Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Packt Ihr euer kleines Baby schon in ein Kinderbett????

Packt Ihr euer kleines Baby schon in ein Kinderbett????

4. November 2008 um 19:49

mein mann kam jetzt auf eine ganz tolle idee. das geld für die babywiege kann man sich ja sparen und die kleine
direkt in das kinderbett packen. Was haltet ihr davon???? Macht ihr das auch so??

Mehr lesen

4. November 2008 um 19:52

Hi
klar mach ich auch hab aber extra noch kinderbettverkleinerungsstücke gekauft sind so polster die das ganze kleiner und kuscheliger machen fürs baby und nestchen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2008 um 19:54

Nein
die ersten dreimonate schlief niklas in seiner wiege bei uns im schlafzimmer. dann ist er in sein kinderzimmer umgezogen. und er und wir schlafen besser.

wennn ich euch ein tip geben dar kauft euch so ein bettschen das ihr an euer bett ranstelltda brauchst du dein schatz nur zu dir ran holen

lg jenny mit niklas der nächste woche zarte 5 monate wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2008 um 20:19

Hi
Also ich würde euch davon abraten das baby gleich im kinderbett/kinderzimmer schlafen zu lassen , da es unbedingt die nähe braucht und bei vielen kindern ist es sowie so so das sie die ersten 1-2 wochen gar nicht von deiner seite weichen wollen und gar nicht in der wiege / bett schlafen / liegen wollen ,da müssen sie sich auch erst mal langsam dran gewöhnen.

lg alicia7774 (36ssw) und emily (15 mon.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. November 2008 um 21:44

....
also wir haben zwar eine wiege, aber auch nur weil wir das ein erbstück ist... der werdende papa hat da als baby drinne geschlafen und bestand darauf, dass sein sohn da auch drinne schlafen wird... aber ansonsten, hätten wir uns das geld auch für eine wiege gespart... wir werden unseren kleinen auch nicht in unserem schlafzimmer schlafen lassen... weil irgendwo möcht man schon seine intimität wieder haben und wenn mein schatz frühschicht hat, finde ich das auch nicht schön...

lg
manu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2008 um 5:16

Beistellbett
Hallo,

meine Kleine schläft im Beistellbett neben meinem Bett, bzw nach der nächtlichen Flasche bei mir im Bett.
Tagsüber leg ich sie zum Schlafen in ihr "großes" Bett in ihrem Zimmer.
Hätte es direkt nachm KH nicht übers Herz gebracht, das kleine Wesen ganz allein in ihrem großen Bett im eigenen Zimmer schlafen zu lassen. Da sah sie so verloren aus.
LG Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2008 um 8:42

...
meine kinder schliefen im eigenen zimmer und hatten auch ein kinderbett. in das bettchen, habe ich aber die kinderwagenschale (wir hatten einen mit hartschale) gestellt und dort haben die kinder dann drin geschlafen.

stubenwagen hatte ich gar nicht, die waren mir einfach zu teuer.

ich habe auch nie die babys in meinem bett schlafen lassen. mir war das risiko zu groß, dass ich mich rauflege oder im schlaf mein kind mit dem ellenbogen mal eine "verpasse".
ausserdem soll das SIDS-risiko erheblich steigen, wenn das baby im elternbett schläft, weil es dort zu warm ist fürs baby.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2008 um 17:14

Die Kinderbetten sind immer so lieblos.
Weil viel zu groß. Finde ich super schrecklich.

Wir haben schon eine Wiege von der Oma bekommen und werden aber noch nach einem Kinderbettchen für später schauen. So teuer sind Wiegen auch nicht.

Bevor ich mir dann, wie andere das tun, zwei, drei oder vier Kinderwagen kaufe, hab ich lieber einen schönen kuscheligen Schlafplatz für Junior.

In einem Kinderbett sind die Kleinen ja wirklich verloren. Zudem muss man sich so übel weit nach unten bücken, was bestimmt die erste Zeit nicht wirklich angenehm ist. Ob das Kinderzimmer noch rechtzeitig fertig wird, das entscheidet die Zeit. Die Wiege können wir auch immer fein hin und her rollen, wenn es sein muss.

Die Kinderbetten sind allerdings natürlich auch schon für die Kleinsten gedacht. Liegt immer daran ob man das selber schön findet oder nicht.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest