klar wir machen so lange bis es klappt!!! Aber jeder muss es für sich selber entscheiden.

Ich wünsche euch für euer nächstes mall viel kraft!!!
p.s:
Wir haben beim zweiten mall auch niemandem davon erzählt das war auch ganz gut so, so hatten wir nicht diese fragen wie war es? wie fühlst du dich? was hast du für ein Gefühl..u.s.w.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2012 um 7:54
In Antwort auf ignacy_12830631

Novum Essen
Das ist ja klasse. Glückwunsch!!!
Ich drücke euch ganz dolle die Daumen und Dir eine schöne Kugelzeit.

Novum Essen
Danke danke wir freuen uns auch sehr darüber!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 9:14
In Antwort auf mag198210

Novum Essen
Hey

Das tut mir echt leid für Euch aber kopf hoch es wird schon!!!! Ich war bei dem zweiten mall auch mit meinen nerven am ende, es kam auch noch dazu das ich viel länger die Hormone spritzen musste wie beim ersten mall. Mein ganzer bauch tat weh und war blau und ich hatte keine Lust mehr jeden morgen hatte ich tränen in den Augen als ich an die spritzen denken musste. Aber es hat sich gelont!!! Wir haben vier Monate pause zwischen den beiden eingreifen gehabt, ich denke es war auch gut so, so hatte ich zeit mich ein bisschen zu sammeln und positiv einzustellen.
Für uns war das von Anfang an klar wir machen so lange bis es klappt!!! Aber jeder muss es für sich selber entscheiden.

Ich wünsche euch für euer nächstes mall viel kraft!!!
p.s:
Wir haben beim zweiten mall auch niemandem davon erzählt das war auch ganz gut so, so hatten wir nicht diese fragen wie war es? wie fühlst du dich? was hast du für ein Gefühl..u.s.w.

Novum Essen
Hallo,

wir sind in Essen grade im 2. Versuch einer IUI. Die erste hatte auf anhieb geklappt, leider habe ich das Kind in der 9 Schwangerschaftswoche wieder verloren.

Jetzt heißt es wieder warten und hoffen.

Ich drück euch die Daumen, dass es bei euch klappt und dass ihr die Kraft habt, das Nervendrama auszuhalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 11:38
In Antwort auf evelyn_11976010

Novum Essen
Hallo,

wir sind in Essen grade im 2. Versuch einer IUI. Die erste hatte auf anhieb geklappt, leider habe ich das Kind in der 9 Schwangerschaftswoche wieder verloren.

Jetzt heißt es wieder warten und hoffen.

Ich drück euch die Daumen, dass es bei euch klappt und dass ihr die Kraft habt, das Nervendrama auszuhalten.

Novum Essen
Hey

Das tut mir echt leid mit dem Abort, das ist ja doppelt so schlimm für solche Frauen wie für uns, Da wir schon vorher so ein stress haben und so, weist ja selber wie das so ist!!!

Ich wünsche euch dass es jetzt auch wieder klappt und auch dann so bleibt!!!!

L.g. schicke dir viel Kraft..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 16:52
In Antwort auf evelyn_11976010

Novum Essen
Hallo,

wir sind in Essen grade im 2. Versuch einer IUI. Die erste hatte auf anhieb geklappt, leider habe ich das Kind in der 9 Schwangerschaftswoche wieder verloren.

Jetzt heißt es wieder warten und hoffen.

Ich drück euch die Daumen, dass es bei euch klappt und dass ihr die Kraft habt, das Nervendrama auszuhalten.

Novum Essen
Hallo,

mir tut es auch leid. Bei anderen wirkt das "Schwanger werden" immer sooo einfach. 1-3 Versuch, schwanger und auch schwanger bleiben, ganz einfach halt. Manchmal denke ich, ich will doch NUR schwanger werden. Bei 18 Leuten aus meinem Bekanntenkreis ist es genau so gewesen. Das ist doch unfassbar.

Nervendrama ist schon ein sehr treffendes Wort. Wir haben jetzt 3 IUI's hinter uns und 1 IVF, leider alles ohne Erfolg. Da hilft nur Geduld, Glück und weiter kämpfen, hat mir Frau Bartnitzky am Dienstag gesagt. Ich finde sie einfach nur super. Mir geht es immer besser, nachdem ich bei ihr war, zumindest für ein paar Tage.

Ich wünsche uns auf jeden auch viel Kraft für die nächste Zeit und den anderen gaaaanz viel Glück, das ihr eine schöne Kugelzeit erleben könnt.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 16:59
In Antwort auf mag198210

Novum Essen
Hey

Das tut mir echt leid für Euch aber kopf hoch es wird schon!!!! Ich war bei dem zweiten mall auch mit meinen nerven am ende, es kam auch noch dazu das ich viel länger die Hormone spritzen musste wie beim ersten mall. Mein ganzer bauch tat weh und war blau und ich hatte keine Lust mehr jeden morgen hatte ich tränen in den Augen als ich an die spritzen denken musste. Aber es hat sich gelont!!! Wir haben vier Monate pause zwischen den beiden eingreifen gehabt, ich denke es war auch gut so, so hatte ich zeit mich ein bisschen zu sammeln und positiv einzustellen.
Für uns war das von Anfang an klar wir machen so lange bis es klappt!!! Aber jeder muss es für sich selber entscheiden.

Ich wünsche euch für euer nächstes mall viel kraft!!!
p.s:
Wir haben beim zweiten mall auch niemandem davon erzählt das war auch ganz gut so, so hatten wir nicht diese fragen wie war es? wie fühlst du dich? was hast du für ein Gefühl..u.s.w.

Novum Essen
Hey,

danke! Nach dem ich jetzt bei Dr. Frau Bartnitzky war, hab ich jetzt doch noch mal neue Motivation einen Versuch zu starten, allerdings erst im Sommer.

Und niemandem davon zu erzählen hört sich für mich auch gut an. Das werden wir diesmal auch so machen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 17:57
In Antwort auf mitxel_12516805

Novum Essen
Hey,

danke! Nach dem ich jetzt bei Dr. Frau Bartnitzky war, hab ich jetzt doch noch mal neue Motivation einen Versuch zu starten, allerdings erst im Sommer.

Und niemandem davon zu erzählen hört sich für mich auch gut an. Das werden wir diesmal auch so machen.

LG

Viel Glück
Viel Glück bei dem nächsten Versuch.
Ich hatte insgesamt 4 Befruchtungen bevor es geklappt und in der Regel hatten wir drei Monate Zeit zwischen den einzelnen Versuchen.
Ich drücke auf jeden Fall die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2012 um 8:12
In Antwort auf mag198210

Novum Essen
Hey

Das tut mir echt leid mit dem Abort, das ist ja doppelt so schlimm für solche Frauen wie für uns, Da wir schon vorher so ein stress haben und so, weist ja selber wie das so ist!!!

Ich wünsche euch dass es jetzt auch wieder klappt und auch dann so bleibt!!!!

L.g. schicke dir viel Kraft..

Novum Essen
Hallo,
vielen lieben Dank für die guten Wünsche.
Ich finde das Warten nur immer so schrecklich. Geht gar nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2012 um 17:49

Hallo
Ich bin auch im Novum Essen...
Ich hatte 1 Insemination und 2 ICSI 's hinter mir,geschweige denn von den zahlreichen Stimulations mit Puregon und Clomifen Zyklen.Insgesamt mache ich die Behandlung für ein Geschwisterchen seit 5 Jahren durch. Wir haben die letzte ICSI jetzt gestartet Ich warte auf meine Regel damit ich mit meiner Medikamente anfangen kann. Ich bin bei Frau Wohlers in Behandlung,bei der ich mich sehr gut fühle.
Ich wünsch Dir viel Erfolg ,,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2012 um 16:09
In Antwort auf evelyn_11976010

Novum Essen
Hallo,
vielen lieben Dank für die guten Wünsche.
Ich finde das Warten nur immer so schrecklich. Geht gar nicht.

Seit 8 monaten bei Novum!
hallo, ich bin bei frau dr. cicek und nicht sicher ob ich ihre nette art gut finde oder wenig sorgfältig. hat jemand erfahrung mit ihr? nach einer erfolglosen IUI sind wir zur ICSI übergegangen. diese musste leider nach der punktion abgebrochen werden, da nur eine unreife eizelle gewonnen werden konnte. nach 3 zyklen pause wollte ich gerade wieder mit neuem behandlungsplan starten - da entpuppte sich am 3. zyklustag der E2 wert als zu hoch für eine optimale medikation! seufz* jetzt muss ich wieder warten und da ich im juni auf einer hochzeit bin, gleich 2X.

hat jemand erfahrung mit dem E2 wert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 9:44


Huhu
ich gesell mich mal zu Euch
Wir schicken heute auch unsere Unterlagen raus, gehen allerdings in die Zweigstelle nach Duisburg. hat da jemand auch erfahrung ????

Ach ja Ich heisse Ivonne bin 32, verlobt und habe 1 Sohnemann und 1 Sternchen im Herzen. Habe PCO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 15:49
In Antwort auf leroy_12672024

Seit 8 monaten bei Novum!
hallo, ich bin bei frau dr. cicek und nicht sicher ob ich ihre nette art gut finde oder wenig sorgfältig. hat jemand erfahrung mit ihr? nach einer erfolglosen IUI sind wir zur ICSI übergegangen. diese musste leider nach der punktion abgebrochen werden, da nur eine unreife eizelle gewonnen werden konnte. nach 3 zyklen pause wollte ich gerade wieder mit neuem behandlungsplan starten - da entpuppte sich am 3. zyklustag der E2 wert als zu hoch für eine optimale medikation! seufz* jetzt muss ich wieder warten und da ich im juni auf einer hochzeit bin, gleich 2X.

hat jemand erfahrung mit dem E2 wert?

Novum essen
hey,

tut mir wirklich leid für dich/euch, dass alles so kompliziert ist. ich bin auch gerade in der warteschleife nach erfolgloser ivf. das ist doch eigentlich schon wartezeit genug, wie gemein, wenn dann auch noch irgendwelche werte nicht stimmen.

Frau Dr. Cicek kenne ich leider gar nicht und ich kann dir auch nichts über den E2 wert sagen.
aber ich kann mit dir fühlen. es ist so schwierig, es immer wieder aushalten zu müssen.

da hilft wohl nur weiter hoffen und nicht aufgeben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 16:15
In Antwort auf linda_12270826


Huhu
ich gesell mich mal zu Euch
Wir schicken heute auch unsere Unterlagen raus, gehen allerdings in die Zweigstelle nach Duisburg. hat da jemand auch erfahrung ????

Ach ja Ich heisse Ivonne bin 32, verlobt und habe 1 Sohnemann und 1 Sternchen im Herzen. Habe PCO


hallo ivonne

von der zweigstelle duisburg habe ich noch nichts gehört.

aber ich hoffe für euch, dass ihr euch da wohlfühlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 15:28

@charlott
ja ich hoffe das die da gut sind, schicken jetzt die papiere raus

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2012 um 13:57
In Antwort auf leroy_12672024

Seit 8 monaten bei Novum!
hallo, ich bin bei frau dr. cicek und nicht sicher ob ich ihre nette art gut finde oder wenig sorgfältig. hat jemand erfahrung mit ihr? nach einer erfolglosen IUI sind wir zur ICSI übergegangen. diese musste leider nach der punktion abgebrochen werden, da nur eine unreife eizelle gewonnen werden konnte. nach 3 zyklen pause wollte ich gerade wieder mit neuem behandlungsplan starten - da entpuppte sich am 3. zyklustag der E2 wert als zu hoch für eine optimale medikation! seufz* jetzt muss ich wieder warten und da ich im juni auf einer hochzeit bin, gleich 2X.

hat jemand erfahrung mit dem E2 wert?

