Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Ovutest fett positiv...

Ovutest fett positiv...

1. April 2008 um 11:21 Letzte Antwort: 3. April 2008 um 12:20

Hallo,
da wollte ich schon alle meine Ovu-Tests voreilig in den Müll schmeissen... immer haben diese blöden Tests mir einen 2. Strich angezeigt... genauso "lila" wie der 1. ... Und grad hab ich gedacht, ich mach mal den letzten, nur einfach mal so... da ist der 2. Strich so dick und fett, wie an keinem meiner angeblichen fruchtbaren Tage... Das heißt, mein ES macht, was er will, oder was? Und jetzt bin ich total "hibbelig"... Wenn mein Schatz heute abend Kopfschmerzen hat, dann schrei ich...

Mehr lesen

1. April 2008 um 11:50


ich würd sagen das Du jetzt in den nächsten 12-36 Stunden Deinen Eisprung hast wenn der strich fett lila ist, ist das Hormon LH am höchsten.
Hab diesen monat selber einen Ovu-test gemacht einen digitalen von clearblue. Das Ergebnis war immer negativ bis auf den letzten Test (von insgesamt 7). Bei den negativen war der 2. Strich auch immer sichtbar aber relativ hell.. und beim postiven (laut digitalansicht) war der 2. Strich nicht hell sondern richtig dunkel..

Selbst wenn Dein Mann heute Kopfschmerzen hat, brauchst dir keine Sorgen machen. Morgen früh oder morgen Abend reicht auch noch
Gruss
Sunny

Gefällt mir
1. April 2008 um 11:59
In Antwort auf maren_12739716


ich würd sagen das Du jetzt in den nächsten 12-36 Stunden Deinen Eisprung hast wenn der strich fett lila ist, ist das Hormon LH am höchsten.
Hab diesen monat selber einen Ovu-test gemacht einen digitalen von clearblue. Das Ergebnis war immer negativ bis auf den letzten Test (von insgesamt 7). Bei den negativen war der 2. Strich auch immer sichtbar aber relativ hell.. und beim postiven (laut digitalansicht) war der 2. Strich nicht hell sondern richtig dunkel..

Selbst wenn Dein Mann heute Kopfschmerzen hat, brauchst dir keine Sorgen machen. Morgen früh oder morgen Abend reicht auch noch
Gruss
Sunny

Hallo Sunny,

morgen früh geht schlecht, da ist die Zeit zu knapp... deshalb werde ich besser kein Risiko eingehen und heute abend mal gaaaanz nett sein...
Und Sex soll ja auch gut gegen Kopfschmerzen sein... und morgen abend zur Sicherheit vielleicht nochmal Reha-Maßnahmen ergreifen....
LG
Corinna

Gefällt mir
1. April 2008 um 12:32

..
Na dann viel Glück )
Ich hoffe bei uns hats auch direkt geklappt.. Mein Menne ist schon richtig fertig. und braucht jetzt ne wohlverdiente Pause .. Armer Kerl 3 Tage, mehrmals täglich..hehe..

Gefällt mir
2. April 2008 um 9:18

Hallo
Ich hatte bei meiner ganzen Testerei noch nie einen "richtig" negativen, also ganz ohne Strich... Deshalb hatte ich mich eigentlich schon damit abgefunden, dass die Dinger bei mir nicht funktionieren. Und gestern das erste Mal (3 Tage nach meinen von mir ausgerechneten fruchtbaren Tagen) das erste Mal richtig deutlich positiv! Offensichtlich geht es also doch. Jetzt müsste es nur noch was gebracht haben... Es beruhigt mich ja schon zu wissen, dass mein Zyklus nach meiner FG im Februar wieder im Lot ist!

Gefällt mir
2. April 2008 um 9:20
In Antwort auf maren_12739716

..
Na dann viel Glück )
Ich hoffe bei uns hats auch direkt geklappt.. Mein Menne ist schon richtig fertig. und braucht jetzt ne wohlverdiente Pause .. Armer Kerl 3 Tage, mehrmals täglich..hehe..

Sunny
Meld dich mal, ob der "Stress" für deinen Mann wenigstens was genützt hat...
Wann müsstest du denn deine Mens kriegen?

Gefällt mir
2. April 2008 um 9:48

"30112408"
Ich hoffe auch! Und wenn nicht: Gestern habe ich einen Anruf bekommen: Ich habe einen Ovuquick-Test gewonnen (!), der wird mir zugeschickt und dann kann ich im nächsten Zyklus einen neuen Versuch starten...

Gefällt mir
2. April 2008 um 10:46

Also
bei mir war der ES 10 stunden nach fetter linie, eine blasse linie hatte ich auch zwie tage davor..

aber wenn du im februar eine FG hattest... kann es sein, dass deine tests auf resthcg reagieren? und nur deswegen immer die zweite linie da war? oder hast du per bluttest testen lassen, dass da keins mehr ist?

auf jeden fall alles gute!!!
phinnea

Gefällt mir
2. April 2008 um 11:11
In Antwort auf ksenia_12176576

Also
bei mir war der ES 10 stunden nach fetter linie, eine blasse linie hatte ich auch zwie tage davor..

aber wenn du im februar eine FG hattest... kann es sein, dass deine tests auf resthcg reagieren? und nur deswegen immer die zweite linie da war? oder hast du per bluttest testen lassen, dass da keins mehr ist?

auf jeden fall alles gute!!!
phinnea

Hallo phinnea
ich bin nach der FG regelmäßig beim FA zum Blut abnehmen gegangen und der hcg-Wert ist recht schnell gesunken. Außerdem hatte ich erstaunlicherweise 18 Tage nach der FG meine 1. ganz normale, 4 Tage dauernde Mens... Ich habe am 10.4. nochmal einen Termin beim FA, mal schauen, was dann rauskommt.
LG
Corinna

Gefällt mir
3. April 2008 um 12:20
In Antwort auf corinna2302

Sunny
Meld dich mal, ob der "Stress" für deinen Mann wenigstens was genützt hat...
Wann müsstest du denn deine Mens kriegen?

Werd
auf jeden Fall bescheid geben. Ich müsste meine Regel jetzt am 12.04 kriegen habe einen sehr regelmäßigen 25-Tage-Zyklus. Hatte meinen ES genau 14 Tage vor der nächsten Regel (also letzten Samstag). Mein FA erklärte mir, der ES findet auch IMMER genau 14 Tage vor nächster Blutung statt.. Durch meinen regelmäßigen Zyklus hätte ich eigentlich gar keinen Ovu-Test gebraucht - Wollte auf nummer sicher gehen.
Dieses Mal hab ich den ES auch total gespürt.. auf der rechten seite War zeitweise richtig schmerzhaft, kam mir schon der Gedanke.. das sind bestimmt 2 o. 3 befruchtungsfähige Eier die da gerade wandern gehen *hehe - Wäre ja auch super..

Dank des Ovu-test konnten mein mann und ich zumindest die Chancen erhöhen und rechtzeitig zu starten.. Wäre absolut schön wenn es jetzt geklappt hat.. Entbindungstermin wäre der 23. Dezember
Ich meld mich sobald ich neuigkeiten habe.. ist ja leider noch ne zeit bis zum Test.
Gruss
Sunny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers