Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Panische Angst- bin ich schwanger?

Panische Angst- bin ich schwanger?

12. Juni 2018 um 22:19 Letzte Antwort: 13. Juni 2018 um 0:32

Kann ich morgen ins Krankenhaus gehen und mich untersuchen lassen damit ich endlich Gewissheit habe?😔 
Zu meinem letzten Post: Hey Leute. Ich weiß viele werden mich vielleicht auslachen aber ich bin am Ende mit den Nerven.
Hatte am 02. Juli meine Tage bekommen also mit der Pillenpause angefangen. Am Freitag den 08. hab ich abends wieder die Pille genommen (neues Blister also). Und direkt danach ungeschützten Sex. Ich nehme meine Pille seit September letzten Jahres. Hab nie Durchfall oder Erbrechen vor kurzem gehabt. Er meint er ist NICHT in mir gekommen aber ich hab Angst dass irgendein Tropfen etc vorher td rein kam und ich nun schwanger bin. Ich hab so extreme Angst und weiß nicht weiter. Hab sogar im KH auf der Gynäkologie angerufen.. die meinte es kann nix passiert sein.. hab seit heute Mittag Bauchschmerzen und Durchfall und mir ist schwindelig (auch weil ich mir so viel Angst mache) und natürlich hab ich jz gelesen dass das auch frühzeichen einer SS sein können 😭😭😭 bitte bitte helft mir irgendwie.. bin doch erst 16. 😔
 

Mehr lesen

12. Juni 2018 um 22:38

Die Wahrscheinlichkeit das du schwanger bist liegt bei 0% - würde ich sagen. 
Da kann nichts passiert sein. Glaub den Ärzten in der Gynäkologie und atme mal tief durch. 
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2018 um 0:32

Keine Angst. Du bist nicht schwanger. Die angeblichen Anzeichen kommen bei dir von der Nervosität. Wenn du so große Angst vor der ss hast, würde ich noch zusätzlich mit Kondom verhüten. Schont die Nerven. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Clearblue early frühtest (6tage vor periode)
Von: user1658
neu
|
12. Juni 2018 um 21:01
Ratschläge und Tipps erwünscht
Von: odie34
neu
|
12. Juni 2018 um 15:42
Noch mehr Inspiration?
pinterest