Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

"Papa" findet Bewegungen im Bauch "komisch"

Letzte Nachricht: 13. November 2007 um 15:46
C
celina_12856976
13.11.07 um 15:22

Hallo ihr Lieben,

über meinen Freund kann ich mich wirklich nicht beschweren. Er ist immer lieb zu mir und nimmt mir die meiste Arbeit und alles ab. Wir haben uns wirklich sehr lieb.

Ich finde es klasse, wenn der Kleine in meinem Bauch Turnübungen macht und mich tritt. Mein Freund legt seine Hand zwar ab und zu mal auf meinen Bauch, wenn ich ihn frage, aber sonst macht er es nicht. Es ist eigentlich nicht schlimm - Man soll die Männer ja auch nicht drängeln. Dann hab ich ihn gestern aber doch mal gefragt und er hat gesagt, er findet es "komisch", wenn sich in meinem Bauch was bewegt. Das klang so, als ob ich ein Außerirdischer oder so bin...

Hat er sich vielleicht noch gar nicht klar gemacht, dass er bald Papa wird, oder sind manche Männer einfach so?...

Steffi + Krümel inside
32+6

Mehr lesen

A
akosua_12541439
13.11.07 um 15:25

Allo steffi
ist es dein erstes kind? wenn ja ist das ganz normal die mäner müssen erstmal mit der situation zurecht kommen. wir haben ja die würmer 9 monate und unser köroer stellt sich ja auch auf schwanger ein, aber wie ist es bei den männern.
lass ihn einfach zeit und nehme ihn überall mit hin und zeige es ihm wie schön es ist schwanger zu sein und das man bald mama und papa ist

lg conny noch 11 tage bis et

Gefällt mir

A
adhle_12872596
13.11.07 um 15:35

...
Das kenne ich. Meiner sagt dann immer, wenn sich das kleine bewegt sowas wie Bäähhh. Wenn ich ihn dann ein wenig verletzt angucke, dann schaut er mich auch immer an als wäre ich ein Alien und sagt: Da ist ein Lebewesen drin.
Oder wenn ich meine Hausarbeit mache, schaut er mich so seltsam an. Wenn ich ihn dann frage, ob irgentwas ist, kommt nur die Antwort das mein Bauch aussieht wie eine Riesenkugel.
Was sich ein Mann dabei denkt will ich auch mal wissen. Naja ich muss da eigentlich immer etwas drüber lachen. Mein Mann sagte auch schon mal zu mir, das er das warscheinlich erst richtig registrieren kann, wenn das kleine dann da ist.

Gefällt mir

A
adhle_12872596
13.11.07 um 15:36
In Antwort auf adhle_12872596

...
Das kenne ich. Meiner sagt dann immer, wenn sich das kleine bewegt sowas wie Bäähhh. Wenn ich ihn dann ein wenig verletzt angucke, dann schaut er mich auch immer an als wäre ich ein Alien und sagt: Da ist ein Lebewesen drin.
Oder wenn ich meine Hausarbeit mache, schaut er mich so seltsam an. Wenn ich ihn dann frage, ob irgentwas ist, kommt nur die Antwort das mein Bauch aussieht wie eine Riesenkugel.
Was sich ein Mann dabei denkt will ich auch mal wissen. Naja ich muss da eigentlich immer etwas drüber lachen. Mein Mann sagte auch schon mal zu mir, das er das warscheinlich erst richtig registrieren kann, wenn das kleine dann da ist.

Achja
und ob ich einen Medizinball verschluckt habe. Den Spruch konnte ich mir auch schon anhören. Aber da spricht vielleicht auch der Vaterstolz raus.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1266369399z
13.11.07 um 15:39

...
Also ich selbst fand es auch "komisch", sogar bis zum Schluss Auch wenn die Bewegungen was tolles sind, irgendwie fand ich das immer "unangenehm".

Wahrscheinlich wusste der kleine Mann inside wie seine Mama tickt, hat sich zum Ende hin immer weniger spürbar bewegt

LG

Gefällt mir

A
an0N_1227351499z
13.11.07 um 15:44

Mein
freund fand es ganz am anfang wo die ersten bewegungen kamen sogar "ekelig" , als wenn ich da wirklich nen alien im bauch hätte!! nun versucht er immer mal eine bewegung von dem kleinen mit zubekommen, aber sobald er die hand drauflegt hört der kleine auf und wenn er doch mal was spürt freut er sich jetzt!!!
schon komisch dir männer!!!

liebe grüße

jenny und darren 31+4 ssw

Gefällt mir

F
frigg_12057853
13.11.07 um 15:46

Aliens...
Das hat nichts mit Ausserirdisch zu tun, sondern mit Natur.

Da könnt ich mich jetzt echt drüber aufregen. Das ein Mensch im anderen wächst ist das Normalste der Welt und es ist an sich traurig, dass das manche als seltsam betiteln, weil das zeigt, wie weit wir uns von der Natur unseres Seins weg entwickelt haben.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers