Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ovulutionstest-Anwendung

Ovulutionstest-Anwendung

31. März 2005 um 9:56

Hallo! Ich übe seit November und nichts tut sich..
Ich übe mit Ovulutionstests, habe aber das Problem, dass ich es nicht schaffe, 4 Stunden am Tag nichts zu trinken. Ist der Test dann ungültig? Kann man vielleicht irgendetwas bestimmtes trinken, was dann keinen Einfluss auf den Test hat? Da ich tagsüber arbeite, kann ich diese Tests nur ganz früh morgens oder ab nachmittags machen.Bis jetzt war noch kein einziger Test wirklich positiv nach der Beschreibung und ich habe wirklich mehrere Tage getestet.?!

Mehr lesen

31. März 2005 um 10:10

Hallo Lotte!
Ich habe auch die Ovu-Tests benutzt. Meiner Meinung nach kannst du ruhig Trinken, du sollst nur ca. 4 Std. nicht zur Toilette gehen und kurz vor dem Test nicht unbedingt 1 Liter Wasser trinken. Ich habe gelesen, dass man den Test am Besten nicht morgens macht, sondern eher abends, da abends die Konzentration des LH dann größer sein soll.

Ich bin natürlich auch kein Profi und gebe nur das weiter was ich gelesen habe. Also, viel Glück.

LG Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 10:10

Auch noch keine Erfahrung...aber einen Tipp
Hallo Lotte,
ich habe mir auch Ovu-Tests bestellt (rechne jeden Moment mit dem Päckchen). Mal sehen, was mein Zyklus so sagt. Bin sehr gespannt, ob bei mir ein ES angezeigt wird. Habe so einige Hormonprobleme....Ich habe diese Tests über die homepage von babyornot bestellt. Dort ist auch die Gebrauchsanleitung veröffentlicht.
Ich lese häufig, dass einige sowohl morgens als auch nachmittags/abends testen. Laut Gebrauchsanleitung bei babyornot ist der beste Wert allerdings nur abends zu messen, weil dann dieses bestimmte LH Hormon am höchsen/genauesten ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man partout 4 h NICHTS trinken darf. Ein Schlückchen bei Durst ist ja wohl erlaubt.
Auch wenn ich (noch) keine Erfahrung habe, würde ich an Deiner Stelle einen anderen Test kaufen oder mal zum FA gehen. Wenn die Testlinie sagt, der Test ist richtig durchgeführt (die Teststreifen scheinen ja wie SST zu funktionieren), dann muss der LH Anstieg ja auch angezeigt werden. Oder gehe sonst mal zu Deinem FA. Ist bei Dir schon einmal untersucht worden, ob ein Ei heranreift? Ich will Dir keine Angst machen. Leider ist der weibliche Körper und der Hormonhaushalt gaaanz schön kompliziert. Ich kann da ein Lied von singen. Aber keine Bange, mein Zyklus haben sie auch wieder hingekriegt, jetzt muss ich nur noch ss werden...
Liebe Grüße
Die Minisalami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 10:47
In Antwort auf robin_12520542

Hallo Lotte!
Ich habe auch die Ovu-Tests benutzt. Meiner Meinung nach kannst du ruhig Trinken, du sollst nur ca. 4 Std. nicht zur Toilette gehen und kurz vor dem Test nicht unbedingt 1 Liter Wasser trinken. Ich habe gelesen, dass man den Test am Besten nicht morgens macht, sondern eher abends, da abends die Konzentration des LH dann größer sein soll.

Ich bin natürlich auch kein Profi und gebe nur das weiter was ich gelesen habe. Also, viel Glück.

LG Bella

Hallo!
Ich benütze diese Ovustest auch seit 2 Monate. Wie war es bei dir, hat es die zweite Streife nicht angezeigt oder gar keine Streife? wenn gar keine Streife angezeigt wurde, stimmt was mit den Streifen nicht, wenn keine zweite, kann es an viel liegen. Gewisse Hormon-Medikamente beeinflüssen auch die Teste, nimmst du welche?
Bei meine Teste die ich über Internet bestellt habe, schaue ich immer dass ich 2 Stunden vorher nichts trinke und nicht aufs Klo gehe und die zeigen immer schön in der mitte vom Zyklus an. Habe es schon am Nachmittag sowie am Morgen probiert und zeigt an beide Tageszeiten an. Nur habe ich auch schon öfter gelesen dass man nicht unbedingt mit Morgenurin testen sollte (im Gegensatz zu Schwangerschaftsteste) weil das LH Hormon anfang Nachmittag die höchste Konzentration im Urin enthält.
Nun hätte ich auch eine Frage an euch: habt ihr schon getestest wie lange eure Teste Positiv zeigen? habe jetzt zum zweites Mal den Test gemacht und bei mir war es zwischen 24-36 Stunden, den sind sie wieder blütenweiss...
Liebe Grüsse and alle und schönen Tag
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 10:56
In Antwort auf netta_12706557

Hallo!
Ich benütze diese Ovustest auch seit 2 Monate. Wie war es bei dir, hat es die zweite Streife nicht angezeigt oder gar keine Streife? wenn gar keine Streife angezeigt wurde, stimmt was mit den Streifen nicht, wenn keine zweite, kann es an viel liegen. Gewisse Hormon-Medikamente beeinflüssen auch die Teste, nimmst du welche?
Bei meine Teste die ich über Internet bestellt habe, schaue ich immer dass ich 2 Stunden vorher nichts trinke und nicht aufs Klo gehe und die zeigen immer schön in der mitte vom Zyklus an. Habe es schon am Nachmittag sowie am Morgen probiert und zeigt an beide Tageszeiten an. Nur habe ich auch schon öfter gelesen dass man nicht unbedingt mit Morgenurin testen sollte (im Gegensatz zu Schwangerschaftsteste) weil das LH Hormon anfang Nachmittag die höchste Konzentration im Urin enthält.
Nun hätte ich auch eine Frage an euch: habt ihr schon getestest wie lange eure Teste Positiv zeigen? habe jetzt zum zweites Mal den Test gemacht und bei mir war es zwischen 24-36 Stunden, den sind sie wieder blütenweiss...
Liebe Grüsse and alle und schönen Tag
Rhyka

Deine Erfahrungen...
würde ich gerne nutzen. Hallo Rhyka, was genau meinst Du mit "zwischen 24 - 36 h, dann wieder blütenweiß"? Ich habe einen Zyklus von 28 Tagen. Laut Anleitung kann man dann ab Tag 11 die Tests benutzen...abends. Der zweite Balken sollte sich dann bei LH Anstieg ja stetig von Tag zu Tag kräftiger verfärben. Wenn der zweite Balken voll erscheint, kann man in den nächsten 12 - 36 h oder so mit dem ES rechnen, richtig? Bei einem 28 Tage Zyklus sollte also der zweite Strich ab Tag 16 nicht mehr erscheinen, oder?
Ich bin mal gespannt. Hab mir von 9Monate.de auch mal eine Zyklus-Tabelle ausgedruckt und will es jetzt mal genau wissen...auch mit Temperatur und so...
Liebe Grüße
Minisalami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 11:24
In Antwort auf nikole_11939836

Deine Erfahrungen...
würde ich gerne nutzen. Hallo Rhyka, was genau meinst Du mit "zwischen 24 - 36 h, dann wieder blütenweiß"? Ich habe einen Zyklus von 28 Tagen. Laut Anleitung kann man dann ab Tag 11 die Tests benutzen...abends. Der zweite Balken sollte sich dann bei LH Anstieg ja stetig von Tag zu Tag kräftiger verfärben. Wenn der zweite Balken voll erscheint, kann man in den nächsten 12 - 36 h oder so mit dem ES rechnen, richtig? Bei einem 28 Tage Zyklus sollte also der zweite Strich ab Tag 16 nicht mehr erscheinen, oder?
Ich bin mal gespannt. Hab mir von 9Monate.de auch mal eine Zyklus-Tabelle ausgedruckt und will es jetzt mal genau wissen...auch mit Temperatur und so...
Liebe Grüße
Minisalami

@minisalami
Also mit "Blütenweiss" meinte ich dass der Test 24-26 Stunden nachdem er positiv angezeigt hat, wieder negativ war.
Ja bei einem Zyklus von 28 Tage würde ich auch am 11 Tag mit Testen anfangen. Ich teste persönnlich fast immer am späten Nachmittag aber Abend ist auch kein Problem. Also bei mir ist es so: ich habe einen Zyklus von 27 Tage und habe gerade mein ES hinter mich Bei mir hat es am Tag 10,11,12 negativ angezeigt (also gar kein zweites Strich,nicht mal schwach) und am 13. Tag hat es positiv angezeigt, am 14 (habe ich aus neugier nochmal getestet) war er auch positiv und heute morgen war er nur noch leicht positiv. Also ich würde sagen die Testen zeigen an 1-2 Tage positiv an, mehr nicht. Normalerweise wird ab dem Punkt wo der Test positiv zeigt den Eisprung 24-36 Stunden später eingelöst und das Ei bleibt 12-24 Stunden befruchtungsfähig.
Ich habe meine Teste in Amerika bestellt, es scheinen die gleiche wie bei babyornot.de sein, nur sind sie noch viel billiger. Habe ca EURO 35 für 50 Ovutest und 15 Schwangerschaftstest bezahlt (mit Porto nach Europa und die teste sind nach ca. 1 Woche da gewesen). Hier mal den link wenn es dir interessiert:

http://www.accuratepregnancytests.com/ovulation_ki-t.html#details

So, ich hoffe ich konnte dir helfen, sonst kannst du mir einfach fragen, wenn ich helfen kann.
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 11:41
In Antwort auf netta_12706557

@minisalami
Also mit "Blütenweiss" meinte ich dass der Test 24-26 Stunden nachdem er positiv angezeigt hat, wieder negativ war.
Ja bei einem Zyklus von 28 Tage würde ich auch am 11 Tag mit Testen anfangen. Ich teste persönnlich fast immer am späten Nachmittag aber Abend ist auch kein Problem. Also bei mir ist es so: ich habe einen Zyklus von 27 Tage und habe gerade mein ES hinter mich Bei mir hat es am Tag 10,11,12 negativ angezeigt (also gar kein zweites Strich,nicht mal schwach) und am 13. Tag hat es positiv angezeigt, am 14 (habe ich aus neugier nochmal getestet) war er auch positiv und heute morgen war er nur noch leicht positiv. Also ich würde sagen die Testen zeigen an 1-2 Tage positiv an, mehr nicht. Normalerweise wird ab dem Punkt wo der Test positiv zeigt den Eisprung 24-36 Stunden später eingelöst und das Ei bleibt 12-24 Stunden befruchtungsfähig.
Ich habe meine Teste in Amerika bestellt, es scheinen die gleiche wie bei babyornot.de sein, nur sind sie noch viel billiger. Habe ca EURO 35 für 50 Ovutest und 15 Schwangerschaftstest bezahlt (mit Porto nach Europa und die teste sind nach ca. 1 Woche da gewesen). Hier mal den link wenn es dir interessiert:

http://www.accuratepregnancytests.com/ovulation_ki-t.html#details

So, ich hoffe ich konnte dir helfen, sonst kannst du mir einfach fragen, wenn ich helfen kann.
Liebe Grüsse
Rhyka

WOW
Das ist aber preisgünstig. Danke für den Tipp! Die Tests von babyornot kommen von der dänischen Fa. Health Care und sind immer noch nicht angekommen. Ich glaube, das ist jetzt schon fast 2 Wochen her, dass ich die bestellt habe....
Werd mir gleich mal den link angucken.
Da ich aus einem anderen Beitrag weiß, dass Du gestern abend fleißig geübt hast, sage ich toi toi toi, dass es auch gefunkt hat!

Die Minisalami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 13:31
In Antwort auf nikole_11939836

WOW
Das ist aber preisgünstig. Danke für den Tipp! Die Tests von babyornot kommen von der dänischen Fa. Health Care und sind immer noch nicht angekommen. Ich glaube, das ist jetzt schon fast 2 Wochen her, dass ich die bestellt habe....
Werd mir gleich mal den link angucken.
Da ich aus einem anderen Beitrag weiß, dass Du gestern abend fleißig geübt hast, sage ich toi toi toi, dass es auch gefunkt hat!