Iui und icsi
Hallo Momo,
Nein tut mir leid. Wir sind immer noch bei dem Versuch mit der iui daher kenne ich mich da gar nicht aus.
Vielleicht kann jemand anders helfen. Wir sind jetzt Grade bei der dritten iui. Und wieder heißt es warten...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 15:14
In Antwort auf linda_12270826


Huhu
ich gesell mich mal zu Euch
Wir schicken heute auch unsere Unterlagen raus, gehen allerdings in die Zweigstelle nach Duisburg. hat da jemand auch erfahrung ????

Ach ja Ich heisse Ivonne bin 32, verlobt und habe 1 Sohnemann und 1 Sternchen im Herzen. Habe PCO

Huhu
Hallo yvonne... Ich habe mich gerade hier angemeldet und wollte fragen, ob du schon erfahrungen im novum duisburg gemacht hast? habe dort schon einen termin gehabt und muss am 14. mit meinem Mann hin.. ich habe auch pco und habe von einer freundin gehört, dass das novum nicht sehr gut sein soll.das hat mich sehr stutzig gemacht. Habe übrigens auch einen Sternkind =( und seit dem nicht mehr schwanger geworden.
Lg Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2016 um 14:42

Novum Klinik Erfahrung
Hallo Mag,
ich bin bei Novum seit Februar 2016. Leider enttäuscht geblieben.
Ich habe eine IUI hinter mir. Die zweite werde ich gar nicht in dieser Klinik machen lassen.
Der Grund:
Das erste Gespräch war in Duisburg bei Frau Pankoke. Ich hatte sehr gutes Gefühl, sie war super nett und hat kompetenten Eindruck bei mir hinterlassen. Leider habe ich sie nicht mehr gesehen, da beim zweiten Mal bzw. bei der Erstellung meines Planes beim Prof. Bielfeld war. Als ich reinkam, saß ich 15 Minuten im Gesprächsraum alleine, bis er eine Mitarbeiterin angeschrien hatte und erzählte, was für Fehler sie gemacht haben solle. Ich war geschockt, da ich die ganze Diskussion mithören durfte....usw...Er hat meinen Behandlungsplan erstellt.
Beim Ultraschall war ich bei Frau Bartnitzky. Sie war nett. Allerdings mussten wir feststellen, dass ich nur einen Follikel habe, obwohl ich stimuliert habe. Sie hat mir noch zwei Spritzen verschrieben (Menge 75, davor 50 pro Tag).
Am Tag der Insemination haben wir, ich und mein Partner erfahren, dass wir mind. drei Tage davor keinen GV haben durften (was uns nicht gesagt wurde!!!!)...
Das Endgespräch war beim Prof. Katzorke, da Frau Pankoke krank sei. Als ich dem Prof. gesagt habe, dass ich nur einen Follikel hatte, der genug groß war. Er sagte, "man hat niedrigere Menge bei der Spritzen gewählt".

Also ich bin Selbstzahler und durfte 1.000 für den Katz ausgeben, da sie falsche Menge gewählt haben...
Ich werde zu dieser Klinik nie wieder gehen... Ich bin sehr enttäuscht geblieben.

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2016 um 23:47

Huhu ihr Lieben
Ich bin in der Novum Essen seid 2013 Patientin.
Die erste ICSI hatte sofort geklappt.
Ich wat schwanger mit Zwillingen.
Leider ging eines der Zwillinge in der 9 Woche ab.
Der andere ist nun 2 Jahre alt und mein grosser Sonnenschein.
Sind nun jedoch schon über einem Jahr daran ein Geschwisterchen zu bekommen.
Leider hab ich schon 4 weitere Icsis hinter mir.
Ohne Erfolg.
Sind beim Professor Dr Bielefeld und fühlen uns bei ihm gut aufgehoben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:02
In Antwort auf senan_12157492

Huhu ihr Lieben
Ich bin in der Novum Essen seid 2013 Patientin.
Die erste ICSI hatte sofort geklappt.
Ich wat schwanger mit Zwillingen.
Leider ging eines der Zwillinge in der 9 Woche ab.
Der andere ist nun 2 Jahre alt und mein grosser Sonnenschein.
Sind nun jedoch schon über einem Jahr daran ein Geschwisterchen zu bekommen.
Leider hab ich schon 4 weitere Icsis hinter mir.
Ohne Erfolg.
Sind beim Professor Dr Bielefeld und fühlen uns bei ihm gut aufgehoben.

Hallo zusammen,

ich bin ebenfalls bei Novum in Essen in Behandlung und habe nun die erse negative ICSI hinter mir.
Ich habe Stimu-Plan, Punktion und Transfer bei 3 unterschiedliche Ärzte, was mich nicht gestört hat, da die Klinik bekannt ist für kompetente Ärzte. 

Das negative Ergebniss (wusste ich schon, da ich SB schon bekommen hatte) hat mir einer der Mitarbeiter am Telefon mitgeteilt, mit dem Zusatz der Doktor lässt aussrichten, ich solle mich wieder in 1-2 Monaten melden. 

Ist bei solchen Behandlungen ein Abschlußgespräch üblich? Habt ihr im nachhinein nochmal mit dem Arzt oder Biologin gesprochen über Befruchtungsrate/ Spermiogram/ Änderungen für den nächsten Versuch?

LG
Linda 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:02
In Antwort auf senan_12157492

Huhu ihr Lieben
Ich bin in der Novum Essen seid 2013 Patientin.
Die erste ICSI hatte sofort geklappt.
Ich wat schwanger mit Zwillingen.
Leider ging eines der Zwillinge in der 9 Woche ab.
Der andere ist nun 2 Jahre alt und mein grosser Sonnenschein.
Sind nun jedoch schon über einem Jahr daran ein Geschwisterchen zu bekommen.
Leider hab ich schon 4 weitere Icsis hinter mir.
Ohne Erfolg.
Sind beim Professor Dr Bielefeld und fühlen uns bei ihm gut aufgehoben.

Hallo zusammen,

ich bin ebenfalls bei Novum in Essen in Behandlung und habe nun die erse negative ICSI hinter mir.
Ich habe Stimu-Plan, Punktion und Transfer bei 3 unterschiedliche Ärzte, was mich nicht gestört hat, da die Klinik bekannt ist für kompetente Ärzte. 

Das negative Ergebniss (wusste ich schon, da ich SB schon bekommen hatte) hat mir einer der Mitarbeiter am Telefon mitgeteilt, mit dem Zusatz der Doktor lässt aussrichten, ich solle mich wieder in 1-2 Monaten melden. 

Ist bei solchen Behandlungen ein Abschlußgespräch üblich? Habt ihr im nachhinein nochmal mit dem Arzt oder Biologin gesprochen über Befruchtungsrate/ Spermiogram/ Änderungen für den nächsten Versuch?

LG
Linda 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:10

Hallo zusammen,

auch ich bin dort in Behandlung. Habe bisher eine ICSI (negativ) hinter mir. 

Jedoch stelle ich mir die Frage ob ihr eine Abschlußgespräch (bei negativ) hattet? 

Mir würde am Telefon bei dem Ergebniss der BT mitgeteilt, dass wie ich vermutlich wisse, der Test negativ sei. Der Doktor lässt ausrichten, ich solle mich in 1-2Monaten melden. 

Ist das bei euch auch so gewesen? Ist es üblich kein Gespräch mit dem Arzt / Biologin über die Befruchtungsrate/ Spermienqualität oder Änderung im nächsten Versuch gesprochen wird?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:11

Hallo zusammen,

auch ich bin dort in Behandlung. Habe bisher eine ICSI (negativ) hinter mir. 

Jedoch stelle ich mir die Frage ob ihr eine Abschlußgespräch (bei negativ) hattet? 

Mir würde am Telefon bei dem Ergebniss der BT mitgeteilt, dass wie ich vermutlich wisse, der Test negativ sei. Der Doktor lässt ausrichten, ich solle mich in 1-2Monaten melden. 

Ist das bei euch auch so gewesen? Ist es üblich kein Gespräch mit dem Arzt / Biologin über die Befruchtungsrate/ Spermienqualität oder Änderung im nächsten Versuch gesprochen wird?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:11

Hallo zusammen,

auch ich bin dort in Behandlung. Habe bisher eine ICSI (negativ) hinter mir. 

Jedoch stelle ich mir die Frage ob ihr eine Abschlußgespräch (bei negativ) hattet? 

Mir würde am Telefon bei dem Ergebniss der BT mitgeteilt, dass wie ich vermutlich wisse, der Test negativ sei. Der Doktor lässt ausrichten, ich solle mich in 1-2Monaten melden. 

Ist das bei euch auch so gewesen? Ist es üblich kein Gespräch mit dem Arzt / Biologin über die Befruchtungsrate/ Spermienqualität oder Änderung im nächsten Versuch gesprochen wird?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:11

Hallo zusammen,

auch ich bin dort in Behandlung. Habe bisher eine ICSI (negativ) hinter mir. 

Jedoch stelle ich mir die Frage ob ihr eine Abschlußgespräch (bei negativ) hattet? 

Mir würde am Telefon bei dem Ergebniss der BT mitgeteilt, dass wie ich vermutlich wisse, der Test negativ sei. Der Doktor lässt ausrichten, ich solle mich in 1-2Monaten melden. 

Ist das bei euch auch so gewesen? Ist es üblich kein Gespräch mit dem Arzt / Biologin über die Befruchtungsrate/ Spermienqualität oder Änderung im nächsten Versuch gesprochen wird?

VG
Linda 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 15:14

Es tut mir sehr leid.  Mein PC spinnt und der Beitrag wurde sehr oft gepostet. Ich kann es jedoch nicht löschen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2016 um 18:02
In Antwort auf jacy_12452339

Hallo zusammen,

ich bin ebenfalls bei Novum in Essen in Behandlung und habe nun die erse negative ICSI hinter mir.
Ich habe Stimu-Plan, Punktion und Transfer bei 3 unterschiedliche Ärzte, was mich nicht gestört hat, da die Klinik bekannt ist für kompetente Ärzte. 

Das negative Ergebniss (wusste ich schon, da ich SB schon bekommen hatte) hat mir einer der Mitarbeiter am Telefon mitgeteilt, mit dem Zusatz der Doktor lässt aussrichten, ich solle mich wieder in 1-2 Monaten melden. 

Ist bei solchen Behandlungen ein Abschlußgespräch üblich? Habt ihr im nachhinein nochmal mit dem Arzt oder Biologin gesprochen über Befruchtungsrate/ Spermiogram/ Änderungen für den nächsten Versuch?

LG
Linda 

Hallo liebes, ja das ist wohl so üblich. Aber wenn du redebedarf hast dann sag den das doch einfach und ich denke das es nicht unmöglich sein wird dort einen Termin zum Gespräch zu bekommen.  Ich war sehr zufrieden in meinen Behandlungs Jahren dort und habe mit Hilfe von Frau Dr. Wohlers zwei wunderschöne Mädchen von vier  Jahre und acht Monaten😘😍😍😍 wünsche dir viel Erfolg und Kraft den die brauchst du.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2017 um 9:15
In Antwort auf mag198210

Wir sind schon seid ca. zwei Jahren dort haben 6 Inseminationen hinter uns und eine ICSI und die zweite läuft grade. Hatte am 29.02.12 meine Punktion und am Montag den 5.03.12 hatte ich dann den Rücktransfehr.
Wir sind sehr zufrieden aber das Hängt ganz davon ab beim welchem Arzt man landet.
Nach der 6 Inseminationen und 1 ICSI (alles fehlgeschlagen) haben wir dann zu Fr. Dr. Woehlers gewehselt, da sie uns viel sympathischer vorkam und auch mehr auf uns zuging.

Wer von euch hat auch noch Erfahrung in der Novum gemacht oder ist gerade dabei?? !!! Und wie kommt ihr dort zu recht???