Die Minisalami

Oups....sorry
Ich glaube der link funktionniert nicht...probiere mal so:

http://www.accuratepregnancytests.com/

Den kannst du Ovu oder Schwangerschaftstest auwahlen...
Ich hoffe auch dass es gefunkt hat...jetzt muss ich halt warten ihihihihi
Wie alt bist du den? woher kommst du?
Bin 33 und komme aus der Schweiz
Gruss
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 14:01
In Antwort auf netta_12706557

Oups....sorry
Ich glaube der link funktionniert nicht...probiere mal so:

http://www.accuratepregnancytests.com/

Den kannst du Ovu oder Schwangerschaftstest auwahlen...
Ich hoffe auch dass es gefunkt hat...jetzt muss ich halt warten ihihihihi
Wie alt bist du den? woher kommst du?
Bin 33 und komme aus der Schweiz
Gruss
Rhyka

Nördlichstes Norddeutschland
Da komm ich her, ca 20 km von der dänischen Grenze entfernt...zumindest Arbeitsplatztechnisch. Bin auch 33....für noch ein Vierteljahr Die Zeit läuft also....aber trotzdem gebe ich mir noch 5 - 6 Jahre.
Bin noch nicht dazu gekommen, den Link zu testen, hab sehr viel zu tun....bin nämlich bei der "Arbeit"
Bis später.
Die Minisalami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 14:13
In Antwort auf nikole_11939836

Nördlichstes Norddeutschland
Da komm ich her, ca 20 km von der dänischen Grenze entfernt...zumindest Arbeitsplatztechnisch. Bin auch 33....für noch ein Vierteljahr Die Zeit läuft also....aber trotzdem gebe ich mir noch 5 - 6 Jahre.
Bin noch nicht dazu gekommen, den Link zu testen, hab sehr viel zu tun....bin nämlich bei der "Arbeit"
Bis später.
Die Minisalami

So gut!
Hey ich bin auch nur für 2 Monate 33.....werde im Juni 34....ich hoffe es geht bei mir nicht zu lange bis ich schwanger werde...hoffentlich noch dieses Jahr..

Hey du wohnst fast an der Dänische Grenze? so gut..
Bin nähmlich eine Absolute Dänemark fan....wir fliegen fast jedes Jahr nach Dänemark mit meinem Mann..ich liebe dieses Land...wenn wir mal mehr Zeit haben, möchten wir mal mit dem Auto fahren...woher bist du? in der Region Flensburg??
Bist du auch verheiratet? soll es dein erste Kind sein?
Ich bin seit fast 6 Jahren verheiratet und habe im November die Pille abgesetzt. Nun haben wir noch bis mitte Januar anders verhütet (wollte mal mein Körper eine Pause nach der Pille gönnen) und wir probieren jetzt im 3. ÜZ....mal sehen....bin gespannt
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 15:45
In Antwort auf netta_12706557

So gut!
Hey ich bin auch nur für 2 Monate 33.....werde im Juni 34....ich hoffe es geht bei mir nicht zu lange bis ich schwanger werde...hoffentlich noch dieses Jahr..

Hey du wohnst fast an der Dänische Grenze? so gut..
Bin nähmlich eine Absolute Dänemark fan....wir fliegen fast jedes Jahr nach Dänemark mit meinem Mann..ich liebe dieses Land...wenn wir mal mehr Zeit haben, möchten wir mal mit dem Auto fahren...woher bist du? in der Region Flensburg??
Bist du auch verheiratet? soll es dein erste Kind sein?
Ich bin seit fast 6 Jahren verheiratet und habe im November die Pille abgesetzt. Nun haben wir noch bis mitte Januar anders verhütet (wollte mal mein Körper eine Pause nach der Pille gönnen) und wir probieren jetzt im 3. ÜZ....mal sehen....bin gespannt
Liebe Grüsse
Rhyka

Bin blind....
Hallo liebe Rhyka,
so bescheuert bin ich, seh Deine Antwort erst jetzt...und muss gleich weg. Schade. Deshalb im Telegrammstil meine Antworten:
- Ende Juni? Ich am 25. Bin also Krebs.
- Flensburg ist gar nicht so verkehrt, das ist ca. 40 Min nord-östlich von meinem Heimatdorf. Einer meiner Brüder wohnt in Flensburg.
- Bin seit 4 Jahren verheiratet
- Haben noch keine Kinder.
Tja und Urlaub in Dänemark haben wir selber schon gemacht zum Angeln vor ungefähr 4 Jahren glaube ich. Aber wir sind so oft in Dänemark...das ist ja nur ein Katzensprung
Ein (Ex-)Kollege von mir ist gerade in die Schweiz gezogen (Tessin). Muss herrlich dort sein.
Eigentlich nennen wir Fischköpfe Euch ja liebevoll "Schluchtenscheißer"....aber bitte nicht böse sein
Bis nächste Woche und schönes Wochenende!
Die friesische Minisalami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 19:48
In Antwort auf nikole_11939836

Bin blind....
Hallo liebe Rhyka,
so bescheuert bin ich, seh Deine Antwort erst jetzt...und muss gleich weg. Schade. Deshalb im Telegrammstil meine Antworten:
- Ende Juni? Ich am 25. Bin also Krebs.
- Flensburg ist gar nicht so verkehrt, das ist ca. 40 Min nord-östlich von meinem Heimatdorf. Einer meiner Brüder wohnt in Flensburg.
- Bin seit 4 Jahren verheiratet
- Haben noch keine Kinder.
Tja und Urlaub in Dänemark haben wir selber schon gemacht zum Angeln vor ungefähr 4 Jahren glaube ich. Aber wir sind so oft in Dänemark...das ist ja nur ein Katzensprung
Ein (Ex-)Kollege von mir ist gerade in die Schweiz gezogen (Tessin). Muss herrlich dort sein.
Eigentlich nennen wir Fischköpfe Euch ja liebevoll "Schluchtenscheißer"....aber bitte nicht böse sein
Bis nächste Woche und schönes Wochenende!
Die friesische Minisalami

Hallo Minisalami
Also wie gesagt, sind wir 6 Jahren verheiratet aber schon seit 14 Jahren zusammen, soll auch unseres erstes Kind sein.
Ich habe am 12.6 Geburtstag bin noch Zwilling...
hiihihh bin nicht böse wegen den "Schluchtenscheisser", musste gerade lachen hihihi. Tessin ist sehr schön, wir gehen im Sommer noch gerne dort, aber ist schon ca. 3 stunden weg von uns zuhause.
Was arbeitest du den? ich arbeite in einen Büro und bin für die Webseite verantwortlich, dazu mache ich auch viele Übersetzungen von Englisch ins Deutsch und Französisch weil Französisch eigentlich meine Muttersprache ist (merkt man an meine Deutschfehler
Sodeli, ich gehe jetzt kochen, bin super hunger, war gerade den ganzen Nachmittag mit meine Mutter in der Stadt...
Wünsche dir auch ein schönes Weekend oder schönen Wochenanfang (kommt darauf an wenn du das liest...)
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 19:59
In Antwort auf netta_12706557

@minisalami
Also mit "Blütenweiss" meinte ich dass der Test 24-26 Stunden nachdem er positiv angezeigt hat, wieder negativ war.
Ja bei einem Zyklus von 28 Tage würde ich auch am 11 Tag mit Testen anfangen. Ich teste persönnlich fast immer am späten Nachmittag aber Abend ist auch kein Problem. Also bei mir ist es so: ich habe einen Zyklus von 27 Tage und habe gerade mein ES hinter mich Bei mir hat es am Tag 10,11,12 negativ angezeigt (also gar kein zweites Strich,nicht mal schwach) und am 13. Tag hat es positiv angezeigt, am 14 (habe ich aus neugier nochmal getestet) war er auch positiv und heute morgen war er nur noch leicht positiv. Also ich würde sagen die Testen zeigen an 1-2 Tage positiv an, mehr nicht. Normalerweise wird ab dem Punkt wo der Test positiv zeigt den Eisprung 24-36 Stunden später eingelöst und das Ei bleibt 12-24 Stunden befruchtungsfähig.
Ich habe meine Teste in Amerika bestellt, es scheinen die gleiche wie bei babyornot.de sein, nur sind sie noch viel billiger. Habe ca EURO 35 für 50 Ovutest und 15 Schwangerschaftstest bezahlt (mit Porto nach Europa und die teste sind nach ca. 1 Woche da gewesen). Hier mal den link wenn es dir interessiert:

http://www.accuratepregnancytests.com/ovulation_ki-t.html#details

So, ich hoffe ich konnte dir helfen, sonst kannst du mir einfach fragen, wenn ich helfen kann.
Liebe Grüsse
Rhyka

Hallo Ryhka
habe gerade deinen Beitrag zu den Ovutest aus Amerika gelesen.
Die Seite ist echt super die sind ja viel billiger als bei Babyornot, habe mir gleich welche bestellt.

Wie lange probierts du eigentlich schon schwanger zu werden?

LG
Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2005 um 21:57
In Antwort auf fadia_12510878

Hallo Ryhka
habe gerade deinen Beitrag zu den Ovutest aus Amerika gelesen.
Die Seite ist echt super die sind ja viel billiger als bei Babyornot, habe mir gleich welche bestellt.

Wie lange probierts du eigentlich schon schwanger zu werden?

LG
Martina

@Martina
Halli Hallo!
Ja, die Teste sind super günstig, habe gerade eine grosse Bestellung gemacht aber hoffentlich muss ich sie nicht alle brauchen

Ich bin 33 und probiere im 3. ÜZ schwanger zu werden...hoffentlich klappt es bald..
Wie sieht es mit dir aus??
Liebe Grüsse
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2005 um 18:12
In Antwort auf netta_12706557

@Martina
Halli Hallo!
Ja, die Teste sind super günstig, habe gerade eine grosse Bestellung gemacht aber hoffentlich muss ich sie nicht alle brauchen

Ich bin 33 und probiere im 3. ÜZ schwanger zu werden...hoffentlich klappt es bald..
Wie sieht es mit dir aus??
Liebe Grüsse
Rhyka

Hallo Rhyka
ich habe mir auch gerade wieder Nachschub bersorgt und hoffe genauso wie du das ich sie vielleicht auch nicht alle brauche.

Ich bin 25 und wir versuchen es nun schon seit März 2004 schwanger zu werden. Im Moment möchte ich es mit den Ovutest und Temperatur messen versuchen, da man angeblich dabei sehr gut feststellen kann wann der ES ist (und ob man überhaupt einen hat!). Mein Zyklus ist leider nicht immer regelmässig daher weiss ich nie genau wann mein ES ist, normalerweise habe ich einen Zyklus von 28 oder 29 Tagen dann einmal 42 oder 33 Tage. Bei meinen letzten Zyklus (33 Tage) hatte ich schon irgendwie Hoffnung das es funktioniert hat, aber gestern habe ich meine Tage wieder bekommen.

Ich hoffe nur das die Tests rechtzeitig kommen damit ich in ca. 10 Tagen damit anfangen kann.

Ich wünsche euch beiden jedenfalls alles Gute und das es bald klappt vielleicht meldest du dich ja wieder einmal

LG
Martina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2005 um 1:24
In Antwort auf netta_12706557

Hallo Minisalami
Also wie gesagt, sind wir 6 Jahren verheiratet aber schon seit 14 Jahren zusammen, soll auch unseres erstes Kind sein.
Ich habe am 12.6 Geburtstag bin noch Zwilling...
hiihihh bin nicht böse wegen den "Schluchtenscheisser", musste gerade lachen hihihi. Tessin ist sehr schön, wir gehen im Sommer noch gerne dort, aber ist schon ca. 3 stunden weg von uns zuhause.
Was arbeitest du den? ich arbeite in einen Büro und bin für die Webseite verantwortlich, dazu mache ich auch viele Übersetzungen von Englisch ins Deutsch und Französisch weil Französisch eigentlich meine Muttersprache ist (merkt man an meine Deutschfehler
Sodeli, ich gehe jetzt kochen, bin super hunger, war gerade den ganzen Nachmittag mit meine Mutter in der Stadt...
Wünsche dir auch ein schönes Weekend oder schönen Wochenanfang (kommt darauf an wenn du das liest...)
Liebe Grüsse
Rhyka

Hallo Rhyka,
danke für Deine Grüße, bin etwas spät heute. Haben unseren Hausbau gestartet. Ich bin Fremdsprachensekretärin, Englisch - Spanisch. Somit sitze ich auch im Büro. Französisch hatte ich bis zum Abi. Mach Dir keien Gedanken, Du hast einen netten Akzent! Mit Übersetzungen habe ich auch viel zu tun. Aber französisch habe ich schon viel vergessen, jai presque oubliée tous...oder so ähnlich!
Zusammen sind mein Mann und ich seit 1998. Davor war ich 10 Jahre mit dem falschen Mann zusammen Aber mit dieser Beziehung weiß ich was ich will und meinem Mann geht es genauso.
Ich weiß auch nicht, ob es jemals mir einer SS klappen wird, aber ich habe das Gefühl - durch die ganzen Anzeichen während der letzten Zyklen, dass ich vielleicht doch mal "reif" genug bin. Bin ja ansonsten überhaupt nicht erwachsen...
Im Moment gerade wieder Brustwarzenalarm (eigentlich permanent) aber das habe ich ja schon im letzten Zyklus gehabt...ohne Erfolg... und davor ja nie dermaßen beobachtet...
Liebe Grüße in die Berge!
Die Wer-hats-erfunden-Minisalami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2005 um 10:21
In Antwort auf nikole_11939836

Hallo Rhyka,
danke für Deine Grüße, bin etwas spät heute. Haben unseren Hausbau gestartet. Ich bin Fremdsprachensekretärin, Englisch - Spanisch. Somit sitze ich auch im Büro. Französisch hatte ich bis zum Abi. Mach Dir keien Gedanken, Du hast einen netten Akzent! Mit Übersetzungen habe ich auch viel zu tun. Aber französisch habe ich schon viel vergessen, jai presque oubliée tous...oder so ähnlich!
Zusammen sind mein Mann und ich seit 1998. Davor war ich 10 Jahre mit dem falschen Mann zusammen Aber mit dieser Beziehung weiß ich was ich will und meinem Mann geht es genauso.
Ich weiß auch nicht, ob es jemals mir einer SS klappen wird, aber ich habe das Gefühl - durch die ganzen Anzeichen während der letzten Zyklen, dass ich vielleicht doch mal "reif" genug bin. Bin ja ansonsten überhaupt nicht erwachsen...
Im Moment gerade wieder Brustwarzenalarm (eigentlich permanent) aber das habe ich ja schon im letzten Zyklus gehabt...ohne Erfolg... und davor ja nie dermaßen beobachtet...
Liebe Grüße in die Berge!
Die Wer-hats-erfunden-Minisalami

@minisalami
Halli hallo
Oh spanisch, das ist so eine tolle Sprache, ich möchte schon lange mal einen Kurs besuchen...
Wenn solltest du deine Mens bekommen? bin normalerweise am 13.4 dran...also ich muss noch warten...wenn es gefunkt hat, ist mein Ei noch nicht mal eingenistet hihihihihihi ist ganz frisch....Wenn hast du normalerweise Brustwarzenalarm? gleich nach dem ES oder nur kurz vor der Mens? Momentan macht mir mein rechtes Eierstock ein bisschen weh...also weh kann man nix sagen, ich spüre ihn einfach...mal sehen...
Sodeli, jetzt gehen wir mal ein bisschen draussen, bei diesen schönen Wetter!
Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und bis bald
Liebe Grüsse aus dem Ricola Land
Rhyka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2005 um 8:43
In Antwort auf netta_12706557

@minisalami
Halli hallo
Oh spanisch, das ist so eine tolle Sprache, ich möchte schon lange mal einen Kurs besuchen...
Wenn solltest du deine Mens bekommen? bin normalerweise am 13.4 dran...also ich muss noch warten...wenn es gefunkt hat, ist mein Ei noch nicht mal eingenistet hihihihihihi ist ganz frisch....Wenn hast du normalerweise Brustwarzenalarm? gleich nach dem ES oder nur kurz vor der Mens? Momentan macht mir mein rechtes Eierstock ein bisschen weh...also weh kann man nix sagen, ich spüre ihn einfach...mal sehen...
Sodeli, jetzt gehen wir mal ein bisschen draussen, bei diesen schönen Wetter!
Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und bis bald
Liebe Grüsse aus dem Ricola Land
Rhyka

Hallo Ricola....
...äh....Rhyka
War das ein Wochenende. Herrlich. Da denkt man doch gleich an Sommer, Sonne, Strand!
Mens wäre bei mir dran am Samstag, 9.4. Ist ja nicht mehr lange hin. Aber ich muss ehrlich sagen....die meisten "Symptome" habe ich immer, wenn ich mich im Forum aufhalte Am Wochenende habe ich gar nicht so sehr dran gedacht. War voll im Einsatz auf unserer Baustelle und hab gerackert und geackert. Aber die Brüste habe ich schon weiterhin beobachtet, schweeeeer, grooooß, weich, feste Brustwarzen. Wie im letzten Monat seit ES bis kurz vor Mens. Wenn ich mich drauf konzentrieren würde, dann hätte ich bestimmt wieder hier ein Ziepen, Übelkeit usw. Von daher denke ich, dass - je weiter unser Hausbau voranschreitet und je mehr ich da involviert bin - ich viel weniger an SS denken werde, und vielleicht ist das auch viel besser, als sich Monat für Monat "verrrückt" zu machen.... Schwups, passiert es dann von ganz allein.
Grüß mir den Ziegen-Peter
Die Mini-Toblerone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club