Lieben Gruß
mag


Wir waren 6 Monate bei Novum Essen in Behandlung. Dort wurde bei mir untersucht, ob ich männliche Hormone habe, war negativ. Und eine richtig schmerzhafte Untersuchung ob meine Eierstöcke ok sind. Und bei jedem Besuch ein Aids Test. Bei meinem Mann wurden die Spermien untersucht und auch bei jedem Besuch ein Aids Test. Es wurde keine Ursache festgestellt und ich musste Hormone nehmen und wir sollten an bestimmten Tagen Verkehr haben. 
Es erschien uns nicht sinnvoll Hormone zu verschreiben, ohne die Ursache zu finden und auch die Tatsache der ständigen Aidstests verwirrte uns sehr. Wir hatten das Gefühl, dass untersucht wurde, was von den Versicherungen entlohnt wird.

Wir wechselten die Kinderwunschklinik aufgrund dessen und Empfehlung eines Freundes und flogen nach Athen zur Embryoland Klinik. Dort sprechen einige Ärzte und Schwestern Deutsch (die haben jahrelang in Deutschland gelebt). Dort wurden alle möglichen Bluttest die einen Kinderwunsch verhindern durchgeführt und Spermatest. Nachdem der Grund Thrombophylie feststand begann die Therapie (Hormone, Aspirin, Spritze gegen Thrombose) und dann die künstl. Befr. Es war alles so unkompliziert und schnell. Beratung und Untersuchung am selben Tag. Therapie haben wir in Deutschland begonnen und immer tel. Kontakt gehalten. Dann waren wir dort für 10 Tage. Es ist wichtig zu erwähnen, dass es für mich und das Baby lebensgefährlich sein kann, wenn nur Hormone ohne Spritze gegen Thrombose verschrieben wird (was bei Novum der fall war). 

Für uns ist der Babywunsch beim ersten Versuch nach Feststellung der Ursache und Durchführung der künstl. Befr. in Erfüllung gegangen. BITTE aber an alle sucht nach allen Ursachen, bevor ihr Hormone nimmt und Behandlungen macht. Mein TIP beginnt erst mit Untersuchungen in Form eines Bluttests. Ich hätte mir den schmerzhaften Eingriff (Eierstockuntersuchung) sparen können.

Viel Erfolg an alle

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2017 um 9:36
In Antwort auf mitxel_12516805


hallo ivonne

von der zweigstelle duisburg habe ich noch nichts gehört.

aber ich hoffe für euch, dass ihr euch da wohlfühlt.

Hallo, wir waren 6 Monate bei Novum Essen. Dort wurde kein Grund festgestellt. Untersucht wurden Sperma des Mannes, Bei mir ob ich männl. Hormone habe, eine sehr schmerzhafte Eierstockuntersuchung (Durchgängigkeit) und bei jedem Besuch Aidstest warum auch immer. Trotz keiner Ursache für die Kinderlosigkeit wurden mir Hormone verschrieben und an best. Tagen sollten wir Verkehr haben.

Dies erschien uns nicht logisch oder professionell. Ein Freund empfohl uns die Kinderwunschklini Embryoland in Athen. Wir machten einen Termin und flogen für 2 Tage hin. Am Tag der Beratung wurden auch Bluttest gemacht und Spermatests. Dort wurde bei einer speziellen DNA Untersuchung eine Art der Thrombose festgestellt. Diese führt zu Abordschwangerschaften. Therapie: Hormone, Aspirin, Thrombosespritzen und künstl. Befruchtung. Und schon war ich schwanger

Dass ich Hormone genommen habe ohne Thrombosespritze hätte für mich und das Baby sehr gefährlich sein können. Daher empfehle ich allen, erst genau zu erfahren was die Ursache ist und dann mit einer Therapie zu beginnen und seit nicht so naiv wie ich, verlangt nach Untersuchungen. Kurz: Novum Essen kann ich nicht empfehlen. 

Ich wünsche allen viel Glück und dass ihr auch bald ein gesundes Baby im Arm habt.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin ich schwanger?
Von: mar59991
neu
21. Februar 2017 um 22:22
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club